Samsung Galaxy Z Flip 4 und Fold 4 – Reset und Werkseinstellungen

Samsung Galaxy Z Flip 3 und Fold 3 – Reset und Werkseinstellungen – Die nueen faltbaren Smartphones von Samsung sind die aktuellen Premium-Modelle beim Unternehmen und bieten neben der besten Technik auch die neuste Version des Betriebssystem. Sie sind als ständiger Begleiter konzipiert und unterstützen auch Business Anwendungen.

Samsung schreibt selbst zu den neuen Funktionen der Fold4 und Flip4 Modelle:

Samsungs Partnerschaften mit Google und Microsoft heben Multitasking auf eine hohe Stufe. Google-Apps, darunter Chrome und Gmail, unterstützen jetzt Drag-and-Drop, sodass Links, Fotos und andere Inhalte schnell von einer App in die andere kopiert und eingefügt werden können. Mit Google Meet können Nutzer zudem mit einer Vielzahl von Menschen gleichzeitig kommunizieren und gemeinsam virtuell aktiv sein, z.B. gemeinsam Videos auf YouTube ansehen oder gemeinsam spielen.14 Microsofts komplettes Office-Paket und Outlook nutzen ebenfalls die Features des faltbaren Displays und bieten viele Informationen auf dem Bildschirm sowie schnelle Möglichkeiten zur Interaktion. Das Multitasking-Erlebnis wird durch den S Pen Fold Edition15 vervollständigt. Damit kann unterwegs gezeichnet und notiert werden, wobei der S Pen in der Aufbewahrung des Standing Cover with Pen verstaut wird.16

Ab und an ist diese Nutzung aber auch gestört und die Geräte reagieren kaum noch oder stürzen häufig ab. In dem Fall kann ein schneller Reset bzw. Neustart helfen, die Modelle wieder zum korrekten Arbeiten zu bringen. Wie das geht, haben wir hier zusammengestellt.

Samsung Galaxy Z Flip 3 und Fold 3 – Reset und Werkseinstellungen

Ein Werks-Reset (teilweise aoch Factory-Reset genannt) ist ratsam, wenn das Smartphone abstürzt oder langsam reagiert. Es ist sozusagen das Zurücksetzen auf Werkseinstellung, folglich werden alle persönlichen Daten – Kontoinformation oder heruntergeladenen Apps – entfernt. Dementsprechend ist es wichtig relevante Daten vorher zu sichern, beispielsweise mit einer Sicherungs-App. Insbesondere bei einem Verkauf des Smartphones ist es angebracht zuvor das Gerät auf Werkseinstellung zu setzen, ansonsten kann der Käufer oder die Käuferin gegebenenfalls noch auf Daten des Verkäufers zugreifen. Beim Samsung Galaxy und Samsung Galaxy gibt es drei Varianten einen Werksreset durchzuführen:

Zurücksetzen über Einstellungen

  1. Zu Beginn geht man in das Menü und wählt „Einstellungen“.
  2. Danach geht man auf „Sichern und Zurücksetzen“.
  3. In den folgenden Optionen wählt man  „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“ aus.
  4. Drückt man nun auf „Gerät zurücksetzen“ werden die Daten vom Galaxy gelöscht und die Smartphones sind wieder im ursprünglichen Zustand.

Die Recovery-Methode

Diese Methode ist sehr hilfreich, wenn das Smartphone nicht mehr hochfährt, denn es ermöglicht den Reset bei ausgeschalteten Gerät.

  1. Man schaltet das Gerät aus.
  2. Danach hält man den neuen „Bixby Button„, den „Power-Button“ und „Volume-Up“ Button so lange gedrückt bis das Samsung Logo erscheint.
  3. Mittels Lautstärketasten wählt man „wipe data/factory reset“ und bestätigt mit dem Power-Button. Danach muss man erneut bestätigen. Mittlerweile kann man dieses Menü aber auch per Touch Screen bestätigen.
  4. Die Frage, ob alle Daten gelöscht werden sollen, mit „YES“ bestätigen. (Wichtig: die Verbindung zum Google Konto wird NICHT gelöscht – man braucht auch danach noch das Google Passwort).
  5. Nach dem Zurücksetzen „reboot system now“ auswählen, damit das Smartphone neu startet.

Zurücksetzen mit einem Code

Eine weitere Möglichkeit bietet sich indem man das Smartphone über einen Code zurücksetzt. Diesbezüglich muss man lediglich *2767*3855# über das Nummernpad eingeben und das Smartphone ist wieder in seinem ursprünglichem Zustand.

Daneben gibt es auch eine ganze Reihe von hilfreichen Handbüchern von Dritten, die den Einstieg und die Bedienung von Android besonders einfach machen sollen. Diese funktionieren in der Regel für alle Modelle, da diese alle mit Android arbeiten. Sie gehen aber natürlich nicht auf Besonderheiten der Modelle ein, sondern sind in erster Linie eine Anleitung für das Android Betriebssystem:

Weitere Links rund um Galaxy Z Fold4 und Flip4

Weitere Artikel rund um Samsung

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar