Samsung TV: Alexa und Sprachsteuerung abschalten

Samsung TV: Alexa und Sprachsteuerung abschalten – Bei den neueren TV Geräten setzt Samsung zusätzlich auf eine Sprachsteuerung (in der Regel über Google Home, Bixby oder Amazon Alexa). Die Fernbedienung fungiert dabei oft als Mikrofon und zeichnet auf, wenn der Nutzer Befehle gibt. Wird ein passender TV Befehl erkennt, wird dieser umgesetzt, beispielsweise der Sender gewechselt.

Das bedeutet aber auch, dass das Mikrofon immer angeschaltet sein muss um bei Bedarf reagieren zu können und in der Regel werden die Befehle auch an Samsung übermittelt um sie korrekt zu erkennen. Wer das nicht möchte und zu Hause lieber unbelauscht bleiben will, muss aktiv die Sprachsteuerung ausschalten.

Wie dies geht, haben wir hier im Artikel beschrieben.

Samsung TV: Alexa und Sprachsteuerung abschalten

Samsung bietet für alle TV Modelle die Möglichkeit, die Sprachsteuerung abzuschalten. Generell muss man sich dabei darauf verlassen, dass diese Vorgehensweise das Mikrofon auch wirklich abschaltet. Wer sich dabei unsicher ist, kann dazu den TV noch vim Internet trennen, dann ist gar keine Datenweitergaben mehr möglich (aber es fehlen auch die anderen smarten Funktionen).

Die Vorgehensweise bei Samsung wird wie folgt beschrieben:

  1. Öffne das Menü deines Smart TV.
  2. Navigiere zum Punkt Smart Hub und bestätige diesen durch Drücken der Eingabe-Taste.
  3. Wähle jetzt Geschäftsbedingungen & Datenschutz.
  4. Bestätige anschließend den Punkt Spracherkennungsdienste.
  5. Markiere das Kontrollkästchen bei Deaktiviert Funktionen der Spracherkennungsdienste durch Drücken der Eingabe-Taste und verlasse danach das Menü, indem du Schließen wählst.
  6. Öffne den Punkt Nuance-Datenschutzhinweise.
  7. Markiere das Kontrollkästchen bei Ich stimme den Nuance-Datenschutzhinweisen nicht zu. Nachdem du mit Schließen bestätigt hast, funktionieren nur noch die Grundsteuerungsbefehle über die Sprachsteuerung. Dies bezieht sich auf Funktionen wie Kanal hochKanal runterLauter und Leiser.

Je nach TV kann die Menüsteuerung teilweise auch etwas anders sein.

Wer Bixby nutzt, kann im Assistenten auch direkt die Sprachaktivierung abschalten. Damit reagiert der Assistent nicht mehr auf Sprachbefehle. Dazu muss unter Sprachaktivierung bei der Option „Stimme aktivieren“ die Option auf Nein gesetzt werden. Dann reagiert Bixby nicht mehr und ist abgeschaltet. Man kann das einfach testen, in dem man danach „Hallo Bixby“ sagt – es sollte keine Reaktion des Asssistenen mehr geben.

Video: Sprachsteuerung bei Samsung TV

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar