Was bedeutet Galaxy AI bei den Samsung Smartphones?

Samsung wirbt derzeit im TV, Internet und auch auf Plakaten sehr stark für die neuen Galaxy AI Funktionen der eigenen Smartphones und viele Nutzer sind sich noch gar nicht sicher, was eigentlich hinter diesem Begriff steckt. Das ist auch kein Wunder, denn Samsung hat die Bezeichnung Galaxy AI erst mit den neuen Samsung Galaxy S24 Modelle auf den Markt gebracht. Im letzten Jahr und davon gab es diese Bezeichnung noch nicht.

Samsung schreibt selbst zu der neuen Technik:

Mit der Galaxy S24-Serie bringt Samsung eine beeindruckende Technologie in seine Flaggschiff-Smartphones und damit in die Hände der Nutzer*innen: Galaxy AI1 ermöglicht ihnen, die Power von AI direkt auf ihren Samsung Galaxy S24-Geräten zu erleben. Von barrierefreierer Kommunikation durch intelligente Text- und Anrufübersetzungen, über die Unterstützung kreativer Freiheit mit der Samsung Galaxy ProVisual Engine, bis hin zur Erleichterung des mobilen Alltags mit smarten Suchfunktionen – mit Galaxy AI geht Samsung den Weg in eine neue Ära und nimmt seine Nutzer*innen gleich mit.

Samsung möchte mit den AI-Funktionen der S24-Serie den mobilen Alltag verbessern, angefangen bei der Basisfunktion des Smartphones: Kommunikation. Mit AI Live-Übersetzung2 können Audio- und Textinhalte während eines Telefonats nahezu in Echtzeit übersetzt werden – direkt in der nativen Anruffunktion und ohne Apps von Drittanbietern. Egal, ob beim Telefonieren mit Kolleg*innen aus dem Ausland oder bei telefonischen Reservierungen während des Urlaubs in einem anderen Land – barrierefreie Kommunikation ist mit der Samsung Galaxy S24-Serie einfach. Dabei sorgt die On-Device-AI dafür, dass die Gespräche bei der Verarbeitung auf dem Gerät und damit privat bleiben.

Samsung Galaxy AI Werbung

Was genau im Detail hinter dem Begriff Galaxy AI steckt und was man an Features erwarten kann, haben wir hier im Artikel zusammengestellt.

Was bedeutet Galaxy AI bei den Samsung Smartphones?

Unter einer künstlichen Intelligenz erwarten viele Verbraucher eine Art Chatbot, der auf Ansage reagiert und macht, was man dem Smartphone sagt. So weit gehen die Galaxy AI Funktionen leider nicht, auch der SPrachassistent Bixby wurde leider noch nicht so weit aufgewertet.

Galaxy AI ist stattdessen ein Sammelbegriff für die verschiedenen generativen KI-Funktionen, die in Samsung-Smartphones und -Geräten enthalten sind. Diese Funktionen werden von Samsungs eigenem KI-Team entwickelt und eingesetzt, um die Benutzererfahrung zu verbessern und neue Möglichkeiten zu bieten.

  • Live Übersetzung und Transcript Assist: Mit AI Live-Übersetzung können Audio- und Textinhalte während eines Telefonats nahezu in Echtzeit übersetzt werden – direkt in der nativen Anruffunktion und ohne Apps von Drittanbietern. Dazu können auch Unterhaltung direkt übersetzt werden.
  • Schreibassistent: Für SMS und Nachrichten in App bietet der Schreibassistent Nutzer*innen Formulierungsvorschläge in Echtzeit. Man kann die Messages damit überarbeiten und Fehler korrigieren. Das System arbeitet auch mit Android Auto zusammen und bietet schnelle Reaktionen auf Meldungen an. Per Note Asssist kann diese Funktion auch für die Notizen angewendet werden.
  • Nightographie: Dank der verbesserten Nightography-Funktion sind Fotos und Videos, die mit dem Spacezoom des Galaxy S24 Ultra aufgenommen werden, auch bei Vergrößerung beeindruckend. Die Pixelgröße des Galaxy S24 Ultra ist mit 1,4 µm um 60 % größer als beim Vorgängermodell, sodass auch bei schlechten Lichtverhältnissen mehr Licht eingefangen werden kann.
  • AI Zoom: Der AI Zoom versucht in den Zwischenstufen des Zooms der Modelle besser Ergebnisse zu erzielen.
  • Circle to Search: Inhalte lassen sich jetzt mit dem Finger umkreisen und dann gezielt danach suchen. Das gilt für Texte ebenso wie für Bilder.

Dazu gibt es jetzt auch bei den Bilder viele Bearbeitungsfunktionen, die per AI gesteuert werden.

In welchen Modellen gibt es bereits die Galaxy AI Funktionen?

Samsung bietet Galaxy AI für die aktuellen Galaxy S24 Modelle an. Dazu sollen auch die Galaxy S23 Modelle diese Unterstützung bekommen und auch Galaxy Z Fold 5 und Z Flip 5 werden damit aufgerüstet. Ältere Modelle müssen dagegen auf diese Technik verzichten.

Dazu kann man davon ausgehen, dass die Topmodelle in diesem Jahr Galaxy AI bekommen werden. Das betrifft vor allem das Galaxy Z Fold 6 und das Galaxy Z Flip 6. Leider werden aber die Mittelklasse-Modelle wohl auch 2024 nicht von der neuen Technik profitieren.

Die aktuellen Artikel zum Samsung Galaxy S24

Zuletzt aktualisiert: 25. Januar 2024

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar

Gratis Newsletter: Die neusten Handy Deals und Angebote!


Einfach anmelden und auf dem neusten Stand bleiben:




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.