Android 14 – interner Codename steht fest

Android 14 – interner Codename steht fest – Google arbeitet jetzt bereits an der Android Version für 2023 und im kommenden Jahr wird Android 14 als Nachfolger für das derzeit entwickelte Android 13 zur Verfügung stellen. Inhaltliche Details noch nicht, aber zumindest der Codename steht fest. Klar war, dass der Arbeitsname eine Süßspeise mit U am Anfang sein wird, denn die Android 14 Version wird auch als Android U bezeichnet. Daher lautet der Codename nun auf „Upside Down Cake”. Offiziell wird aber Android 14 als Name kommuniziert.

Bei 9to5google schreibt man dazu:

In einer neuen Codeänderung, die im Android Open Source Project veröffentlicht wurde, wurde enthüllt, dass Googles interner Codename für Android 14 – was „Android U“ gewesen wäre – offiziell „Upside Down Cake“ ist. Im Code wird dies als ein einzelnes Wort „UpsideDownCake“ stilisiert.

Umgekehrter Kuchen, falls Sie noch nicht das Vergnügen hatten, einen zu probieren, ist ein Kuchen, bei dem die Dekorationen auf den Boden einer Pfanne gelegt und der Kuchenteig darauf gegossen wird. Dies wird dann gebacken und schließlich umgedreht – also „auf den Kopf gestellt“ –, um die Dekorationen wieder darauf zu legen. Die häufigste Form von umgedrehtem Kuchen sind dicke Scheiben Ananas und Maraschino-Kirschen, aber wirklich fast alles kann zum Dekorieren und Würzen verwendet werden.

Android 14 wird wieder als erste Preview Version Anfang 2023 zur Verfügung stehen und dann voraussichtlich am Herbst 2023 offiziell ausgerollt. Genauere Details gibt es noch nicht, Google wird den Fahrplan für Android 14 wohl auch erst Anfang 2023 bekannt geben. Es wird also noch eine ganze Zeit dauern, bis es konkrete Details zu dieser Version von Android gibt. Aktuell liegt der Fokus des Unternehmens vor allem am Realese von Android 13 und dem erfolgreichen Rollout.

Weitere Artikel rund um Android

Neue Artikel rund um Android

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar