Google Play Music Update bringt bessere Verwaltung der Streaming-Qualitäten

playmusic-updateGoogle hat am gestrigen Tag neben seiner sozialen Plattform Google Plus, auch seinem Musikdienst Google Play Music ein Update spendiert, das nützliche Funktionen für den User liefert. 

So besteht eine der Änderung darin, dass der Nutzer entscheiden kann, in welcher Qualität die Musik über das Mobilfunknetz zu seinem Device gestreamt wird. Hier stehen neben einer niedrigen, die mittlere und eine hohe Streaming-Qualität zur Auswahl. Entsprechend der Einstellungen erhöht sich selbstverständlich auch der Datenverbrauch.

Bisher war es dem Nutzer nur möglich eine hohe Qualität auszuwählen, bei Deaktivierung wurde die Musik in niedriger Qualität gestreamt.

Weiterhin wurde in Version 5.0.1052J auch das Ansprechverhalten bei Downloads gesteigert. Musste bisher einige Sekunden bis zu Beginn des Downloads gewartet werden, so reagiert dieser nun schneller und ist binnen Sekunden auf eurem Gerät verfügbar.

Auch dieses Update wird in einem sogenannten „Staged Rollout“ auf die Geräte der User gebracht, womit die einen eher, die anderen Nutzer etwas später bedient werden. Jeder, der diese Musikapp des Öfteren nutzt dürfte mit dem Update vollends zufrieden sein, da wirklich nützliche Features implementiert wurden.

Google Play Musik
Google Play Musik
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
playmusic-update1