Samsung Pay mit bis zu 200 Euro Taschengeld zum Start – für einige Modelle – Die Samsung Pay App ist seit heute offiziell im Play Store erhältlich und der Dienst kann damit auch in Deutschland genutzt. Für den Start hat sich Samsung auch gleich noch eine schöne Sonderaktion ausgedacht, denn Nutzer können mit vollem Konto starten, wenn sie auch noch ein passendes Handys kaufen. Wer sich eines der aktuellen Aktionsmodelle holt, kann bis zu 200 Euro auf das Samsung Pay Konto bekommen.

Samsung schreibt selbst dazu:

Damit Nutzer mit einem prall gefüllten Samsung Pay Konto loslegen können, bietet Samsung mit der Happy Payday Aktion einen attraktiven Anreiz, kontaktlos zu bezahlen. Beim Kauf eines teilnehmenden Samsung Galaxy Smartphones5 im Zeitraum vom 28. Oktober bis zum 18. November, können Kunden sich ein Samsung Pay Guthaben von bis zu 200 Euro2 sichern. Bis zum 13. Dezember können sie sich dafür registrieren und das Guthaben direkt mit ihrem Samsung Pay Konto nutzen.6

Die Modelle, die dabei teilnehmen können:

  • Galaxy Z Fold2 5G,
  • Z Flip, Z Flip 5G,
  • Note20, Note20 5G, Note 20 Ultra 5G,
  • S20, S20 5G, S20+, S20+ 5G, S20 Ultra 5G, S20 FE oder S20 FE 5G

Dabei ist es egal, ob man die Geräte direkt bei Samsung oder bei anderen Händlern kauft. Es macht auch keinen Unterschied, ob man sie mit oder ohne Vertrag erwirbt, maßgeblich für diese Aktion ist der Nachweis des Kaufs und die Registrierung bei Samsung.

Die kompletten Bedingungen für diese Aktion:

Teilnahme ab 18 Jahren. Aktionszeitraum: 28.10 – 18.11.2020 Aktionsgerät: Galaxy Z Fold2 5G, Z Flip, Z Flip 5G, Note20, Note20 5G, Note 20 Ultra 5G, S20, S20 5G, S20+, S20+ 5G, S20 Ultra 5G, S20 FE oder S20 FE 5G mit länderspezifischem EAN-Code bei teilnehmenden Händler / Netzbetreiber. Kunden sind selbst dafür verantwortlich, dass das von ihnen erworbene Aktionsgerät einen EAN-Code aufweist, der zur Teilnahme berechtigt. Zugabe: Modellabhängige Gutschrift auf das Samsung Pay Konto. Registrierung des Aktionsgeräts bis spätestens 13.12.2020 (Ausschlussfrist) erforderlich. Dies setzt u.a. einen Samsung Account und einen Samsung Pay Account voraus. Samsung Pay wird von Samsung in Kooperation mit der Solarisbank in Deutschland angeboten. Es gelten die Nutzungsbedingungen von Samsung Pay. Für die Eröffnung eines Samsung Pay Account ist die Eingabe einiger persönlicher Informationen und die Verifizierung von Identität und Bankkonto nötig. Die Eröffnung des Account kann seitens der Solarisbank von weiteren Anforderungen abhängig gemacht werden. Die Prüfung, ob die Eröffnung eines Account erfolgen kann, wird ausschließlich von der Solarisbank durchgeführt, da finanzaufsichtsrechtlich regulierte Leistungen im Rahmen der Aktion ausschließlich von der Solarisbank als beaufsichtigtes Kreditinstitut erbracht werden. Erhalt der Zugabe auf das Samsung Pay Konto in der Regel innerhalb von 45 Werktagen nach Registrierung. Die Aktion ist nur beschränkt kombinierbar mit anderen Aktionen. Aktion im Einzelnen, vollständige Teilnahmebedingungen sowie Liste der Aktionsgeräte unter samsung.de/happy-payday. Ausrichter der Aktion ist Samsung Electronics GmbH, Samsung House, Am Kronberger Hang 6, 65824 Schwalbach/Taunus, Deutschland.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar