Apple: Chefdesignerin Evans Hankey verlässt das Unternehmen

Apple: Chefdesignerin Evans Hankey verlässt das Unternehmen – Bei Apple gibt es eine Umstellung im Führungsbereich, denn Chefdesingnerin Evans Hankey verlässt nach wenigen Jahren bereits wieder das Unternehmen. Sie hatte die schwere Nachfolge von Jony Ive angetreten und hatte das Design der neusten Modelle bei Apple maßgeblich mit gestaltet.

Bei Bloomberg zitiert man Apple dazu wie folgt:

„Das Designteam von Apple bringt erfahrene Kreative aus der ganzen Welt und aus vielen Disziplinen zusammen, um sich Produkte vorzustellen, die unbestreitbar Apple sind“, sagte ein Apple-Sprecher in einer Erklärung, die Bloomberg heute mitgeteilt wurde. „Das leitende Designteam verfügt über starke Führungskräfte mit jahrzehntelanger Erfahrung. Evans plant, weiterzumachen, während wir den Übergang durcharbeiten, und wir möchten ihr für ihre Führung und ihren Beitrag danken.“

Der Wechsel wird aber nich direkt vollzogen, sondern Evans Hankey bleibt noch in der Übergangszeit an Bord und wird wohl auch einen eventuellen Nachfolger einarbeiten. Neue Impulse durch diesen Wechsel kann man dazu wohl auch erst in den kommenden Jahren erwarten, die Designs für iPhone 15 im kommenden Jahr und iPhone 16 in 2024 dürften bereits fest stehen.

Weitere Links rund um das iPhone

Die neusten Artikel rund um Apple

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar