iPhone 15: Apple-ID einrichten und ändern

iPhone 15: Apple-ID einrichten und ändern – Die Apple ID ist eine wichtige Verknüpfung zwischen dem eigenen iPhone und der Apple Infrastruktur und daher benötigt man auch für iPhone 15 und 15 pro wieder eine aktive Apple ID. Man kann die Smartphones zwar auch ohne so ein Konto in Betrieb nehmen, aber um auf Apps und andere Dienste zurückzugreifen ist dann zwingend eine Apple-ID notwendig. Wer bereits ein iPhone hatte kann die ID weiter verwenden, wer neu bei Apple ist, kann sich sehr einfach eine passende ID holen und einsetzen.

Was ist die Apple-ID?

Die Apple ID ist der zentrale Account bei Apple mit der man Zugriff auf die Dienste des Unternehmens bekommt. Die ID ist dabei in der Regel eine Emailadresse, mit der man sich bei Apple angemeldet hat, es muss aber keine Apple-Email sein. Apple schreibt selbst zur Definition:

Eine Apple‑ID ist der persönliche Account, mit dem du auf Apple‑Dienste wie z. B. den App Store, iCloud, Nachrichten, den Apple Online Store, FaceTime und mehr zugreifst. Er beinhaltet deine Anmeldeinformationen sowie alle Kontakt-, Zahlungs- und Sicherheitsinformationen, die du mit den Apple‑Diensten verwendest.

Die Apple ID wird für eine Vielzahl von Aufgaben benötigt, darunter:

  • Anmeldung bei Apple-Diensten: Die Apple ID wird zur Anmeldung bei allen Apple-Diensten verwendet, darunter App Store, Apple Music, iCloud, iMessage und FaceTime.
  • Kauf von Apps, Musik und anderen Inhalten: Die Apple ID wird zum Kauf von Apps, Musik und anderen Inhalten im App Store, im iTunes Store und im Apple Books Store verwendet.
  • Synchronisierung von Geräten: Die Apple ID wird zur Synchronisierung von Inhalten und Einstellungen zwischen Apple-Geräten verwendet.
  • Verwaltung von iCloud-Daten: Die Apple ID wird zur Verwaltung von iCloud-Daten, einschließlich Fotos, Videos, Kontakten und Kalendern, verwendet.
  • Anmeldung bei Apps und Websites von Drittanbietern: Die Apple ID kann zur Anmeldung bei Apps und Websites von Drittanbietern verwendet werden, die die Funktion “Mit Apple anmelden” unterstützen.

Im Einzelnen wird die Apple ID für folgende Aufgaben benötigt:

  • App Store: Zum Herunterladen und Installieren von Apps, Spielen und anderen Inhalten aus dem App Store.
  • Apple Music: Zum Abspielen von Musik, Podcasts und Hörbüchern aus dem Apple Music-Katalog.
  • iCloud: Zum Speichern von Fotos, Videos, Kontakten, Kalendern, Notizen und anderen Daten in der Cloud.
  • iMessage: Zum Senden und Empfangen von Nachrichten zwischen Apple-Geräten.
  • FaceTime: Zum Tätigen und Empfangen von Videoanrufen zwischen Apple-Geräten.
  • Apple Pay: Zum Bezahlen von Waren und Dienstleistungen mit dem iPhone oder Apple Watch.
  • Apple Card: Zur Beantragung einer Kreditkarte von Apple.

VIDEO Ersteindruck vom iPhone 15

iPhone 15 (mini, pro und pro max) – Apple-ID einrichten und ändern

Die Apple ID wird dabei in der Regel bei der Einrichtung der neuen iPhone 12 direkt mit abgefragt und hinterlegt. Man kann dies aber auch natürlich nachträglich durchführen oder die ID anpassen.

Apple schreibt selbst dazu in den FAQ:

  1. Wähle „Einstellungen“ .
  2. Tippe auf „Beim iPhone anmelden“.
  3. Gib deine Apple-ID und das zugehörige Passwort ein.Wenn du noch keine Apple-ID hast, kannst du eine ID erstellen.
  4. Gib den sechsstelligen Bestätigungscode ein, wenn du die Zwei-Faktor-Authentifizierung zum Schutz deines Accounts nutzt.

Auf die gleiche Weise kann man die Apple ID auch wieder ändern oder die Einstellungen dazu anpassen.

Apple ID vergessen? So kann man sich helfen

Wenn Sie Ihre Apple ID vergessen haben, können Sie diese auf der Website von Apple zurücksetzen. Dazu müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angeben, die Sie bei der Erstellung Ihrer Apple ID verwendet haben. Wenn Sie sich nicht an Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer erinnern können, können Sie versuchen, sie mithilfe Ihrer Sicherheitsfragen zurückzusetzen.

So setzen Sie Ihre Apple ID mit Ihrer E-Mail-Adresse zurück:

  1. Gehen Sie auf die Website von Apple und klicken Sie auf “Passwort vergessen?”.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf “Weiter”.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

So setzen Sie Ihre Apple ID mit Ihrer Telefonnummer zurück:

  1. Gehen Sie auf die Website von Apple und klicken Sie auf “Passwort vergessen?”.
  2. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein und klicken Sie auf “Weiter”.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

So setzen Sie Ihre Apple ID mit Ihren Sicherheitsfragen zurück:

  1. Gehen Sie auf die Website von Apple und klicken Sie auf “Passwort vergessen?”.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf “Weiter”.
  3. Wählen Sie Ihre Sicherheitsfragen aus und beantworten Sie sie.
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Wenn Sie Ihre Apple ID immer noch nicht zurücksetzen können, können Sie sich an den Apple Support wenden.

VIDEO iPhone 15 vs. iPhone 14

Weitere Artikel rund um das iPhone 15

Neue Beiträge zu Apple

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar