HTC Desire 22 pro – neue Smartphone mit Crypto-Wallet und NFT Funktionen angekündigt

HTC Desire 22 pro – neue Smartphone mit Crypto-Wallet und NFT Funktionen angekündigt – HTC hat ein neues Smartphone angekündigt und setzt beim HTC Desire 22 pro weniger auf die Technik als vielmehr auf die interessanten Funktionen, die man zusätzlich zur Hardware integriert hat. Es gibt aber natürlich auch einen Snapdragon 695 5G-Prozessor, der den Zugang zu den 5G Mobilfunk-Netze in Deutschland erlaubt und auch Android 12 und damit die neuste Android Version.

Das Unternehmen schreibt selbst zum neuen Modell:

Mit dem HTC Desire 22 pro können Nutzer in neue Erlebnisse eintauchen. Das Smartphone wurde speziell für die leichte, immersive VR-Brille optimiert. Dank HDCP 2.2 können Anwender Inhalte von Plattformen wie Twitch, Disney+ und Netflix kabellos direkt auf die VIVE Flow übertragen. Das ermöglicht ein privates Kinoerlebnis, egal ob zu Hause auf dem Sofa oder im Flugzeug. Zudem kann das HTC Desire 22 pro die VIVE Flow und andere Geräte dank seiner Reverse-Charging-Technologie mühelos mit Strom versorgen, während Nutzer neue VR-Welten erkunden oder die aktuellsten Filme und Serien genießen.

Shen Ye, Global Head of Product bei HTC, sagt: „Das HTC Desire 22 pro bietet ein fantastisches Paket an Funktionen, von einem atemberaubenden Display bis hin zu einer leistungsstarken Kamera, die es vielseitig einsetzbar macht. Als perfekter Partner für die VIVE Flow eröffnet das HTC Desire 22 pro zudem neue immersive Erlebnisse, sei es, um Kollegen in VR zu treffen oder sein eigenes privates Kino zu genießen, egal wo man sich befindet. Ganz gleich, ob man ein leistungsstarkes Smartphone für den Alltag benötigt oder neue Welten erkunden will – das HTC Desire 22 pro ist bereit, mit Ihrem Flow mitzugehen.“

Dazu hat HTC noch einige interessante neue Funktionen eingebaut, die vor allem Fans von NFT und Kryptowährungen interessant finden dürften. Konkret heißt es zu diesen Features:

Das HTC Desire 22 pro verfügt über einige großartige Apps, mit denen im VIVERSE neue Welten erkundet werden können. Nutzer können beispielsweise digitale Güter wie NFTs kaufen und ihren eigenen virtuellen Raum in einer neuen Welt schaffen. Zudem verfügt das Smartphone über eine Cryptowallet-Funktion. Ethereum- und Polygon-basierte Kryptowährungen können mit VIVE Wallet sicher gespeichert werden. Zudem können mit der App VIVE Manager Geräte wie die VIVE Flow ganz einfach eingerichtet und genutzt werden.

Leider gibt es bisher noch keine Details zum Preis und zum genauen Start. HTC schreibt nur dazu: „Weitere Neuigkeiten zur Verfügbarkeit in Deutschland werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.“

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar