1&1: Anrufe und SMS in die Türkei und nach Syrien aktuell kostenlos

1&1: Anrufe und SMS in die Türkei und nach Syrien aktuell kostenlos – Das Erdbeben in der Türkei und Syrien hat viele Menschenleben gefordert und auch in Deutschland gibt es viele Angehörige mit Verwandten und Bekannten in der Region. 1&1 hat daher ab sofort und rückwirkend zum 6. Februar die Gespräche und SMS in die Region kostenlos geschaltet um den Kontakt zur Familie und zu Freunden zu ermöglichen. Kunden des Unternehmen telefonieren daher derzeit und noch bis zum 15. Februar nach Syrien und in die Türkei kostenlos.

1&1 schreibt selbst dazu:

Zahlreiche 1&1-Kundinnen und -Kunden haben türkische oder syrische Wurzeln und Familie, Freunde oder Bekannte in der Erdbebenregion, mit denen sie nach dieser Katastrophe so intensiv wie möglich im Austausch stehen möchten. Daher schaltet 1&1 rückwirkend zum 6. Februar 2023 Anrufe und SMS in die Türkei und nach Syrien aus den 1&1-Netzen bis zum 15. Februar 2023 kostenlos. Dies gilt sowohl für Festnetz- als auch für Mobilfunk-Verbindungen.

Wichtig ist dabei auch, dass nicht nur die Festnetz Anschlüsse davon profitieren, sondern auch die mobilen 1&1 Allnet Flat. 1&1 Kunden können also derzeit generell und sowohl mobil als auch mit dem Festnetz kostenlos in die Erdbebenregion telefonieren.

Zuletzt aktualisiert: 10. Februar 2023

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar

Gratis Newsletter: Die neusten Handy Deals und Angebote!


Einfach anmelden und auf dem neusten Stand bleiben:




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.