Samsung Galaxy Z Flip 5: Snapdragon 8 Gen 2 for Galaxy erwartet

Samsung Galaxy Z Flip 5: Snapdragon 8 Gen 2 for Galaxy erwartet – Samsung wird beim Galaxy S23 zum ersten Mal mit einer speziellen Version des Snapdragon 8 Gen 2 arbeiten. Dieser Prozessor soll etwas schneller werden als die normale Version und auch einige besondere Funktionen von Samsung unterstützen. Die Smartphones bekommen daher den Snapdragon 8 Gen 2 for Galaxy Chipsatz und es wird erwartet, dass Samsung diese Technik auch bei den faltbaren Modellen zum Einsatz bringt. Das Samsung Galaxy Z Fold5 kann daher wohl ebenfalls auf diese Spezial-Prozessr setzen.

Samsung Galaxy Z Flip 5: Cover-Display soll fast doppelt so groß werden

Es wird noch viele Monate dauern, bis die Flip 5 tatsächlich vorgestellt werden, aber es gibt jetzt bereits erste Hinweise, was Samsung für die neuen faltbaren Smartphones im kommenden Jahr plant. Nach Angaben von Ross Young wird sich dabei unter anderem das Äußere verändern, denn das Cover-Display soll deutlich größer werden. Statt 1,9 Zoll wird beim Galaxy Z Flip 5 wohl ein Display mit mindestens 3,3 Zoll verbaut – das wäre fast eine Verdopplung der Fläche. Damit könnten dann wohl auch neue Funktionen auf diesem Display abgebildet werden.

GSMarena zitiert Ross Young wie folgt:

In der Gerüchteecke steht die Tatsache, dass es von Ross Young, CEO von Display Supply Chain Consultants, stammt, der in solchen Dingen in der Vergangenheit genau war. In der anderen Ecke ist die Tatsache, dass er gelegentlich Infoweitergabe falsch macht, also behalte das im Hinterkopf. Wie auch immer, wir hoffen, dass das Galaxy Z Flip5 tatsächlich, wie Young behauptet, mit einem viel größeren Cover-Display ausgestattet sein wird. Dies wird anscheinend etwa 3,3 Zoll bis 3,4 Zoll betragen, was eine Größenordnung mehr ist als der 1,9-Zoll-Bildschirm, den wir derzeit auf dem Flip4 bekommen.

Dazu soll auch das Hauptdisplay überarbeitet werden. Konkret will Samsung wohl bei den Galaxy Z Flip 5 die Faltstelle neu gestalten und weniger auffällig machen. Die Flip 5 werden dann also ein innenliegendes Display bekommen, das weniger durch die Faltstelle gestört wird – eventuell werden auch neue Materialien zum Einsatz kommen, wie für das Galaxy Z Fold 5 erwartet. Bleibt abzuwarten, wie sich diese Neuerungen dann auf den Preis auswirken werden. Neue und größere Displays sind meistens ein deutlicher Kostenfaktor – billiger werden die Modelle also wohl nicht werden.

BILD: Galaxy Z Flip 4

Weitere Links rund um Galaxy Z Fold4 und Flip4

Weitere Artikel rund um Samsung

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar