Home Allgemein Fossil Q Founder – schicke neue Android Smartwatch

Fossil Q Founder – schicke neue Android Smartwatch

von Bastian Ebert

Fossil hat bereits mehrere Wearables im Angebot und laucht nun mit der Fossil Q Founder eine runde Smartwatch die auf Android* Basis läuft. Die Uhr selbst besitzt ein Edelstahlgehäuse und kann mit verschiedenen Armbändern für Frauen und Männer angepasst werden.

In einer Mail von Jill Elliott-Sones, Chief Creative Officer bei Fossil, heißt es zur Uhr:

” … Technologie ist aktuell in zahlreichen Branchen ein wichtiger Disruptor – sogar im Bereich Fashion. Um diese beiden erfolgreich zusammenzuführen, muss man allerdings Expertise im Modedesign mitbringen und sich zuallererst darauf konzentrieren …”

Bisher gibt es leider noch nicht sehr viele Details zur Uhr selbst. Sicher ist nur die drahlose Aufladung sowie ein Intel Atom Chip im Inneren. Dazu soll die Uhr sowohl mit Android* (ab 4.4.) und iOS ab Version 8.2 bzw. iPhone 5 zusammen arbeiten.

Kritik gibt es allerdings für die Größe der Uhr. Diese scheint wie die Moto 360 etwas überdimensioniert. Kaum vorstellbar, dass Frauen sich wirklich eine solche Scheibe ans Handgelenk hängen.

Die Uhr ist ab 27.11. bei Fossil erhältlich und vor allem der Preis ist interessant: für 257 US-Dollar bis 299 Euro gibt die Uhr zu bestellen. Das ist billiger als die meisten Uhren in diesem Bereich. Die Bestellung ist unter https://www.fossil.com/de/de/q.html möglich.

Diesen Artikel kommentieren