Samsung Galaxy A30, A31, A32 und A33 – diese SAR Werte haben die Modelle

Samsung Galaxy A30, A31, A32 und A33 – diese SAR Werte haben die Modelle – Die Modelle der Galaxy A3x Serie sind vor allem auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis ausgelegt und bei den neueren Modellen wie dem Galaxy A33 setzt Samsung auch auf besonders nachhaltige Geräte mit langer Lebensdauer.

Das Unternehmen schreibt selbst zum nachhaltigen Ansatz der Galaxy A33 Modelle:

Die neue Galaxy A-Serien Modelle wurden von Experten entwickelt, um modisch und funktional zu sein. Der schmale Rahmen des Geräts sorgt für einen glatten, eleganten Look und das komfortable Design lässt die Kamera nahtlos mit dem Gehäuse des Telefons verschmelzen. Das Galaxy A53 5G und das Galaxy A33 5G sind mit dem widerstandsfähigen Corning Gorilla Glass 5® ausgestattet und nach IP67-Standard8 wasser- und staubgeschützt.

Samsung hat schon immer Grenzen von Technologien hinterfragt und wird in Zukunft weiterhin darüber nachdenken, wie man die Ressourcen unseres Planeten am besten nutzen kann. Mit der im August 2021 angekündigten “Galaxy for the Planet”-Initiative möchte Samsung konkrete Maßnahmen hierfür ergreifen. Dazu gehört, dass bei der Galaxy A-Serie9 das Ladegerät aus dem Lieferumfang entfernt und die Verpackung im Vergleich zu der des Vorgängermodells verkleinert werden konnte. Für die Verpackung wird nachhaltig gewonnenes Papier verwendet, während das Gerät selbst recycelte Post-Consumer-Materialien (PCM) für die Seitentasten und die SIM-Kartenfächer verwendet.

Für die Nachhaltigkeit ist es auch interessant, wie viel elektromagnetische Strahlung die Geräte abgeben und wie hoch daher der SAR Wert der Modelle ist. In diesem Artikel haben wir die Werte zusammengestellt.

Samsung Galaxy A30, A31, A32 und A33 – diese SAR Werte haben die Modelle

SAR steht für Spezifische Absorptionsrate und ist ein Wert, der angibt, wie viele elektromagnetische Strahlung ein Smartphone abgibt und wie viel Strahlung der Körper daher während eines Gesprächs aufnimmt. Je niedriger dieser Wert ist, um so besser. Der Grenzwert liegt dabei bei 2 Watt pro Kilogramm (W/kg) – darüber sind die Geräte nicht zugelassen. Die Messmethoden sind teilweise etwas unterschiedlich, daher gibt es teilweise unterschiedliche Werte für die EU und darüber hinaus.

Galaxy A33 5G0,57
Galaxy A32 5G 64GB EE0,33
Galaxy A32 5G 128GB EE0,33
Galaxy A310,488
Galaxy A300,246

Die Galaxy A3x Serie hatte lange Zeit mit den besten Werte im SAR Bereich. Mit dem neuen Galaxy A33 sind die Werte leider wieder etwas höher gegangen, aber man kann nach wie vor von einem deutlichen Abstand zu den Grenzwerten von 2 Watt pro Kilogramm sprechen. Wer nach Geräten mit geringen SAR Werten sucht, ist bei den Galaxy A33 also richtig.

Weitere Artikel zur Galaxy A30, A31 und A32 Serie

Neue Artikel rund um Samsung

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar