Samsung Galaxy A14 vs. A14 5G – lohnt sich die 5G Version?

Samsung Galaxy A14 vs. A14 5G – lohnt sich die 5G Version? – Das Samsung Galaxy A14 ist derzeit mit eines der günstigsten Smartphones, die bei Samsung zu bekommen sind. Trotz des günstigen Preises setzt Samsung bei diesen Modellen aber auch auf 5G – zumindest wenn die Nutzer das wünschen. Das Unternehmen stellt die Galaxy A14 sowohl als 5G Version als auch als reine LTE Variante zur Verfügung und für Verbraucher stellt sich damit die Frage, ob man gleich zu etwas teureren 5G Version des Galaxy A14 greifen sollte. In diesem Artikel wollen wir einige Hilfestellungen geben, um diese Frage beantworten zu können.

Samsung Galaxy A14 vs. A14 5G – lohnt sich die 5G Version?

Der preisliche Unterschied zwischen dem Samsung Galaxy A14 und dem A14 5G ist dabei nicht groß und liegt bei 10 Euro. Das LTE Modelle bekommt man für 219 Euro, die 5G Version kostet 229 Euro. Der Aufpreis für 5G ist also nicht unbedingt groß und daher kann es sich direkt lohnen, nicht weiter darüber nachzudenken und stattdessen direkt zur 5G Variante zu greifen.

Bei der Nutzung braucht man sich keine Gedanken zu machen. LTE steht noch viele Jahre zur Verfügung und aktuell kann man auch mit dem LTE Modelle alle Dienste und Services nutzen. Umgehhrt kann die 5G Version auch dann genutzt werden, wenn kein 5G Netz zur Verfügung steht. Dann wird einfach das LTE/4G Netz des eigenen Anbieters mit genutzt.

5G Netz Ausbau alle Anbieter 2023
5G Netz Ausbau alle Anbieter 2023 – @ inside-sim.de

Technisch gesehen sind die beiden Modelle weitgehend baugleich. Es gibt allerdings einen etwas anderen Prozessor beim Samsung Galaxy A14 5G, weil man dort ein 5G Modem benötigt. Daher takten die Galaxy A14 mit bis zu 2,2 Ghz, bei der LTE Version sind es nur 2 Ghz. In der Praxis wird man diese Unterschied aber wohl nicht bemerken.

Beim Akku nutzen beide Modellvarianten 5.000mAh, aber durch 5G ist die Laufzeit der 5G Modelle etwas geringer, weil das neue Netz noch mehr Verbrauch hat. Es kann also sein, dass die Galaxy A14 5G etwas öfter nachgeladen werden müssen. Auch hier ist der Unterschied aber eher gering.

Generell würden wir daher aufgrund des geringen Aufpreises immer direkt die 5G Version entscheiden – nicht nur wegen der Technik an sich, sondern auch, weil die 5G Modelle wohl den etwas höhere Wiederverkaufswert haben werden.

Weitere Artikel rund um das Samsung Galaxy A14

Weitere Artikel rund um Samsung

  • Samsung Galaxy Z Fold6: Gewissheit beim Prozessor
    Das Samsung Galaxy Z Fold6 ist bei Geekbench aufgetaucht (mit dem Modellnamen SM-F741U) und damit gibt es beim Prozessor endlich Gewissheit. Samsung wird den Snapdragon 8 Gen 3 bei den Modellen einsetzen und nicht etwas eine neue Eigenentwicklung oder den eigenen Exynos Chipsatz. Etwas Unsicherheit gibt es noch, weil es sich eventuell nur um die … Weiterlesen
  • One UI 7.0 soll vertikal scrollenden App Drawer unterstützen
    Der vertikal scrollenden App Drawer bei Samsung war eine Funktion, die per Home Up separat auf die Smartphones gebracht wurde und bei vielen Nutzern gut ankam. Diese Funktion soll zukünftig direkt in One UI integriert sein und damit keine extra App mehr benötigten. Dabei soll es bereits bei One UI 7 so weit sein. Bei … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S22 & A54: One UI 6.1 Update für Mai erwartet
    Der Termin im April für das One UI 6.1 Update hat sich leider nicht bestätigt, nun gehen die meisten Experten davon aus, dass Samsung die Modelle im Mai auf One UI 6.1 aufrüsten wird. Dazu könnte passen, dass Samsung eine neue Testversion für das Samsung Galaxy S22 veröffentlicht hat. Das könnte dann bereits der Build … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S24 ultra: Kratzer am Titanium-Rahmen verärgern die Nutzer
    Es gibt wieder Probleme mit dem Samsung Galaxy S24 Ultra. Diesmal berichten Nutzer davon, dass die Nutzung des originalen Samsung Case für kleine Kratzer am Rahmen gesorgt hat. Das scheint aber nicht nur ein Problem mit dem Samsung Case zu sein, sondern generell vorzukommen, wenn man eine Hülle mit den Geräten nutzt. Sobald kleinere Partikel … Weiterlesen
  • Apple: Nach schlechten Zahlen in China nun auch Absatzschwäche weltweit
    Die Analysten von IDC haben neue Zahlen zum Smartphone-Verkauf im ersten Quartal 2024 vorgelegt und es bestätigt sind, dass vor allem Apple aktuell ein Problem hat. Das Unternehmen musste bereits in China mit Absatzrückgängen kämpfen und das zeigt sich nun auch im internationalen Bereich. Apple verkauft fast 10 Prozent weniger Geräte als im letzten Jahr … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S25 ultra: wieder so groß wie das Galaxy S20
    Samsung wird in diesem Jahr das Display beim Samsung Galaxy S25 ultra etwas größer machen. Laut aktuellen wird Leaks wird das Display bei einer Diagonale von 6,9 Zoll liegen. Im letzten Jahr beim Samsung Galaxy S24 Ultra waren es noch 6,8 Zoll gewesen und damit werden die Geräte geringfügig kleiner. Das ist ein interessanter Schritt, … Weiterlesen

Zuletzt aktualisiert: 22. Mai 2023


Mobilfunk-Newsletter: Einmal pro Woche die neusten Informationen rund um Handy, Smartphones und Deals!


Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Twitter: Appdated Twitter Channel

Schreibe einen Kommentar