HTC Vive – gute Verkaufszahlen zum Start

HTC Vive – gute Verkaufszahlen zum Start

die neue VR Brille von HTC scheint durchaus gut bei den Kunden anzukommen. Während es im Smartphone Bereich mit den Verkaufszahlen nicht so rund läuft, scheint zumindest der VR Bereich für HTC positiver zu funktionieren.

Mitarbeitet von HTC twitterten dazu auch die ersten Zahlen:

Es ist nicht genau bekannt, auf was sich die Zahlen von 15.000 Einheiten beziehen. Möglicherweise haben sich ganz viele Nutzer auf die Brille gestürzt, die schon monatelang auf das VR Gerät gewartet haben. Daher ist es durchaus möglich, dass nach dem ersten Ansturm die Zahlen deutlich nach unten gehen werden.

Trotzdem ist das erst mal eine Hausnummer. Immerhin wird das Gerät für knapp 800 Dollar verkauft und ist damit deutlich teurer als die Konkurrenz. Das scheint aber zumindest die Kunden nicht abzuhalten, sich für das Vive zu entscheiden.

Teile diesen Beitrag:

Hinterlasse eine Antwort

*

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an