iPhone: WLAN lässt sich nicht einschalten und ist ausgegraut – so behebt man das Problem

iPhone: WLAN lässt sich nicht einschalten – so behebt man das Problem – WLAN ist eine wichtige Funktion bei iPhone und iPad, denn es ermöglicht die Verbindung zum Internet, ohne das man das Datenvolumen der FLat verbraucht. Da die meisten Tarife noch ohne unbegrenztes Volumen auskommen, ist dies eine Möglichkeit, ohne Bedenken mobil zu surfen. Daher ist es sehr ägerlich, wenn das WLAN nicht mehr funktioniert und bei einigen Nutzern geht es sogar soweit, dass der WLAN Button ausgegraut und damit nicht aktivierbar ist.

So schreibt ein Nutzer im iPhone Forum:

Wlan ist ausgegraut und lässt sich nicht aktivieren. IOS ist auf dem neusten Stand und die Netwerkeinstellungen habe ich auch bereits zurückgesetzt. Ein erzwungener Neustart hat ebenfalls nichts bewirkt.

Und ein anderer Nutzer hat vergleichbare Probleme:

Hallo, mein WLAN Button ist permanent ergraut und kann nicht aktiviert werden. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen ohne Erfolg. Anderer Standort oder Neustart auch ohne Erfolg. Nach zurücksetzen/wiederherstellen des IPhone 8 funktioniert wlan einwandfrei. Sobald ich aber meine Daten und Einstellungen via Backup aufspiele, ist wlan wieder defekt bzw. kann nicht verwendet werden. hat jemand eine Idee?

Leider gibt es recht viele Gründe, warum dieser Fehler auftreten kann, daher haben wir hier den Überblick über mögliche Maßnahmen zusammengestellt, um das WLAN beim iPhone wieder aktiv zu bekommen.

iPhone neu starten

Generell sollte bei diesen Problemen immer der erste Schritt sein, die iPhone oder iPad neu zu starten und zu prüfen, ob das Problem dann noch besteht. Bei iPhone X, iPhone XS, iPhone XR und allen iPhone 11-, iPhone 12- oder iPhone 13- und iPhone 14 Modelle geht dies recht einfach.

Apple schreibt selbst dazu:

Drücke die Lautstärketaste „Lauter“ und lasse sie sofort wieder los, drücke die Lautstärketaste „Leiser“ und lasse sie sofort wieder los. Halte anschließend die Seitentaste gedrückt. Lass die Taste los, wenn das Apple-Logo erscheint.

Dabei werden keine Daten auf den Geräten gelöscht, aber alle Einstellungen neu geladen und das kann bereits ausreichen um wieder auf das WLAN zurückgreifen zu können.

Netzwerk Einstellungen zurücksetzen

Sollte der Neustart nichts gebracht haben, lohnt es sich, die Netzwerkeinstellungen der Geräte zurückzusetzen. Damit werden alle bisher gemachten Einstellungen für das Netzwerk gelöscht, alle anderen Daten bleiben aber erhalten. Zugangsdaten für Netzwerke müssen dann aber eventuell wieder neu eingegeben werden.

Zur Vorgehensweise schreibt Apple in den eigenen FAQ:

  • Wenn du iOS oder iPadOS 15 oder neuer verwendest, tippe auf „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „[Gerät] übertragen/zurücksetzen“ > „Zurücksetzen“ > „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“.
  • Wenn du iOS oder iPadOS 14 oder älter verwendest, tippe auf „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Zurücksetzen“ > „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“.

Werkseinstellungen als nächster Schritt

Falls weiterhin kein Zugriff auf das WLAN besteht, kann man die iPhone und iPad auf Werkseinstellungen zurück setzen. Damit werden alle Daten auf den Geräten gelöscht und auch iOS komplett auf den Werkszustand zurückgesetzt.

Man sollte vor einem solchen Schritt aber alle Daten sichern um sie danach wieder aufspielen zu können. Die Werkseinstellungen kann man wie folgt neu einspielen:

  1. Tippen Sie auf „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Zurücksetzen“.
  2. Tippen Sie dann auf „Alle Inhalte & Einstellungen löschen“.
  3. Geben Sie bei entsprechender Aufforderung Ihren Code oder das Passwort für Ihre Apple-ID ein.
  4. Bestätigen Sie dann, dass Sie Ihr Gerät löschen möchten.
  5. Warten Sie, bis Ihr Gerät gelöscht wird.Je nach Gerät kann es einige Minuten dauern, bis alle Daten vollständig gelöscht sind

Es gibt auch noch weitere Möglichkeiten. Diese haben wir hier zusammengestellt: Werkseinstellung beim iPhone

Sollte es danach immer noch Probleme geben, ist es sinnvoll, die Geräte in die Fachwerkstatt zu bringen und dort prüfen zu lassen, ob vielleicht in technischer Defekt vorliegt.

Weitere Links rund um das iPhone

Die neusten Artikel rund um Apple

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar