Xiaomi 12 und Xiaomi 12T – Internet aktivieren und deaktivieren

Xiaomi 12 und Xiaomi 12T – Internet aktivieren und deaktivieren – Bei Xiaomi 12 und Xiaomi 12 pro hat das Unternehmen wieder eine ganze Reihe von neuer Technik verbaut. Das betrifft sowohl die Kamera aber auch das Herzstück: den neuen Snapdragon 8 Gen 1 Prozessor von Qualcomm.

Xiaomi schreibt selbst zum neuen Prozessor:

Xiaomi 12 und Xiaomi 12 Pro verfügen beide über den bisher fortschrittlichsten Chipsatz von Qualcomm, die mobile Snapdragon® 8 Gen 1-Plattform mit Armv9-Architektur, die die Messlatte für Computer der nächsten Generation setzt. Die GPU-Fähigkeiten wurden in Bezug auf die Grafikwiedergabe um 30 % erhöht, und die Energieeffizienz steigt um 25 %. Die KI-Engine der 7. Generation ist fünfmal besser als die vorherige Iteration, und der 3-Circuit-ISP ist in der Lage, 18-Bit-Daten zu verarbeiten, während die Abtastkapazität im Vergleich zur vorherigen Generation um das 4096-fache erhöht wurde.

Sowohl Xiaomi 12 als auch Xiaomi 12 Pro sind mit LPDDR5-RAM ausgestattet, das eine Übertragungsrate von bis zu 6400 Mbit / s unterstützt. Die Speicherleistung der neuen Generation von UFS 3.1 ermöglicht sequentielle Schreibgeschwindigkeiten von erstaunlichen 1450 MB pro Sekunde – eine erhebliche Steigerung im Vergleich zur vorherigen Generation.

Der Snapdragon 8 Gen 1 Chipsatz hat auch wieder 5G direkt mit verbaut, daher können auch die Xiaomi 12 Modelle wieder 5G Technik nutzen. Allerdings ist das nicht in jedem Fall gewünscht, vor allem im Ausland können durch Roaming in dem Bereich hohe Kosten entstehen. In diesem Artikel wollen wir zeigen, wie man das Internet bei Xiaomi 12 und 12 pro wieder abschaltet und damit dieser Gefahr aus dem Weg geht.

Xiaomi 12 und Xiaomi 12T – Internet aktivieren und deaktivieren

Um das mobile Internet beim Xiaomi 12 abzuschalten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, drei davon werden im folgenden erklärt.

Mobiles Internet in den Einstellungen deaktivieren

Die erste Option das mobile Internet zu deaktivieren ist über das Menü „Einstellungen“:

  1. Mit dem Smartphone ruft man das Hauptmenü auf.
  2. Danach geht man auf den Eintrag „Drahtlos und Netzwerke“ und sucht „Mobilfunknetze“ oder „Datennutzung“.
  3. Hier nimmt man den Haken bei „Mobile Datenverbindung“ oder „Daten aktiviert“ heraus und das Smartphone nutzt  die mobile Datennutzung nicht mehr.

Schnelleinstellungen nutzen

Eine weitere Variante das mobile Internet auszuschalten ist der Weg über die Schnelleinstellungen. Dazu zieht man die Sidebar nach unten, dort findet man ein Symbol mit der Bildunterschrift „Mobile Daten“. Um die mobile Datenverbindung zu aktivieren reicht hier ein einfacher Tipp auf das Symbol. Bei erneutem Tippen deaktiviert man die Verbindung wieder.

Daten-Roaming im Ausland deaktivieren

Vor allem im Ausland können hohe Kosten durch unbedachte Internetnutzung entstehen, da hier die Roaming Gebühren relativ teuer sind. Damit der Auslandsaufenthalt dadurch nicht bitter endet, gibt es eine Möglichkeit folgendermaßen dagegen vorzugehen:

  1. Ruft man die Einstellungen auf.
  2. Dann navigiert man zu „Drahtlos & Netzwerke“ und wählt den Menüpunkt „weitere Einstellungen“.
  3. Anschließend wählt man „Mobilfunknetze“ und entfernt den Haken bei der Zeile „Daten-Roaming“

Somit hat man mobiles Internet im Ausland deaktiviert und muss sich keine Sorgen darüber machen, dass das Smartphone selbstständig die mobile Datennutzung aktiviert.

Bei weiteren Fragen und Problemen gibt es auch eine ganze Reihe von hilfreichen Handbüchern von Dritten, die den Einstieg und die Bedienung von Android besonders einfach machen sollen. Diese funktionieren in der Regel für alle Modelle, da diese alle mit Android arbeiten. Sie gehen aber natürlich nicht auf Besonderheiten der Modelle ein, sondern sind in erster Linie eine Anleitung für das Android Betriebssystem:

Weitere Artikel rund um das Xiaomi 12

Die neusten Artikel rund um Xiaomi

  • Xiaomi HyperOS wird für weitere Geräte verteilt
    Xiaomi hat den Rollout von HyperOS für weitere Geräte gestartet und bietet damit das neue Betriebssystem für ältere Modelle an. Konkret soll es die neue Firmware für folgende Smartphones geben: Wer eines der Modelle nutzt, kann unter Updates prüfen, ob bereits eine neue Version verfügbar ist und falls ja auch kostenfrei das Update installieren. Man … Weiterlesen
  • Xiaomi und Leica gründen optisches Institut
    Leica und Xioami arbeitet aktuell bereits bei den Kamera-Systemen für die Xiaomi Topmodelle zusammen und diese Zusammenarbeit soll noch weiter ausgebaut werden. Mit dem neuen Xiaomi x Leica Optical Institute will man die Technologieentwicklung in der Optik für Smartphones noch weiter pushen und zukünftig die Entwicklung ultrapräziser optischer Linsen in einem kompakten Formfaktor, die Erzielung … Weiterlesen
  • Nur zwei Modelle des Xiaomi 14 kommen nach Deutschland
    Xiaomi hat den Termin 25. Februar 2025 mittlerweile offiziell als Starttermin für die neuen Xiaomi 14 Serie international angekündigt. Daher wird man zu diesem Termin wohl auch wissen, wie teuer die neuen Smartphones für Deutschland werden. Allerdings soll es nur zwei Modelle geben. Xiaomi bringt also nicht die komplette Xiaomi 14 Modellreihe nach Deutschland. Vorgestellt … Weiterlesen
  • Offiziell: Xiaomi kündigt Gemini KI für die eigenen Smartphones an
    Samsung setzt bei Galaxy AI bereits auf die Gemini KI von Google und Xiaomi bietet nun auch diese Möglichkeit an – allerdings etwas anders als bei Samsung. Die Galaxy AI ist direkt im System integriert und unterstützt daher eine Reihe von Funktionen direkt. Bei Xiaomi wird man die neue Gemini App auf den Modellen einsetzen … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S24 ultra: TÜV Rheinland zertifiziert die globale Version
    Es geht weiter mit der Zertifikaten für die neuen Xiaomi 14 ultra und daher dürfte der internationale Marktstart bei den Geräten nicht mehr lange auf sich warten lassen. Die neuste Zertifizierung kommt dabei aus Deutschland vom TÜV Rheinland und bestätigt den Modellen ein flicker-freies Display. Damit sind stärkere Belastung für die Augen der Nutzer ausgeschlossen … Weiterlesen
  • Xiaomi 14: internationaler Start wird bereits angeteasert
    Die Xiaomi 14 Modelle sind bereits seit Ende letzten Jahres in China zu bekommen und die Fans warten nun gespannt darauf, wann es endlich auch die globale Version im internationalen Handel und natürlich speziell in Deutschland geben wird. Xiaomi hat dabei wieder einen kleinen Hinweis gegeben, dass der Start wohl nicht mehr zu lange bevorsteht, … Weiterlesen

Zuletzt aktualisiert: 7. Oktober 2022

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar

Gratis Newsletter: Die neusten Handy Deals und Angebote!


Einfach anmelden und auf dem neusten Stand bleiben:




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.