Samsung Galaxy A30, A31, A32 und A33 ohne Vertrag – so liegen die aktuellen Preise im Vergleich

Samsung Galaxy A30, A31, A32 und A33 ohne Vertrag – so liegen die aktuellen Preise im Vergleich – Die Samsung Galaxy A3X Serie ist preislich gesehen mit am günstigsten im Bereich der A-Modelle von Samsung und setzt vor allem auf Nutzer, die bezahlbare Smartphones möchten und dabei auch auf Premium-Funktionen verzichten können. Natürlich muss man deswegen nicht auf eine gute Verarbeitung und Ausdauer verzichten – das hat Samsung auch bei den Modellen der aktuellen Galaxy A3X Reihe integriert.

Samsung schreibt selbst zu den Modellen:

Die neue Galaxy A-Serie ist fachmännisch gefertigt, um modisch, funktional und nachhaltig zu sein. Der schmale Rahmen des Geräts sorgt für ein glattes, stilvolles Aussehen und das Ambient Edge-Design verschmilzt die Kamera nahtlos mit dem Gehäuse des Telefons. Das Galaxy A53 5G und das Galaxy A33 5G sind mit dem robusten Corning® Gorilla® Glass 5 und IP676 wasser- und staubdicht, was für verbesserte Haltbarkeit und Sorgenfreiheit sorgt.

Samsung hat immer in Frage gestellt, was mit Technologie möglich ist, und wird weiterhin darüber nachdenken, wie die Ressourcen des Planeten am besten genutzt werden können. Samsung wurde im August 2021 mit Galaxy for the Planet angekündigt und verpflichtet sich, konkrete Umweltmaßnahmen zu ergreifen, um den Planeten bis 2025 gesünder zu machen. Aufbauend auf den Nachhaltigkeitsbemühungen von Samsung entfernt die Galaxy A-Serie7 den Ladestecker und reduziert die Größe der Verpackung. Für die Verpackung wird ebenfalls nachhaltig beschafftes Papier verwendet, während das Gerät selbst recycelte Post-Consumer-Materialien (PCM) für die Seitentasten und SIM-Kartenfächer verwendet.

Das aktuelle Modelle auf dem Markt ist das Samsung Galaxy A33, aber man kann davon ausgehen, dass wie bisher in jedem Jahr eine neue Generation mit verbesserte Technik und ab und an auch Änderungen beim Design auf dem markt kommen wird.

TIPP: Die Modelle können ihre Stärken vor allem dann ausspielen, wenn sie einen guten Internet Zugang haben und daher auf alle Dienste auch im Netz zugreifen können. Dazu ist aber auch jeden Fall genug Datenvolumen zu empfehlen, 10 GB Volumen, 20 GB Flatrates oder gleich unbegrenztes Datenvolumen sind auf jeden Fall eine Überlegung wert. Rein technisch kann man die Modelle aber natürlich auch mit normalen Prepaid Allnet Flat oder auch einer kostenlosen Sim Karte betreiben.

Samsung Galaxy A30, A31, A32 und A33 ohne Vertrag – so liegen die aktuellen Preise im Vergleich

Neben den Galaxy A33 bietet Samsung in diesem Preisbereich (mit einigen Auf- und Abschlägen) auch noch andere Modelle an. Wer beispielsweise etwas weniger Geld ausgeben möchte, sollte die die Samsung Galaxy A22 ohne Vertrag anschauen. Etwas mehr Technik gibt es bei den Galaxy A42 ohne Vertrag und auch bei den Galaxy A53 ohne Vertrag – aber eben auch zu etwas höheren Preisen. Den kompletten Preisvergleich über alle Anbieter gibt es direkt hier*

28.09.2022 – Die Galaxy A33 Modelle sind etwas teurer geworden und werden bei Amazon ab 327 Euro gelistet. Saturn und Mediamarkt haben dagegen die Preise gesenkt und bieten die neuen Modelle ab 289 Euro an. Das Samsung Galaxy A32 ist weiter verfügbar und kostet 227 Euro (Amazon Preis):

28.07.2022 – Bei Amazon starten die Preise für die aktuellen Galaxy A33 Modelle ab knapp 255 Euro. Saturn und Mediamarkt liegen ebenfalls unter 300 Euro, verlangen aber 299 Euro für die Smartphones ohne Vertrag. Das Samsung Galaxy A32 ist ebenfalls noch zu bekommen und liegt preislich bei um die 200 Euro.

Android Updates und Sicherheitsupdate für Galaxy A30, A31, A32 und A33

Für aktuelle Smartphones ist es wichtig zu wissen, wie lange der Hersteller Update für die Modelle anbietet. Ohne diese Updates werden die Geräte zunehmend unsicherer und sind daher keine gute Option für sensible Daten mehr. Bei der Samsung Galaxy A3X Serie sieht es derzeit wie folgt aus:

  • Samsung Galaxy A33: Updates bis Android 16 und Sicherheitsupdates bis März 2027
  • Samsung Galaxy A32: Updates bis Android 13 und Sicherheitsupdates bis Februar 2025

Für ältere Modelle gibt es leider keine Updates mehr, nur die Galaxy A31 bekommen in den kommenden Monaten noch Sicherheitsupdates. Als neue Geräte würde wir sie aber aufgrund des auslaufenden Supports nicht mehr empfehlen.

Weitere Artikel zur Galaxy A30, A31 und A32 Serie

Neue Artikel rund um Samsung

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar