Xiaomi: neues Konzept zeigt Smartphone ohne Buttons

Xiaomi: neues Konzept zeigt Smartphone ohne Buttons – Xiaomi hat wieder einmal ein Konzept vorgestellt, dass sich damit beschäftigt, wie sich Smartphones zukünftig entwickeln könnten. Es handelt sich bei diesen Bildern also noch um kein neues Xiaomi Gerät, sondern nur um Ansätze, wie man Bedienung und Aussehen zukünftig anpassen will.

Konkret zeigt das Unternehmen ein Gerät, dass ein umlaufendes Display über alle Ränder hat. Xiaomi bezeichnet dies als „QuadCurvedWaterfallDisplay„, weil sich das Display wie ein Wasserfall über alle Seite ergießt. Auf diese Weise kann man virtuelle Steuerelemente an den Rändern anbringen. Separate Button für die Lautsstärke oder auch der power-Button wären dann nicht mehr notwendig.

Das Unternehmen schreibt kurz und knapp dazu:

Das Smartphone #QuadCurvedWaterfallDisplay Konzept hat keine Anschlüsse oder Knöpfe. Es ist ein wichtiger Fortschritt in Richtung einer wirklich port-freien Unikörper-Smartphone-Zukunft.

Leider hat das Unternehmen noch keine weiteren Details dazu veröffentlicht. Daher ist unklar, ob man dieses Design zeitnah umsetzen kann und will und in welchen Modellen diese Technik zum Einsatz kommen könnte. Wahrscheinlich wird so ein Display aber in den Mi Mix Geräten verbaut werden, da hier Xiaomi immer bereits mit neuen Display-Ansätzen experimentiert hat. Es besteht aber natürlich auch die Gefahr, dass dieses Konzept wieder in er Schublade verschwindet – man erinnere sich nur an das Mi Mix Alpha, das auch mit viel Enthusaismus vorgestellt wurde und bisher immer noch nicht umgesetzt ist.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar