Live Foto beim iPhone 6s und 6s plus deaktivieren

Live Foto beim iPhone 6s und 6s plus deaktivieren – Die bewegten Live-Fotos sind eine neue Funktion unter iOS 9 und können mit den iPhone 6s und 6s plus Geräten aufgenommen werden. Dabei wird nicht nur ein Foto geschossen sondern insgesamt 45 Aufnahmen gemacht die auch den Zeitraum 1,5 Sekunden vor und nach der Aufnahme mit erfassen. Abgespielt ergibt sich dann ein bewegtes Foto und damit ein sehr interessanter Effekt. Allerdings sind diese Aufnahmen auch doppelt so groß wie normale Fotos und daher wollen viele Nutzer (gerade mit kleinen Speichergrößen) diese Funktion wieder deaktivieren. Das geht auch relativ einfach.

Live Foto beim iPhone 6s und 6s plus abschalten und deaktivieren

Die Einstellungen zu den Live Foto Aufnahmen lassen sich dabei direkt in der Kamera App der Geräte vornehmen. Am oberen Rand gibt es einen gelben Punkt mit Kreisen außen herum (in der Regel zwischen HDR und Timer). Dies ist das Symbol, dass die Live Fotos aktiv sind. Mit einem Klick auf den Punkt wird dieser weiß. Die Live Fotos sind damit deaktiviert. Diese Einstellungen werden automatisch gespeichert und sind daher auch noch aktiv wenn man die Foto App schließt und neu öffnet. Man kann die Live Fotos wieder aktivieren, in dem man erneut auf den Kreis klickt. Dieser wird dann wieder gelb und die Fotos werden dann wieder als Live Foto abgespeichert.

Teile diesen Beitrag:

Hinterlasse eine Antwort

*

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an