ios9-2

iOS 9.2 steht zur Aktualisierung bereit – das sind die Änderungen

iOS 9.2 steht zur Aktualisierung bereit – das sind die Änderungen – Apple stellt ab sofort die neuste Version von iOS zur Aktualisierung bereit. Unter iOS 9.2 hat man in erster Linie an den Fehlern und Problemen der Vorgänger-Version gearbeitet, richtige Neuerungen gibt es dagegen kaum. Die Aktualisierung wird derzeit für alle unterstützten Geräte unter Einstellungen angeboten.

Verbesserungen gibt es insbesondere bei Apple Music. Das Unternehmen schreibt dazu:

  • Jetzt können Sie eine neue Playlist erstellen, wenn Sie einen Titel zu einer Playlist hinzufügen.
  • Ihre zuletzt geänderte Playlist erscheint jetzt an erster Stelle, wenn Sie Titel zu Playlists hinzufügen.
  • Laden Sie Alben oder Playlists von Ihrer iCloud Music-Mediathek, indem Sie auf die iCloud-Download-Taste tippen.
  • Anhand der neuen Download-Anzeige sehen Sie neben jedem Titel in „Meine Musik“ und Playlists, welche Titel geladen wurden.
  • Sehen Sie Werke, Komponisten und Künstler beim Stöbern durch klassische Musik im Apple Music-Katalog.

Auch das Mailssystem wurde gefixt, Mailanhänge (bein denen es bisher Probleme gab) sollten nun ohne Fehler nutzbar sein. Das unterstützen die iPhone nun den USB Kamera-Adapter zum Importieren von Fotos und Videos.

Insgesamt wurde auch die Stabilität des Browsers und der Podcasts verbessert, es sollte daher weniger Abstürze bei diesen Anwendungen geben.