MagentaTV App lädt nicht – so kann man sich helfen

MagentaTV App lädt nicht – so kann man sich helfen – MagentaTV kann über die MagentaTV App auf vielen Geräten zum Einstaz gebracht werden. Neben Handys und Smartphones findet man die App auch sehr oft direkt auf den Smart TV verschiedener Hersteller und auch auf Tablets und anderen Endgeräten. Diese große Verbreitung hat aber auch eine Nachteil, denn damit kann die App kaum auf einzelne Geräte oder Geräteklassen angepasst werden und macht daher ab und an Probleme.

So schreibt ein Nutzer beispielsweise im Telekom Forum:

Seit 4 Tagen lädt die App nicht mehr, sie lässt sich öffnen, und dann dreht sich der Ladekreis endlos. Habe schon Cache geleert, Telefon ausgeschaltet und neu gestartet, App mehrmals deinstalliert und neu installiert. Hat alles nichts genutzt. Lief vorher einwandfrei

Und ein anderer Kunde hat vergleichbare Probleme:

Nachdem das sich ewige Aufhängen der App vor einigen Monaten mal kurzzeitig gebessert hatte, habe ich seit ein paar Wochen das Problem erneut. Ich nutze die App für Live TV auf dem iPad Pro über WLAN. Hatte bis vor kurzem noch einen alten Speedport Router der Telekom und inzwischen die FritzBox 7590….

Am WLAN kann es nicht liegen, da Prime Video z.B. tadellos läuft. Die App habe ich bereits unzählige Male gelöscht und neu geladen, das Problem besteht weiterhin. 

In einfachen Fällen hilft es oft bereits, das Gerät neu zu starten und die App damit einmal komplett neu zu laden. Es gibt aber auch Fälle, da bleibt trotz Neustart der Fehler bestehen. Was man dann tun kann, haben wir hier zusammengestellt.

MagentaTV App lädt nicht – so kann man sich helfen

Generell sollte man bei Probleme mit der MagentaTV App (unabhängig vom Gerät, auf der die App zum Einsatz kommt) prüfen, ob sowohl das Gerät als auch die App auf dem neusten Stand bei den Updates sind. Falls nicht dann sollte man die neusten Updates einspielen und prüfen, ob danach wieder alles funktioniert.

Als weitere Vorgehensweise sollte man bei dauerhaften Problemen die App löschen und komplett neu installieren. Dabei sollte dazwischen das Gerät neu gestartet werden und auch den Cache sollte man löschen.

Im Forum gibt ein Mitarbeiter folgende Tipps für die Vorgehensweise:

iOS
App löschen (Einstellungen – Allgemein- IPhone/iPad  Speicher – MagentaTV)
Standardbrowser zurücksetzen (Einstellungen->Safari->Verlauf und Websitedaten löschen)
Gerät neu starten – Soft Reset, nicht nur aus- und einschalten.
App installieren

Android:
Cache und Daten in der App löschen (Einstellung — App — Apps — MagentaTV)
App deinstallieren
Gerät neu starten – Soft Reset, nicht nur aus- und einschalten.
App installieren

Die meisten Smart TV arbeiten auch mit Android als Betriebssystem und daher sollte man bei Problemen mit der MagentaTV App auf einem TV auch die Vorgehensweise bei Android nutzen. Ausnahme sind natürlich Apple TV Geräte.

Weitere Hinweise zum Problemen rund um MagentaTV haben wir hier zusammengestellt: MagentaTV mit Problemen bei der Anmeldung

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar