Behoben: Großflächiger Ausfall bei MagentaTV

UPDATE: Die Störung wurde in der Nacht noch behoben, MagentaTV sollte jetzt also wieder mit allen Geräten funktionieren. Im Zweifel muss aber eventuell die Box oder der Stick neu gestartet werden.

Wer aktuell mit MagentaTV Fernsehen möchte, hat schlechte Karte. Die meisten Nutzungen weisen eine Fehlermeldung auf und erlauben keinen Zugriff auf das Programm. Auch Neuanmeldung oder ein Werksreste helfen nicht weiter, die Störung liegt im System der Telekom und ist daher vom Kunden nicht zu beeinflusse. Wann genau es weiter geht ist bisher nicht bekannt.

Die Telekom schreibt selbst dazu:

Aufgrund einer technischen Störung ist die Magenta Live TV-Nutzung über Stick, MagentaTV One und die App aktuell leider nicht möglich.

Es kommt vereinzelt auch zu einer eingeschränkten Nutzung bei MagentaTV über die MagentaTV Box.

An der Störungsbeseitigung wird bereits gearbeitet. Wir bitten Sie um ein wenig Geduld. Vielen Dank!

Die Störung ist allerdings bereits seit dem Nachmittag vorhanden. „Ein wenig Geduld“ scheint daher nicht ausreichend zu sein, es scheint sich stattdessen um eine größere Störung zu handeln, die sich nicht so einfach wieder beseitigen lässt.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

2 Gedanken zu „Behoben: Großflächiger Ausfall bei MagentaTV“

  1. Jetzt sind wir seit 10 Tagen im besten
    Netz…… und das Fernsehen bleibt dunkel!!!!!!
    Dann schauen wir mal was die nächsten 2 Jahre so bringen🤯

    Antworten
  2. Zum Lachen. Es ändert sich wirklich nur wenig. Unzuverlässig, unzuverlässig, unzuverlässig! Kunden zufrieden oder Kunden unzufrieden…Hauptsache Geld einstecken. Entschuldigungen, Preisnachlässe, Gutschein- Fehlanzeige. Weil wir Ihnen egal sind.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar