Home Allgemein Anleitung: Untethered Jailbreak unter iOS 5.0.1 mit Redsn0w 0.9.10b5

Anleitung: Untethered Jailbreak unter iOS 5.0.1 mit Redsn0w 0.9.10b5

von Moritz

Seit wenigen Stunden steht die neue Redsn0w Version 0.9.10b5 zur Verfügung und erlaubt die Durchführung von einem Untethered Jailbreak*. Momentan werden jedoch nur die “älteren” iOS-Geräte unterstützt und die Kompatibilität für das iPhone 4S oder iPad 2 sind nicht gegeben. Nichtsdestotrotz benötigen einige Benutzer eine detaillierte Anleitung* um den Jailbreak* fehlerfrei zu installieren. In diesem Artikel bekommt ihr alle Informationen rund um den Untethered jailbreak* und eure Fragen werden ausführlich beantwortet.

Wichtig: Bevor Ihr die Anleitung* befolgt, solltet ihr ein Backup von eurem Gerät durchführen. Wenn ihr euer Gerät mit iTunes verbindet, wird automatisch ein Backup erstellt. Ansonsten kann auch über die iCloud (Einstellungen -> iCloud -> Speicher & Backup -> Backup jetzt erstellen) ein Backup initiiert werden.

Folgende Geräte werden von dem Untethered Jailbreak unter iOS 5.0.1 unterstützt:

  • iPhone 3GS
  • iPhone 4
  • iPod Touch 3G
  • iPod Touch 4G
  • iPad 1

Nicht unterstützt werden:

  • iPhone 4S
  • iPad 2

Anleitung* für den Untethered Jailbreak mit Redsn0w 0.9.10b5:

Schritt 1:
Am Anfang müsst ihr erstmalig Redsn0w 0.9.10b5 für Windows oder Mac OS X herunterladen. Danach solltet ihr überprüfen, ob ihr die aktuellste Version von iTunes installiert habt. Ihr müsst bei dieser RedSn0w Version keine iOS 5.0.1 Firmware mehr downloaden. Euer Gerät wird automatisch erkannt und die zugehörigen Daten werden automatisch von dem Apple* Server runter geladen.

Schritt 2:
Startet RedSn0w und wählt das Menü “Jailbreak” aus.

Schritt 3:
Als nächstes müsst ihr euer Gerät ausschalten und mit eurem Computer verbinden. Danach den Anweisungen folgen und auf Next klicken.

Schritt 4:
Ihr müsst nun euer Gerät in den DFU Modus bringen. Dafür drückt den “Power” Knopf auf eurem Gerät für 3 Sekunden. Danach müsst ihr dann den “Home” und “Power” Knopf für weitere 10 Sekunden lang drücken. Danach lässt ihr den “Power” Knopf los und wartet bis die Installation in RedSn0w beginnt.

Schritt 5:
Nachdem ihr euer Gerät erfolgreich in den DFU Mode gebracht habt, werden erste Vorbereitungen für den Jailbreak durchgeführt, dabei wird euer Gerät automatisch erkannt und die entsprechenden Dateien geladen.

Schritt 6:
Danach erscheint das unten abgebildete Fenster und ihr müsst einen Haken bei “Install Cydia” setzen, alles andere deaktivieren. Weiter mit einem Klick auf Next. (Benutzer mit einem tethered Jailbreak müssen den Haken bei “Install Cydia” entfernen)

Schritt 7:
Die Installation wird nun durchgeführt und danach wird euer iOS-Gerät automatisch neu gestartet. Danach ist der Untethered Jailbreak fertig und Cydia ist auf eurem Gerät installiert.

Bei aufkommenden Fragen oder Fehler, einfach ein Kommentar hinterlassen und wir werden schnellstmöglich die Fragen beantworten.

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

367 Kommentare

Kai Dezember 27, 2011 - 15:48

Ich habs direkt 5 Minuten nach der Veröffentlichung von redsn0w 0.9.10b1 gemacht, keine Fehler, alles klappte, tolle Arbeit pod2G!

Antwort
Micha Januar 17, 2012 - 06:25

Servus,
Iphone4 JB Vers. 4.3.2 möchte ich auf 5.01 JB machen.
Habe mit redsnow wie beschrieben installiert, jedoch bleibt alles bei 4.3.2
Wenn ich nun Corona 5.01 Untether aus Cydia installieren möchte, meldet sich “..wg notwendiger Abhängigkeiten oder Konflikten…..nicht durchgeführt werden kann”
Handy läuft prima, jedoch bleibt immer bei alter Version.
What to do? Thanks!

Antwort
Moritz Januar 17, 2012 - 06:38

Benötigst du einen Unlock?

Falls nicht, musst du erstmal mit iTunes ein Update auf iOS 5.0.1 durchführen. Danach kannst du dann Redsn0w installierend und den Jailbreak durchführen.

Antwort
Marcel Dezember 27, 2011 - 15:55

Hallo, hab ein iPhone 4, mit Tmobile Simlock

Hatte 4.3.3 da ging alles super, hab dann mit Snowbreze eine CFW von iOs 5.0.1 erstellt und diese installiert, das klappe auch spitze mit Gevey Sim, dann sobald ich vom PC gebotet habe wegen tethered JB ging die Gevey nicht, hab heute via Redsnow den untethered JB gemacht und bekomme nun den Hinweisbildschirm nicht mehr.

Was machen?

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 17:27 Antwort
Charlie Dezember 27, 2011 - 16:05

Hey, wolte mal fragen wenn ich das untethered jetzt über das tethered drüberspiele, ob die cydia apss und usw.. erhalten bleiben oder ob ich die neu instalieren muss..

lg

Antwort
Kai G. Dezember 28, 2011 - 01:12

Installiere bitte einfach die App Corona installieren, somit bleiben alle Cydia Apps und Tweaks erhalten, einfach die Cydia App Corona installieren, fertig 🙂
Dann ist den iDevice untethred

Antwort
Chris Dezember 27, 2011 - 16:07

wie schauts eigentlich mit dem Baseband aus, ich bin auf einen unlock angewiesen, wird das BB auch akutalisiert oder bleibt dies bestehen?

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 17:26

Wenn du auf iOS 5.0.1 updatest ohne eine Custom Firmware, wird natürlich deine Baseband aktualisiert! Aber du kannst einfach den Jailbreak drüber laufen lassen, wenn du dich bereits auf iOS 5.0.1 befindest. Denke immer dran ein Update nur mit Custom Firmware durchführen!

Antwort
Stefan Januar 19, 2012 - 06:26

Heisst das, dass ich mein Ipad 1 (4.3.3 mit jb) jetzt nicht auf 5.0.1 updaten kann über itunes und redsnow zum erneuten jailbreak nutzen kann. (wegen aktualisiertem Baseband )???

MfG und danke

Antwort
Moritz Januar 19, 2012 - 09:06

Du musst natürlich erst ein Update auf iOS 5.0.1 durchführen. Aber beim iPad 1 ist doch die Baseband relativ egal… Hast doch kein iPad mit SIM-Lock 😉

Antwort
Yasin Dezember 27, 2011 - 16:23

Nee passiert nix nur bei der installation musst du “cyda installieren” weg klicken da du schon cydia drauf hast

Antwort
rene Dezember 27, 2011 - 16:34

Super Schnelle & GUTE Arbeit…..DANKE 🙂

Antwort
Roman Dezember 27, 2011 - 16:45

ich habe ein iphone 4 mit FW 4.3.2 , ist jealbrocken, will grade auf ioS 5.0.1 aktualisieren, klappt aber nicht, könnt jemand mir genauer beschreibung geben, wie man jealbrockenes iphoene aktualisiert, danke in voraus

Antwort
Charlie Dezember 27, 2011 - 16:52

Also meines wissens, kannst du einfach über itunes die neue FW 5.0.1 draufspielen, und dann wie hier beschrieben jailbreaken 😉
so hatte ich das aufjedenfall gemacht…

lg

Antwort
Tim Dezember 27, 2011 - 16:46

Wenn ich nach dem jailbreak cydia starte, lädt mein iPod Touch (4.gen) nicht die apt.modmy
Quelle und hängt auch beim Laden von ,,fertig: release.gpt”. Was könnte ich falsch gemacht haben???
Aber trotzdem tolle Arbeit pod2g!!!

bedanke mich schon mal im vorraus für die Antworten

Antwort
flo Dezember 27, 2011 - 16:51

bei mir kam, nachdem mein iphone 4 im dfu modus war, ein error von redsn0w. mein iphone musste ich über itunes komplett neu herstellen. was war da?

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 17:29

Wenn du Windows benutzt, musst du Redsn0w im Administrationsmodus starten.

Antwort
flo Dezember 27, 2011 - 17:36

was heißt das genau?

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 18:25

Rechtsklick auf die Redsnow.exe und “Als Administrator ausführen” anklicken!

Antwort
flo Dezember 27, 2011 - 18:33

ich bin administrator. wenn ich nun einen rechtklick mache, auf “ausführen als..” und mein konto anklicke ist es doch im administrationsmodus oder?

constantin Dezember 27, 2011 - 17:48

die links von Redsn0w 0.9.10b1 sind down, oder?!

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 18:25

Die sollten eigentlich Online sein, kannst du noch mal probieren? Ansonsten werde ich die Dateien auf unseren Server laden.

Antwort
Kai G. Dezember 28, 2011 - 01:14

Ich habe es auch in regelmäßigen 5-Minuten abständen immer wieder probiert.
Nach dem 3. Versuch klappte der Download.

Antwort
ich Dezember 27, 2011 - 18:21

anfang hats nicht geklappt als aber dann den semi tetherer deinstalliert habe hat wunderbar geklappt

Antwort
Fabi Dezember 27, 2011 - 18:22

hat alles super geklappt, jailbreak angeblich angwendet. aber kein ios5? in der anleitung steht doch, dass ich mir das nicht vorher downloaden muss, sondern dass redsn0w das selbst erledigt? oder wie jetzt? 😀

gruß

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 18:24

Natürlich musst du dich auf iOS 5.0.1 befinden, aber zuvor musste man immer in Redsn0w die Firmware immer auswählen!

Wenn du auf einen Unlock angewiesen bist, dann solltest du natürlich nur mit einer Custom Firmware aktualisieren.

Antwort
Fabi Dezember 27, 2011 - 18:28

danke, is ja eigentlich auch logisch 😀
ich probiers aus 😉

danke nochmals für die schnelle antwort 🙂
Gruß

Antwort
constantin Dezember 27, 2011 - 18:25

woanders hat es mit den Links geklappt. Der ganze Vorgang dauerte weniger als 5 Minuten – einfach herrlich !

Antwort
bulettenbert Dezember 27, 2011 - 18:45

hi, brauche hilfe!!! ipad 1 auf 5.0.1 geupdated, mit redsnow gejailbraekt, läuft auch herrlich durch, nur beim danach bootet der apfel unendlich, immer wieder neu. komme nicht mehr aufs ipad. hänge ich im dfu?!? wie krieg ich´s wieder hin. habe das szenario auch schon 3 mal durch… immer wieder an der selben stelle hängts… bitte um tips!!!

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 19:40

Hast du auch die neuste Redsnow-Version verwendet? Sieht für mich so aus, als würdest du einen tethered jailbreak gerade auf deinem iPad haben!

Antwort
bulettenbert Dezember 28, 2011 - 11:41

DANKE, das war´s… neue ist geladen. super seite, super tips, werd wieder kommen 🙂

Antwort
bulettenbert Dezember 28, 2011 - 16:11

das wars doch nicht… gleiches problem mit iphone 4. hilft nur komplettes wiederherstellen auf itunes, dann jb und backup einspieen. ein wenig arbeit, aber jetzt gehts…

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 17:12

okay, anscheinend hat der JB noch ein paar Probleme … ein zweiter Versuch hilft also 😉

Antwort
Roman Dezember 27, 2011 - 19:02

Leute bitte Hilfe, es klappt bei mir nicht auf IOS 5.0.1 zu aktualisieren, ich habe iphone 4 FW 4.3.2 mit JB , bei aktualisierung über itunes gibt fehler, aber erst nach dem laden bei vorbereitung zum aktualisierung , wollte über tyneambrella wiederherstellen auf original Fw 4.3.2 ohne JB , damit JB wegkommt, klappt auch nicht sagt fehler 3194, bin verwirt, habe das problem nie gehabt, bitte Hilfe

Antwort
SupersonicViper Dezember 28, 2011 - 14:39

lad dir die firmware von felixburns.com herunter dann schliesst du dein iDevice an dein PC an startest itunes und dann auf wieder herstellen mit gedrueckter shift taste (ueber STRG [womit man gross schreiben kann]). dann muesste itunes dein iDevice auf 5.0.1 wieder herstellen.

Antwort
Snickers Dezember 27, 2011 - 20:01

Hallo!
ich bin nach deiner anleitung gegangen, jedoch habe ich kein unthetered jailbreak sondern nur ein thetered, da bei einem neustart cydia nicht mehr funktioniert!
kannst du mir da weiterhelfen?
gruß snickers

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 20:27

Also das kann eigentlich nicht sein, welche Redsn0w Version verwendest du denn? Die 0.9.10b1?

Antwort
klerkus maximus Dezember 27, 2011 - 20:24

Bei mir war das Problem auch. Einfach auf C: > WINDOWS > System 32 > drivers > etc > hosts erstmal kopieren da hineinfügen so dass man ne kopie von hosts hat, dann hosts mit editor öffnen und den inhalt löschen > Neustart.

Ich hab eher ein anderes Problem, ich hab bestimmt schon mein iPod touch 4g 3x ausm DFU Modus holen müssen, weil jedes Mal bei redsnow der Fehler kam: hat ein fehler festgestellt und muss beendet werden. Woran kann das denn liegen?

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 20:57

Du solltest das Programm im Administrationsmodus starten, vielleicht liegt der Fehler daran

Antwort
klerkus maximus Dezember 27, 2011 - 21:03

Schon versucht, aber irgendwie will der ein Passwort von mir haben, was ich nie konfiguriert habe und die pw’s die ich hauptnutze bringen auch nichts.

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 21:07

Sehr merkwürdig, also auch das Dev-Team schreibt, dass Windows-Benutzer das Programm im Administrationmodus starten sollen, daher liegt das Problem definitiv daran. Versuche es vielleicht mit einem anderen Benutzer (der auch als Admin eingetragen ist).

Antwort
klerkus maximus Dezember 27, 2011 - 21:14

Habs herausgefunden mit dem Admin passwort; jetzt Hilft noch Daumendrücken und gucken ob es diesmal funktioniert. Ansonsten bin ich dann echt ratlos. 😀

Moritz Dezember 27, 2011 - 21:16

Sag bescheid, ob es geklappt hat.

klerkus maximus Dezember 27, 2011 - 21:18

Neh immernoch selber Fehler trotz ausführen als Admin.

Und wieder ein weiterer Recovery-Versuch durch iTunes. ~~

klerkus maximus Dezember 27, 2011 - 21:22

Kann das vllt an der hosts mitliegen? Wobei da eigentlich nur gs.apple.com eingetragen ist. Ich steh hier gerade echt vor einem Rätsel. oO Als erstes das Problem, dass iTunes immer Fehler 3194; 3002 gebracht hat und jetzt der Schund.

Ich wäre ja für jailbreakme5.0 ~~

Moritz Dezember 27, 2011 - 21:28

An den Hosts kann es eigentlich nicht liegen. Redsn0w greift nicht auf die Hosts-Datei zu. Hast du vll eine zweiten Rechner zur Hand?

klerkus maximus Dezember 27, 2011 - 21:34

Naja ich wollte jetzt meinen Hauptrechner mit den Kram nicht zumüllen, aber ich probiers mal aus. Ich meld mich dann nochmal.

klerkus maximus Dezember 27, 2011 - 22:00

Eine SEHR merkwürdige Angelegenheit. Ich bin zwar nicht gerade ein DAU, aber die Sache ist mir wirklich etwas zu hoch.

1. 4 Fehlversuche auf dem Laptop, trotz ausführen als Admin > durch redsn0w hat ein problem festgestellt und muss beendet werden
2. Rat von Moritz angenommen, hat die ispw und rednsow auf mein Hauptrechner geworfen.
3. Soweit lief alles > bis mir redsn0w gesagt hat, dass ich gidf fragen soll wie man in den DFU modus kommt = WTF? Hab genau das getan was da stand
4. Ich bin ja nicht blöd, iPod wieder an den Laptop geschmissen, redsn0w nochmal als Admin gestartet, während ipod so oder so im DFU modus war.
5. ispw ausgewählt, diesemal Enable multitasking gestures weggelassen.
6. Und aloha JB!

Fazit dementsprechend ist, dass also ein iPod touch 4g vermutlich dieses Multi Gestures nicht unterstützt und deswegen redsn0w solche Probleme macht. Aber wieso mein Rechner meinen iPod im DFU Modus nicht erkennt, mein Laptop aber schon, ist mir persönl. immernoch ein Rätsel!

Mfg klerk.

Philipp Dezember 27, 2011 - 20:26

Hallo,
ich habe mal eine allgemeine Frage. Wenn ich meine gejailbreakte Firmewar 4.3.3 jetzt auf 5.0.1 update und anschließend jailbreake, behalte ich dann alle Apps, Kontakte und Kalendereinträge oder gehen mir diese verlorgen?
Wie wäre hierfür das richtige Vorgehen? Einfach über iTunes auf 5.0.1 updaten und dann jailbreaken?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Antwort
Philipp Dezember 27, 2011 - 20:33

Hallo,
wollte mal nachfragen wenn ich nun meine 4.3.3 gejailbreakte Firmenware auf 5.0.1 update und anschließend wieder jailbreake, ob ich dann alle Apps, Kontakte und Kalendereinträge verliere oder ob diese erhalten beleiben?

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 20:55

Du solltest natürlich vor einem Update auf iOS 5.0.1 ein Backup durchführen und eine Synchronisation durchführen. Dann aktualisierst du entweder mit Hilfe von iTunes (wenn du auf keinen Unlock angewiesen bist) oder über eine Custom Firmware. Danach kannst du die Anleitung verwenden und dein Backup erneut aufspielen.

Antwort
Philipp Dezember 27, 2011 - 21:20

und bei dem Backup spielt es keine Rolle das es aus einer anderen Version (4.3.3) stammt und dann eine 5.0.1 drauf ist?

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 21:25

Nein, bei einem Update werden nur persönliche Daten gespeichert!

Antwort
Philipp Dezember 27, 2011 - 20:39

Wenn ich den Jailbreak draufladen will, kommt irgendwann das Fenster von Windows, in welchem steht, dass das Programm ein Problem hat und beendet werden muss (Windows melden oder nicht steht auch zur Wahl). Woran kann das liegen?

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 20:56

Am besten mal das Programm im Administrationsmodus starten, dann sollte es funktionieren.

Antwort
cornholio Dezember 27, 2011 - 20:51

Ändert sich mit dieser Methode das Baseband? habe ein iPhone 4 (4.3.3 / BB 01.59.00) und bin weiterhin auf einen unlock angewiesen. vielen dank

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 20:53

Du musst bei dieser Methode vorher mit Hilfe einer Custom Firmware auf iOS 5.0.1 updaten und danach kannst du diese Anleitung verwenden, um einen Jailbreak aufzuspielen.

Antwort
cornholio Dezember 27, 2011 - 20:56

das funktioniert aber mit der selben redsnow version oder? finde auf die schnelle keine anleitung

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 20:59

Wenn du einen Mac benutzt, kannst du das neue PwnageTool verwenden (Schreibe ich morgen eine entsprechende Anleitung). Ansonsten verwende diese Anleitung:

https://www.appdated.de/2011/10/ios-5-unlock-anleitung-um-eure-baseband-version-beim-update-beizubehalten-ultrasn0w-1-2-4/

Antwort
cornholio Dezember 27, 2011 - 21:01

das wäre super. habe sowohl einen windows pc als auch ein macbook zur verfügung und kanns kaum erwarten 😉

Moritz Dezember 27, 2011 - 21:06

Mit dem PwnageTool hast du auch direkt den Jailbreak drauf und deine alte Baseband. Komme aber erst morgen dazu eine detaillierte Anleitung zu schreiben, hoffe das reicht dir.

cornholio Dezember 27, 2011 - 21:07

funktioniert diese anleitung denn auch mit 5.01? dort ist nur die rede von ios 5. danke im vorraus

Moritz Dezember 27, 2011 - 21:09

Funktioniert auch mit iOS 5.0.1, die Anleitung wurde nur damals für iOS 5 geschrieben. Einfach nur die iOS 5.0.1 Firmware verwenden!

cornholio Dezember 27, 2011 - 21:10

[entfernt] habe diese anleitung gerade gefunden. denke das hört sich gut an

Moritz Dezember 27, 2011 - 21:13

Jip, denn Kollegen kannst du auch vertrauen 😉

Moritz Dezember 27, 2011 - 21:05

Ich hab cydia jetz drauf aber in den vorinstallierten quellen ist nichts drin warum?

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 21:08

Die meisten Quellen sind momentan down 😉 Zu hoher Andrang … Wird sich bestimmt bald bessern!

Antwort
DenHN Dezember 27, 2011 - 21:37

Nach dem Jailbreak geht mein Iphone 4 nicht mehr hoch….Der Apfel kommt und blinkt kurz mal auf…..wie eine Dauerschleife? Soll ich wiederherstellen? Hatte vorher 4.1 drauf. Danke

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 21:40

Hast du auch die angegebene Redsn0w-Version 0.9.10b1 verwendet? Denn das Ganze hört sich für mich nach einem tethered Jailbreak an!

Antwort
klerkus maximus Dezember 27, 2011 - 22:18

Ist ne Bootschleife; da hilft leider nur nen Recovery.

sry 🙁

Antwort
Mathias Dezember 28, 2011 - 11:15

Hallo ! Hab das selbe Problem. Hänge auch in der Bootschleife fest. Habe es jetzt wiederhergestellt und kein JB gemacht, aber woran liegts, dass ich immer in die Bootschleife komme ? Tinyumbrella und Redsn0w holen mich da leider auch nicht raus. Der eigentliche Jailbreak-Vorgagng finktioniert. Nur booten will es nicht. Kann es sein, dass es ein schlechtes Backup drauf hat ?

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 11:22

Verwende mal die neue Redsnow Version (heute ist ein Update rausgekommen), ich werde die Links sofort aktualisieren.

Antwort
Charlie Dezember 27, 2011 - 21:42

hey also hab das untethered jetzt draufgespielt, aber die cydia tweaks (infinidock usw…) stehen bei cydia als instaliert, funktionieren aber nicht und bei einstellungen sind sie auch nich aufzufinden :/

lg

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 21:43

Hattest du vorher einen tethered Jailbreak drauf?

Antwort
Charlie Dezember 27, 2011 - 21:55

jap hatte ich und hab den hacken bei install cydia beim jailbreaken weg gemacht…

hab soeben versucht zb infinifolder neu zu instalieren trotzdem noch immer nich bei einstellungen :/

lg

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 21:56

Sehr merkwürdig, anscheinend gab es einige Probleme. Vielleicht solltest du dein Gerät wiederherstellen und neu jailbreaken (wenn du nicht auf einen Unlock angewiesen bist).

Antwort
Charlie Dezember 27, 2011 - 22:00

du meinst, wiederherstellen auf 5.0.1 über itunes ( hab immer schwierigkeiten damit wegen tiny umbrella)… :/

DenHN Dezember 27, 2011 - 21:45

Moritz. Habe das redsnow 0.9.10b1 verwendet. Hat auch alles super funktioniert….nur beim letzten Screen….wo unten Done steht….fährt er nicht mehr hoch….probiers gleich nochmal

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 21:45

Sehr merkwürdig, wenn du Windows nutzt, dann natürlich auch im Administrationsmodus starten.

Antwort
Michel Dezember 27, 2011 - 21:48

habe gerade den JB installiert, hat auch geklappt. Habe aber auf dem Ipad nirgends ein Icon für Cydia..über die Suche kann ich es aber finden. Hab ich irgendwas falsch gemacht?

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 21:51

Hast du bei der Installation auch “Install Cydia” angeklickt?

Antwort
Michel Dezember 27, 2011 - 21:57

Ja, schein ja auch installiert zu sein..finden und ausführen kann ich es nur über die Suche.

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 22:01

Sicher, dass du es nicht einfach übersiehst? Denn so etwas hatte ich bisher noch nicht.

Antwort
Michel Dezember 27, 2011 - 22:06

absolut..hab jetzt 10 mal alle Apps durchgeschaut…kein Cydia-Icon dabei. Super, ich muss wieder was haben was keiner kennt 😀

Moritz Dezember 27, 2011 - 22:09

Also würde jetzt dein Gerät neu wiederherstellen und erneut jailbreaken. Anscheinend ist der Untethered Jailbreak noch nicht komplett ausgereift!

klerkus maximus Dezember 27, 2011 - 22:16

Anscheinend ist dir entweder der Fehler unterlaufen, dass du Install Cydia weggemacht hast oder da ist redsn0w wirklich noch nicht ausgereift.

Ansonsten google mal nach Cydia Manuell installieren oder es hilft wirklich nur auf einen JB nen neuen JB hauen.

Mfg.

Antwort
Michel Dezember 27, 2011 - 22:20

hab den Fehler gefunden..hatte das Maximum an Apps installiert…ein App gelöscht und beim nächsten Neustart ist das Cydia-Icon da…

Moritz Dezember 27, 2011 - 22:22

Haha 😉 Okay, hätte mir auch einfallen können ^^

DenHN Dezember 27, 2011 - 21:50

also bis jetzt gehts…. die kleine schrift (Matrix) kommt….dann die kommische Ananas….

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 21:50

Das ist normal, dann sollte hardcode kommen 😉

Antwort
DenHN Dezember 27, 2011 - 21:54

geht wieder!!! Super DANKE. ich habe redsnow frisch geladen und als admin ausgeführt….passt und funkt. 😉

Antwort
Harle Dezember 27, 2011 - 22:03

hat schonmal jemand ifile probiert? nachdem ich dieses corona Dings nach nem tethered gemacht ging alles wunderbar…jetzt hab ich mal komplett neu aufgesetzt, neu gejailbreakt und hab iwie einige Probleme, ifile stürzt ab, resping über sbsettings spinnt! Eigentlich aktualisiert sich Cydia doch eig. auch beim ersten start und bereitet das Datensystem nochmal vor, hat es bei mir komischerweise diesmal alles nicht gemacht??? Hat Jemand ähnliche Problem??

Antwort
klerkus maximus Dezember 27, 2011 - 22:14

Die Cydia Server scheinen durch @pod2g ziemlich überlastet zu sein. Wollte gerade ne Quelle bei Cydia hinzufügen, damit ich mein Shrink, FolderEnhancer und Iconoclasm wieder bekomme und natürlich 5 Icon Springboard.

Nur hänge ich bis jetzt immer noch am installieren bzw das Hinzufügen einer Quelle. Jedenfalls hat sich schon was getan von Fertig: irgendwas mit .gnp oder so auf Fertig: Packages :D.

Ich denk mal das dauert noch etwas bis die Server wieder ruhig sind.

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 22:21

Jip, über Twitter wurde schon vermeldet das BigBoss, Modimy usw. überlastet sind …

Antwort
Dares Dezember 27, 2011 - 23:06

bekomme wärend install Error , no successful firmware download after 600000 ms!! Giving up…

angezeigt liegt das an den überlasteten servern ?

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 23:13

Anscheinend, als Alternative kannst du die iOS 5.0.1 Firmware über Google downloaden und über Extras->Select IPSW in RedSn0w auswählen

Antwort
TimBo Dezember 27, 2011 - 23:18

Bräuchte Hilfe!
Hab ausversehen als neues Iphone konfigurieren gewählt…
Jetzt nochmal Wiederherstellung gemacht aber jetzt kann ich immernoch nicht mein Backup wieder drauf machen und bin absolut am verzweifeln…

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 23:23

Du kannst dein Backup wieder aufspielen, in dem du dein Gerät mit deinem Computer verbindet und iTunes öffnest. In iTunes Rechtsklick auf dein Gerät und dann “Backup wiederherstellen”. Dann das Backup auswählen. Fertig.

Wenn du ein iCloud-Backup hast, kannst du das auch bei einer Wiederherstellung aufspielen.

Antwort
TimBo Dezember 27, 2011 - 23:27

Ja das problem ist ja das es so nicht funktioniert in itunes… keine Ahnung wieso ich denk mal weil ichs als neues Iphone registriert habe ausversehen… kann ich irgendwie mein backup in die cloud laden und dann von dort aus hersstellen?

Antwort
Moritz Dezember 27, 2011 - 23:28

Also normalerweise sollte das auch funktionieren, auch wenn du dein iPhone neu eingerichtet hast. Leider kannst du dein Backup nicht in die iCloud laden …

Antwort
TimBo Dezember 27, 2011 - 23:38

hmm ok vielleicht mach ich was falsch kannst mir nochmal sagen wie?
Einfach rechtsklick und dann aus backup herstellen oder?!
Aber des gibts nich mehr irgendwie…
und bei Geräte kann ichs au nich machen…

Moritz Dezember 27, 2011 - 23:46

Also wenn du einen Rechtsklick in iTunes auf dein angeschlossenes Gerät machst und dann Backup wiederherstellen klickst, wird kein Backup zu Auswahl angezeigt? Dann scheint keines vorhanden zu sein … sehr merkwürdig. Normalerweise wird bei jeder Synchronisation ein Backup erstellt. Ansonsten versuchst du es vll noch mal wiederherzustellen und dann beim Einrichten “Backup aus iTunes” auszuwählen. Vielleicht wird dann etwas angezeigt.

TimBo Dezember 27, 2011 - 23:51

und noch ein riesen problem unabhängig davon!
Ich kriege kein netz mehr…
Ich hab absolut keine ahnung was da los ist…
kann mein altes backup nicht mehr drauf machen und bekomm kein netz mehr…
probiers jetzt mal ohne jab und hoff dass ich dann wenigstens wieder netz bekomm…

Moritz Dezember 27, 2011 - 23:57

Also hast du zuvor ein Unlock benötigt??? Denn wenn ja, hast du jetzt deine Baseband-Version aktualisiert und wirst kein Netz mehr bekommen (nur noch mit einer Telekom-Karte).

TimBo Dezember 27, 2011 - 23:54

des is ja grad des problem es wird nichts angezeigt aber bei geräte is des backup noch da!!!

TimBo Dezember 28, 2011 - 00:03

ok habs iphone vorm jb nich aktiviert gehabt…
aber wenn ich jetzt jailbreake hänt es in nem bootloop und bootet laufend neu ohne dass es an geht…
Ohhh man^^ bei 4.3.3 war alles so einfach…

Moritz Dezember 28, 2011 - 00:55

Versteh grade nicht was du meinst. Bitte genauer beschreiben 😉

TimBo Dezember 28, 2011 - 00:59

passt!habs hinbekommen!Nur sind jetzt alle apps weg:D gott im himmel…
Aber immerhin hab ich meine nummern und mails wieder…
hast vielleicht n tip wie ich meine apps wieder bekomm?^^
Vorallem mein Whatsapp mit allen nachrichten?! 😀
Sorry dass ich so nerv…

Moritz Dezember 28, 2011 - 01:08

Das geht leider nicht, du müsstest ein Backup wiederherstellen, um alles zu bekommen. Ansonsten über App Store -> Updates -> gekaufte Artikel kannst du die Apps laden!

TimBo Dezember 28, 2011 - 01:13

ja ich hab ja mein backup wiederhergestellt!
Des problem is ja dass alles nich da is jetzt 😀
Hab jetzt mal Installus drauf gemacht und mach jetzt nochmal ne wiederherstellung!
Meinst des hilft??
Also waren auch n paar installous apps dabei!
Wie gesagt backup wiederherstellen geht wieder!Des lag an dem nicht aktivierten iphone!

Harle Dezember 27, 2011 - 23:25

an die die mit redsn0w gejailbreakt haben, hat sich bei euch cydia nochmal aktualisiert nach dem ersten start??

Antwort
harle Dezember 28, 2011 - 00:14

ifile hat iwie ein problem mit der Registrierung, wenn man den flugmodus aktiviert geht’s, ifile kann dann halt nicht registrieren, andere haben das gleiche problem…naja insgesamt läuft iwie alles recht instabil…geht bei jemanden springflash??

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 00:47

Anscheinend wurde der Untethered-Jailbreak voreilig veröffentlicht … sehr merkwürdig… der Druck war anscheinend zu groß…

Antwort
cha Dezember 28, 2011 - 00:51

hätte man besser auf semitethered gelassen? :/

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 00:56

Denke in den nächsten Tagen werden die Fehler bzw. Bugs vom Dev-Team ausgemerzt.

Antwort
Kai G. Dezember 28, 2011 - 01:15

Ich benutze iFile und habe kein Problem.

cha Dezember 28, 2011 - 01:04

Im mOment kann es ja nur besser werden 😉

wollte gerade was aus cydia instalieren, springboard neu gestartet und jetzt ist nur noch Zeitungskiosk vorhanden 😉

Antwort
Hans Dezember 28, 2011 - 01:23

Super Sache! Hat auf anhieb geklappt mit “Corona 5.0.1 Untether”

Thx

Antwort
michl Dezember 28, 2011 - 01:30

starte halt neu, hatte ich vorhin auch

Antwort
michim Dezember 28, 2011 - 01:48

hallo jb drauf alles ok bis auf das ich seit dem untetherde jb kein netz mehr habe
hab schon mehrfach neugestartet
brauche hilfe besser lösung

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 11:13

hast du erst jetzt ein Update auf iOS 5.0.1 durchgeführt? Benötigst du einen Unlock?

Antwort
Madddin Dezember 28, 2011 - 02:22

Hab ein kleines Problem…

hab den tethered jb durchgeführt mit red snow

hab dann das corona 5.0.1 installiert trotz fehlermeldung das es nicht komplett ist, habs mal ignoriert…

nachdem das installiert ist kann ich meine email-app und cydia komplett gar nicht öffnen…

was soll ich jetzt machen? 😮

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 11:14

Entweder dein Gerät komplett wiederherstellen (falls du auf keinen Unlock angewiesen bist) und dann via Redsn0w jailbreaken. Vorher natürlich ein Backup erstellen.

Antwort
Stiffler Dezember 28, 2011 - 07:41

shrink funktioniert nicht mehr leider

Antwort
Harle Dezember 28, 2011 - 12:48

nimm bigify, eh viel besser!!

Antwort
mi-6 Dezember 28, 2011 - 11:28

Hallo
habe ein 3GS unthetered gemacht, Cydia ist installiert. Wenn ich Quellen hinzufügen möchte, bringt er mir immer Fehlermeldungen.
Er lädt
release.gpg herunter
usw….
dann kommt die Meldung:
HTTP/1.1 504 gateway Time-out
GPG error…..
Failed to tetch….
und noch mehrere.

Die Quellen sind zwar in Cydia vorhanden, ich kann auch Programme suchen, aber sie werden nicht installiert.

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 12:14

Momentan ist Lydia überlastet und daher treten diese Fehler auf. Musst dich noch etwas gedulden.

Antwort
Dominic Dezember 28, 2011 - 11:38

BRAUCHE HILFE!

Nachdem ich mein iPhone 4 in den DFU-Modus gestellt habe, blieb der Jailbreack bei «Exploiting with limera1n» hängen. Nach 30 Minuten habe ich den Vorgang abgebrochen, aber nun erkennt mein Mac mein iPhone nicht mehr.

Was soll ich tun?

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 12:15

Halte den Power und Home-Button gedrückt. Dann sollte dein Gerät neustarten, wieder an deinen Mac anschließen und erneut jailbreaken.

Antwort
Dominic Dezember 28, 2011 - 12:29

Das habe ich auch gemacht, aber jetzt erkennt mein Mac mein iPhone nicht mehr. Es lädt nicht mehr und redsn0w erkennt mein iPhone auch nicht mehr. An der Steckdose jedoch lädt das iPhone wie gewöhnlich.

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 12:38

Dann geh mal in RedSn0w -> Extras und klick auf “Exit Recovery” vielleicht funktioniert das.

Antwort
Philipp Dezember 28, 2011 - 13:19

Hallo,

bräuchte auch einmal Hilfe. Ich habe per Itunes auf die Firmenware 5.0.1 geupdated. Anschließen habe ich den Jailbrak durchgeführt. Dieser ist auch erfolgreich durchgelaufen, jedoch startet das Iphone nicht mehr. Es erscheint immer wieder das Apple Symbol, verschwindet dann und erscheint wieder, als würde es beim Starten irgend wo klemmen…
Ich hofe mir kann jemand helfen 🙁

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 13:23

Hört für mich so an, als wäre es ein tethered Jailbreak, versuch mal dein Gerät in RedSn0w unter “Extras -> tethered Boot” zu starten. Danach das Cydia-Paket “Corona 5.0.1 Untether” installieren.

Antwort
Philipp Dezember 28, 2011 - 13:52

Ok wenn man die richtige Redsn0w version verwendet klappt es auch. Hab jetzt nach dem Jailbrak nur kein Netz mehr 🙁 Ich hatte vorher auch kein Unlock oder ähnliches falls du das wissen möchtest 🙁

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 13:55

Versuch mal über Cydia UltraSn0w zu installieren (Dafür musst du die Quelle http://repo666.ultrasn0w.org hinzufügen). Ansonsten dein Gerät wiederherstellen und neu jailbreaken …

Antwort
jokosejoko Dezember 28, 2011 - 13:24

hi !!
bei mir ging der jailbreak auch ohne probleme ,aber immer wenn ich i file starte stürtzt das app ab !!
warum kann mir da eineer helfen?

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 13:26

Du musst dein Gerät mit einem Update ausstatten. Darüber hatten wir erst kürzlich berichtet:

https://www.appdated.de/2011/12/untethered-jailbreak-fur-ios-5-0-1-erhalt-fehlerbehebungen-redsn0w-0-9-10b2-und-corona-1-0-3/

Antwort
Lyr! Dezember 28, 2011 - 13:36

Hallöchen ,
Ich hab ein fettes problem:
Ich habe verplanter weise den 5.0.1 jailbreak auf mein iphone 4 (ios 4.2.1) raufgehaun. ich habe also verplant zuerst die neue version herunterzuladen…
Naja dann ist es mir dann doch aufgefallen ^^.
Nun wollte ich via itunes mein iphone 4 auf die 5.0.1 version aktualisieren.
nach dem runterladen wollte itunes ein backup machen, dies dauerte so ungefähr 3 minuten.
danach trat ein fehler auf (welchen weiss ich nicht mehr) so nun war das iphone im wartungszustand und ich wollte es wiederherstellen, das fuktioniert aber nicht, stattdessen steht dort (das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden (Fehler 21).
Ich benötige unbedingt eure hilfe, wenn jemand eine lösng weiss, soll er mir sie kundtun.
Vielen Dank im Vorraus

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 13:52

Du musst in der Hosts Datei folgende Zeile hinzufügen (iTunes schließen):

74.208.105.171 gs.apple.com

Hosts Datei befinde sich bei OS X = /etc/hosts und bei Windows = c:\windows\system32\drivers\etc\hosts

Danach noch mal die Wiederherstellung probieren

Antwort
Valle Dezember 28, 2011 - 14:02

Geht das auch bei iOS 5.0 ???

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 15:14

Nein, ist nur für iOS 5.0.1!

Antwort
Valle Dezember 28, 2011 - 14:03

Geht das auch bei iOS 5.0 ??? Bin mir nämlich nicht sicher wie ich das machen soll. Wenn ich jetzt die Firmware aktualisiere, dann sind meine anderen Sachen von Cydia weg oder?

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 15:16

Deine Cydia-Tweaks müsstest du dann wieder installieren, nach der Aktualisierung!

Antwort
Lyr! Dezember 28, 2011 - 14:07

das sieht bei mir folgendermaßen aus:

# localhost name resolution is handled within DNS itself.
# 127.0.0.1 localhost
# ::1 localhost
127.0.0.1 activate.adobe.com
#74.208.105.171 gs.apple.com
74.208.10.249 gs.apple.com
#127.0.0.1 gs.apple.com

was muss ich da verändern??

Antwort
Lyr! Dezember 28, 2011 - 15:15

SO kleines Uptdate:
Ich habe das alles nochmal mit dem PWNED Modus versucht, allerdings
tretet dann fehler 1600 auf, ich habe keine ahnung wie ich das hinbekomme..
Gibt es da denn wirklich keine lösung?

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 15:17

Alle Apple Einträge löschen und nur:

74.208.105.171 gs.apple.com

reinkopieren

Antwort
Kevin Dezember 28, 2011 - 14:28

hey,

ich habe gestern mein iphone 4G ios 5.0.1 gejailbreakt, aber kommen immer wieder fehlermeldungen wenn ich quellen hinzufügen will soll ich mein iphone noch mal jailbreaken mit redsn0w_win_0.9.10b2 ??
mfg

Antwort
Kevin Dezember 28, 2011 - 15:37

ergänze: hab grad einfach mal gemacht wie oben beschrieben!
weist du wann cydia wieder richtig funktioniert??

MFG

Antwort
Kevin Dezember 28, 2011 - 16:20

hab noch vergessen zu schreiben hab danach noch CORONA instaliert und geht trotzdem noch nix, vorhin ging noch sbsettings jetzt gehts nich mehr auf grund einem fehler…bitte um hilfe

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 17:05

Kann ich leider nicht sagen, könnte noch etwas dauern … einfach zu viele Leute aktiv…

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 17:02

Momentan sind die Quellen überlastet und der Cydia-Server auch! Ein bisschen Geduld dann geht es bestimmt wieder in paar Stunden.

Antwort
Kevin Dezember 28, 2011 - 19:46

OK danke für die Antwort, ich hoffe das es heute oder morgen geht

Antwort
Dares Dezember 28, 2011 - 15:23

Wo bekomme ich ne fertige custom FW her ? hab Angst ne Falsche FW rauszuspielen und meine Modem FW zu verändern Snowbreeze sagt mir immer falsche .ipsw

Vielen Dank im Vorraus

Antwort
dares Dezember 28, 2011 - 16:53

Habe alles nun endlich drauf und es bootet auch aber ich bekomme kein Netz er Sucht nicht mal schreibt direckt kein Netz nur wenn ich über den Flugmodus switche schreibt er suche und dann Kein netz!!

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 17:12

Auf welcher iOS-Version warst du vorher? Hast du vorher ein Unlock benötigt?

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 17:04

Hier bekommst du die richtigen Firmwares her: http://www.felixbruns.de/iPod/firmware/

Antwort
christian Dezember 28, 2011 - 15:52

hallo
habe ein iphone 3gs mit iOS 4.3.3 (jailbreaked, unlock nicht nötig-da 2 Jahre alt und befreit)
wollte jetzt auf iOS 5.0.1 via itunes und dann redsnow
mein problem ist: komme in keiner weise auf die 5.0.1
weder via itunes noch via PwnageTool
hab es auch mehrmals aus rcovery u.s.w. mit tinyumbrella holen müssen
weiss jemand rat?
danke

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 17:07

Du kannst doch einfach dein Gerät mit deinem Computer verbinden und dann iTunes öffnen. Dann fragt er ob du aktualisieren möchtest, dann einfach auf Ja klicken. Fertig.

Antwort
christian Dezember 28, 2011 - 17:21

macht er leider nicht
fehler 1600 und 2…
bleibe dann immer im recovery hängen oder ituneskabelbildchen
wollte ja regulär zur 5.0.1 via itunes
ideen

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 17:28

Merkwürdig, hast du auch die neuste iTunes-Version? Anscheinend ist etwas nicht richtig bei deiner Hosts Datei.

Versuch mal in der Hosts Datei die folgende Zeile hinzufügen (iTunes schließen):

74.208.105.171 gs.apple.com

Hosts-Datei befindet sich bei OS X = /etc/hosts und bei Windows = c:\windows\system32\drivers\etc\hosts

Danach erneut via iTunes die Aktualisierung probieren.

Antwort
Lyr! Dezember 28, 2011 - 15:52

Ich danke dir, hat alles funktioniert, auch der jb, das nenne ich mal top service!!
lg lyr!

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 17:08

Gern geschehen 😉

Antwort
christian Dezember 28, 2011 - 19:08

in der host Datei stehet

74.208.10.249 gs.apple.com
#127.0.0.1 gs.apple.com
wie kann ich dies ändern und muss ich dies überhaupt
Datei ist geschützt und lässt sich nur duplizieren

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 19:29

Eigentlich sollte alles richtig sein … sehr merkwürdig, hast du einen zweiten Rechner zur Hand, wo du es testen kannst?

Antwort
Neinkob Dezember 28, 2011 - 19:08

Hi ich habe folgendes Problem:
Ich hab den jailbreak via redsn0w auf 5.0.1 durchgeführt.
Alles hat funktioniert bis ich zum Neustart kam.
Das iPhone hat immer wieder neu gestartet.
Ich kann leider im pwned DFU nicht “regulär” via iTunes die 5.0.1 IPSW aufspielen weil dann ein Fehler erscheint (ohne Nummer):
Das iPhone “iPhone” konnte nicht wiederhergestellt werden.
This device isn’t eligible for the requested build.
Was soll ich tun?
Es ist SEHR dringend 🙁

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 19:25

Starte mal vielleicht nur den Recovery Modus oder den DFU-Mode (nicht pwned). Ansonsten einen anderen Rechner versuchen.

Antwort
neinkob Dezember 28, 2011 - 20:10

wie mach ich nur den recovery mode?

Antwort
neinkob Dezember 28, 2011 - 20:17

bittebitte
ich brauch ganz schnell eine lösung!

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 20:57

1. iPhone ausschalten und aus dem Dock nehmen
2. Home-Taste gedrückt halten und gleichzeitig iPhone ins Dock stellen
3. Taste solange gedrückt halten, bis das iTunes-Symbol kommt

Antwort
neinkob Dezember 28, 2011 - 20:59

und wie schal ich das iphone aus wenn es in der bootloop ist?

Moritz Dezember 28, 2011 - 21:01

In Redsn0w-> Extras -> Exit Recovery dann ausschalten (bin erstmal weg, später wieder online)

Neinkob Dezember 28, 2011 - 19:28

hi
brauche hilfe!
iphone 4 vorher auf 4.3 gewesen
jailbreak mit redsn0w gemacht.
bei neustart immer in bootschlefe drinnen.
fehler war, nicht schon vorher auf 5.0.1 upzudaten oder?
aber warum kann ich nicht in itunes normal auf 5.0.1 wiederherstellen ohne so eine fehlermeldung zu bekommen?
brauch ich pwned dfu oder was muss ich tun?
sitz an dem iphone jetzt schon paar stunden. bin am auszucken 😀
HILFE dringend notwendig!

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 19:34

Nein eigentlich musst du einfach nur über iTunes auf iOS 5.0.1 aktualisieren (wenn du keinen Unlock benötigst). Danach einfach mit RedSn0w den Jailbreak durchführen.

Antwort
neinkob Dezember 28, 2011 - 19:36

ja aber ich kann in itunes nicht wiederherstellen weil eine fehlermeldung kommt!

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 19:37

Du musst auch nicht wiederherstellen, sondern aktualisieren!

Antwort
neinkb Dezember 28, 2011 - 19:41

sorry damit mein ich das.
also itunes erkennt das iphone im wartungszustand und ich klick auf wiederherstellen und dann auf wiederhrst+aktualisieren.
und nachdem die software extrahiert wird kommt eine fehlermeldung
die da:

Das iPhone “iPhone” konnte nicht wiederhergestellt werden.
This device isn’t eligible for the requested build.

Moritz Dezember 28, 2011 - 20:52

Dann geh aus dem Wartungszustand (in Redsn0w auf Extras -> Exit Recovery) und dann normal über iTunes aktualisieren!

neinkob Dezember 28, 2011 - 19:51

Das iPhone “iPhone” konnte nicht wiederhergestellt werden.
This device isn’t eligible for the requested build.

der fehler kommt beim aktualisieren

Moritz Dezember 28, 2011 - 20:55

Hast du vielleicht einen anderen Rechner zur Hand, wo du es ausprobieren kannst?

neinkob Dezember 28, 2011 - 22:53

bei mir is bei redsn0w kein exit recovery button?!
meinst du tiny umbrella?
da gibts ja einen

Moritz Dezember 28, 2011 - 22:58

In Redsn0w unter Extras dann auf Recovery Fix klicken. Das ist die selbe Funktion

neinkob Dezember 28, 2011 - 23:02

nach der laufenden ananas mit blauem ladebalken startet das iphone neu und ist im selben loop drinnen wie vorher

Moritz Dezember 28, 2011 - 23:12

Dann probier mal dein Gerät in den DFU-Mode zu bringen und dann wiederherzustellen. Vielleicht klappt das. Ansonsten bitte genau die Fehlermeldung sagen oder versuch einen anderen Rechner.

neinkob Dezember 28, 2011 - 23:17

DFU einfach so oder mit redsn0w?
wie lange sind sie noch online?
ich muss das unbedingt noch heute schaffen :'(

neinkob Dezember 28, 2011 - 23:18

okay also ich hab jetzt das “bitte mit iTunes verbinden” bild am screen.

neinkob Dezember 28, 2011 - 23:28

Das iPhone “iPhone” konnte nicht wiederhergestellt werden.
This device isn’t eligible for the requested build.

das ist die fehlermeldung die immer kommt wenn ich versuche wiederherzustellen.
kann es was mit den hosts zu tun haben?

neinkob Dezember 28, 2011 - 23:51

DANKE für ihre hilfe!!
Sie haben sich sehr um mich bemüht!
Es war jedoch ein fehler, der durch tinyumbrella oder ähnlichem verursacht wurde.
Einige veränderungen in der host datei haben das problem zum glück gelöst!
Danke und alles gute,
jakob

Moritz Dezember 29, 2011 - 00:00

Prima wollte grade vorschlagen, TinyUmbrella runterzuladen und mal in den Advanced Einstellungen zu schauen 😉

poyboy Dezember 28, 2011 - 19:34

bei mir cydia weiss wie kann ich das ändern??hab ich was falsch gemacht???

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 19:36

Anscheinend schon, denn normalerweise sollte Cydia direkt funktionieren. Mach mal mit Redsn0w unter Extras -> tethered Boot einen Neustart und danach installiere über Cydia “Corona 5.0.1 Untether”

Antwort
poyboy Dezember 28, 2011 - 19:39

nach respring gehts wieder vielen dank….du bist der grösste und der beste:))

ICH HABE ALLES von dir gelernt tolle anleitung dankeeeee

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 20:52

gerne 😉 geb mein bestes!

Antwort
chris Dezember 28, 2011 - 20:09

Hi…
…war sehr einfach…danke…
…jedoch funzt mein iBooks nicht mehr & cydia findet kein Sbsettings und andere wichtige apps trotz entsprechend hinzugefügter Quellen

Antwort
chris Dezember 28, 2011 - 20:13

Hi…
…war sehr einfach…danke…
…jedoch funzt mein iBooks nicht mehr & cydia findet kein Sbsettings und andere wichtige apps trotz entsprechend hinzugefügter Quellen

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 20:57

Mit welcher Methode hast du den Untethered Jailbreak installiert?

Antwort
chris Dezember 28, 2011 - 21:39

…wie von Euch beschrieben…
1. von 5.0 via wlan auf 5.0.1
2. backup via “sichern” in iTunes
3. neuestes redsnow geladen
4. iPhone aus gemacht & redsnow befolgt

…hat super geklappt, bis auf iBooks…

das Sbsettings-Problem war wohl ein bigboss-server Problem, das heute ab und zu auftrat.

Lieben Dank für Deine Antwort…Du bist echt unglaublich…werde Dir was paypalen…

Gruß, Chris

Antwort
Moritz Dezember 28, 2011 - 22:35

Gern geschehen 😉 Brauchst nicht spenden, ein treuer Leser ist mehr wert 🙂

Antwort
chris Dezember 28, 2011 - 23:32

ok…

danke

ideen zu iBooks? wird wohl diskutiert aber ohne Lösung

Moritz Dezember 28, 2011 - 23:47

Anscheinend nicht … diesen Bug gab es auch bei vorherigen Jailbreaks, wird womöglich in der nächsten Redsn0w-Version gelöst!

Harle Dezember 28, 2011 - 23:37

verdammt bekomme immer wieder den Error , no successful firmware download after 600000 ms!! Giving up…

hab den b1 untethered schon drauf und will den b2 mit redsn0w drüberziehen (Häkchen bei cydia habe ich weggemacht), das müsste doch eig. gehen??

Antwort
Harle Dezember 28, 2011 - 23:40

sehe ich denn eig. iwo welche jailbreak version jetzt drauf ist??

Antwort
Moritz Dezember 29, 2011 - 00:00

Nein, eigentlich nicht. Außer man hat das Corona 5.0.1 Untether installiert, mit Redsn0w aber nicht.

Antwort
Moritz Dezember 29, 2011 - 00:01

Ja das sollte eigentlich gehen, kannst aber auch über Cydia “Corona 5.0.1 Untether” installieren. Das langt auch!

Antwort
Michel Dezember 29, 2011 - 18:33

Hat noch jemand das Problem dass seit dem JB iBooks nicht mehr funktioniert? Wie ist da vorzugehen?

Antwort
Moritz Dezember 29, 2011 - 19:08

Müssen leider abwarten bis das Dev-Team diese Problem mit einem Redsnow-Update behebt.

Antwort
Michel Dezember 29, 2011 - 19:33

ok, danke..auf ibooks möchte ich dann doch nicht verzichten, hoffe mal ich bekomme poblemlos mein backup eingespielt.

Antwort
Pille Dezember 29, 2011 - 20:46

@Moritz,
ich hänge seit ewigkeiten bei error 1600. 2 Win PCs und 1 Mac ausprobiert.
Mein iPhone scheint in einer Loop zu sein. Ich habe alle gängigen Tools ausporbiert. Bin kein Newbie, hab schon seit Gen 1 gejailbreaked.
Any ideas?

Antwort
Moritz Dezember 30, 2011 - 13:42

Hast auch schon Fix Recovery verwendet? Das Tool gibt es auf der Seite von dem TinyUmbrella-Entwickler. In Redsn0w unter Extras gibt es eine ähnliche Funktion

Antwort
Asher Dezember 29, 2011 - 20:52

Ich hab ein Problem mit Installous nach dem jailbreak update
entweder findet sagt er mit api error oder er lädt zu langsam kann mir da jemand helfen? außerdem sidn nach dem neuen jailbreak alle installierten pakete weg aber die ganzen sach wie sbrotator oder sbsettingsfunktionieren kann mir jemand erklären warum die dann noch funktionieren?

Antwort
Moritz Dezember 30, 2011 - 13:39

Das die installierten Pakete weg sind ist normal, weil du ja wahrscheinlich eine Aktualisierung auf iOS 5.0.1 durchgeführt hast. Bei Installous kann ich dir leider nicht weiterhelfen, dass Ganze unterstütze ich nicht!

Antwort
Haris Pilton Dezember 30, 2011 - 14:36

Hi.
Ich bin langsam am verzweifeln. Habe ein 3gs und den Untethered JB aus mittlerweile JEDER Redsn0w version installiert (b1, b2 und b3). Habe Wahlweise auch versucht Corona (1.0-3) zu installieren, deinstallieren immer mit dem selben Ergebnis: tethered starten alle Apps (Facebook, Twitter, Skype, SecureSafe usw..), untethered (egal welche Variante!) starten nur sehr wenige Apps. Weiß jemand einen Rat?
Danke schon mal im Vorraus

Antwort
Moritz Dezember 30, 2011 - 15:48

Hast du auch schon eine komplette Wiederherstellung durchgeführt und dann den Jailbreak mit Redsn0w gemacht?

Antwort
Haris Piilton Dezember 31, 2011 - 18:33

Ja, leider. Ich habe eine (mit iFaith) gesigned 5.0.1 ohne JB aufgespielt und dann eben die oben genannten Schritte durchgeführt. Ich werde es nochmals probieren, weil ich die Wiederherstellung VOR dem JB nicht gemacht habe, vlt klappt dies. Danke für die Schnelle Antwort. Ergebnisse kommen bald. Wünsche bis dahin einen guten Rutsch ins neue Jahr

Antwort
Haris Pilton Januar 1, 2012 - 15:13

Leider kann ich keine Wiederherstellung durchführen vor dem JB, da ich auf den Unlock angewiesen bin. Ich habe es wiederholt mit b3 mit und ohne Corona probiert, wieder mit dem selben Ergebnis. Dann habe ich noch versucht, es neu aufzuspielen und mit der 0.9.9b9 also tethered zu JBn und darauf dann Corona zu installieren, wieder mit dem selben Ergebnis. Es scheint einfach so, als ob es nur tethered geht, da das launchctl Problem bei jeder Art von untethered auftritt. Noch einen Tipp? Ansonsten bin ich wohl einfach weiterhin auf tethered angewiesen, mit nem besseren semi-tether namens Corona (denn das iPhone startet dann ja ohne Probleme, Telefonfunktion etc. gehen dann auch, jedoch Facebook und andere Apps nicht mehr)
Gruß

Antwort
Beri Dezember 30, 2011 - 23:29

Hilfeeeee,
bei mir erscheint die rennende Annanas und das Activaiting Balken ist 3/4 voll aber es tut sich nicht weiter…..
ich hatte bereits cydia drauf (vor einem Jahr instaliert) wollte das IPhone 3gs im iTunes wiederherstellen, ging aber nicht. Somit habe ich gedacht das ich hiermit das Problem beheben kann… Aber nun hängts komplett!!! muss ich denn irgendwelche Änderungen in der hosts vornehmen? oder die vorige Version von cydia deinstallieren??
ich möchte mein iphone 3gs komplett auf “Null” setzten (Backups sind gemacht) und dann einen jailbreak vornehmen. Wie mache ich das am besten??

Antwort
Moritz Dezember 31, 2011 - 00:27

Du musst natürlich erstmal auf iOS 5.0.1 updaten … auf welcher Version bist du denn? Und welche Fehlermeldung kommt?

Antwort
Berivan_-@hotmail.de Dezember 31, 2011 - 04:27

ich habe keine ahnung mehr und bin total verwirrt. seit stunden sitze ich dran!! jetzt habe ich versucht das ipohne neu wiederherzustellen und dabei bzw. davor aus ios 5.0.1 upzudaten (weiss aber nicht ob das geklappt hat oder nicht, ich gehe aber davon aus). hat auch anfangs geklappt aber dann musste ich es neu aktivieren und dabei kommt die fehlermeldung von itunes das die sim karte nicht aktiviert ist und wenn ich es über das iphone (w-lan) mache heisst es dass der server ausgelastet ist. dabei benutze ich die orginale sim kartevon t-online…

Antwort
Moritz Dezember 31, 2011 - 09:02

Hast du denn schon Redsn0w ausgeführt? Denn dadurch sollte dein iPhone hacktiviert werden.

Antwort
Philipp Dezember 31, 2011 - 14:54

Hey,

hab jetzt vor 2 Tagen den jailbreak durchgeführt und ich finde das es sehr unstabil läuft. Wenn ich über den Installous etwas runterlade habe ich danach diese komischen weißen Symbole die nach einem Respring wieder weg sind. Vorhin hat sich soger der Respring einmal komplett aufgehangen, so dass gar nichts mehr ging. Hat jemand eine Idee?

Antwort
Michel Dezember 31, 2011 - 15:12

Mir ist es allgemein zu instabil, bin froh wieder den Originalzustand zu haben. Auch war der Akkuverbrauch extrem.
Und Sachen wie Installous braucht kein Mensch, illegal und vollkommen unnötig.

Antwort
Moritz Dezember 31, 2011 - 22:14

Bin auch der Meinung, dass man Installous nicht benötigt… Man schadet nur den Entwicklung und damit auch der Community.

Antwort
Moritz Dezember 31, 2011 - 22:15

Sorry Philipp, aber ich gebe keinen Support für Installous-Probleme. Das Ganze ist Illegal und schadet den Entwicklern!

Antwort
Martina Vasold Januar 1, 2012 - 15:43

Hey Moritz,

Ich habe heute meinen Jailbreak 0.9.10b3 aufgespielt…

Nach dem Neustart klappt alles wunderbar… Jedoch wenn ich in Cydia meine installierten Pakete anschauen will dann kommt da nichts außer ein paar Standart Dinger

Alle Apps laufen und Jailbreak funktioniert soweit auch super! Aber warum werden die Pakete nicht mehr angezeigt!???
Wenn ich mal eine Löschen will?
Oder wenn mal Updates kommen dann bekomm ich diese ja nicht

Bitte um Hilfe

Gruß BöhseTina

Antwort
Moritz Januar 2, 2012 - 17:18

Ich vermute, dass das Problem momentan mit den Überlastungen von Cydia zusammenhängt. Kann mich aber auch irren. Hast du schon mal eine Wiederherstellung und ein erneutes Jailbreaken probiert?

Entweder liegt es an der Überlastung oder es ist ein sporadischer Fehler von Cydia, den du vermutlich mit einer Wiederherstellung beheben kannst. Garantieren kann ich es aber .

Antwort
Alissa Januar 2, 2012 - 15:01

Hallo Leute,

ich habe ein riesen dummen Fehler gemacht. Ich kenne mich kaum mit dem iphone4 aus. Habe heute die neue Software ios 5.0.1 installiert und nicht gewusst das die baseband version sich ändert. nun habe ich die 04.11.08 drauf.
Habe das Iphone mit der Gevey genutzt und jetzt geht nichts mehr.
Kann mir jemand helfen?
Was soll ich machen??
Ich könnte heulen!!!
Bitte um Antwort
Danke
Gruß Alissa und Robert

Antwort
Moritz Januar 2, 2012 - 15:21

Tut mir leid Alissa, aber leider kannst du nichts mehr machen … Die Baseband kann man leider nicht mehr verändern und funktioniert nicht mehr mit der Gevey-Karte. Kann man leider nichts machen … Außer warten, dass die Hersteller der Gevey-Karte eine neue Version rausbringen.

Antwort
Martina Vasold Januar 2, 2012 - 17:01

Hey Moritz

magst du zu meinem Post auch mal was schreiben 🙂

Ich hab nämlich null Plan wo der Fehler liegt

Antwort
Moritz Januar 2, 2012 - 17:19

Sorry, hab den anscheinend komplett übersehen 😉 Manchmal wird es bisschen unübersichtlich bei den Kommentaren 😀

Antwort
Martina Vasold Januar 2, 2012 - 18:07

Meinst du mit Wiederherstellung das ich alles komplett neu aufspielen soll oder reicht es einfach Cydia nochmal neu drüberinstallieren???

Wieder von vorne Anfangen… Heul Heul

das kostet mich wieder Stunden um alle Cydia Sachen neu zu machen

Und nein xBackup hat beim letzten mal schon nicht funktioniert … Leider

Antwort
Moritz Januar 2, 2012 - 18:14

Also du kannst beides versuchen, aber ich meinte eigentlich eine komplette Wiederherstellung!

Antwort
Dicker Januar 3, 2012 - 13:41

Hallo Moritz!

Habe mein iPod 4g auf IOS 5 gejailbreakt, funktionierte auch prima,
mußte nur jetzt zwischendurch mal wieder mit redsnOw neu starten.
Jetzt gehen plötzlich einige Apps nach dem Start gleich wieder zu.
Hauptsächlich Spiele, aber auch WhatsApp und sogar Cydia?

Gruß

Antwort
Moritz Januar 3, 2012 - 13:45

Hast du dein Gerät auch mit der neusten RedSn0w-Version gejailbreakt? Denn die neuste Version behebt einige Probleme mit Apps!

Antwort
Dicker Januar 4, 2012 - 21:11

Damals war es die Neuste, noch tethered! Wollte jetzt mit
Corona aktualisieren, aber komme leider nicht mehr in Cydia.
Gibt´s eine andere Lösung, außer komplett neu?

Gruß Marc

Antwort
Moritz Januar 4, 2012 - 21:32

Du kannst mit der neuen Redsn0w version dein Gerät erneut jailbreak, damit du einen Untethered Jailbreak besitzt. Vielleicht funktioniert dann auch wieder Cydia, ansonsten musst du wahrscheinlich komplett neu wiederherstellen…

Antwort
Timo Januar 3, 2012 - 14:51

Hi,

ich bin ein Apple Neuling und habe wohl beim ersten Aktivieren des IPhones 4 über Itunes gleich alles versaut. Wenn ich die Beiträge hier richtig verstehe, kann ich mein IPhone mit IOS5.0.1 und dem (versehentlich geupdateten) Baseband 04.11.08 nun nur noch als IPod verwenden?

Gibt es denn keinen Weg, den unlock (ursprünglich über Gavey Pro) hinzubekommen mit diesem sch… Baseband?

Vielen Dank im Voraus

Antwort
Moritz Januar 3, 2012 - 14:58

Nein, momentan gibt es keine Möglichkeit den Unlock durch irgendwelche Möglichkeiten hinzubekommen. Hast du es, wie du schon sagtest, leider versaut. Entweder abwarten und Tee trinken, oder verkaufen und ein SIM-Lock-freies Gerät kaufen.

Antwort
Timo Januar 3, 2012 - 15:18

Hmmm,

naja schon mal vielen Dank für die schnelle und klare Antwort.

Gibt es denn für so ein “versautes” IPhone noch einen Markt, kann ich mir schwer vorstellen.

Sollte ich zumindest die jetztigen SHSH-Blobs mit tiny-umbrella sichern (habe davon in anderen Foren gelesen), oder macht das keinen Sinn?

Antwort
Moritz Januar 3, 2012 - 15:32

Also du kannst dein Gerät ja alles Telekom iPhone verkaufen, bekommst du natürlich etwas weniger, aber dennoch gibt es bestimmt Käufer dafür!

Naja die SHSH Blobs sollte man immer sichern, aber bei deinem Problem hilft das momentan nicht wirklich weiter.

Antwort
Timo Januar 3, 2012 - 15:37

Wenns mal von t-kom wäre… Is’n Ami-Phone laut meinem ebay Händler….

Aber Danke dir trotzdem!

Antwort
Jürgen Januar 4, 2012 - 00:31

Guten Abend,

ich bin ziemlich fremd in dieser “Jailbreak-Welt” und möchte deshalb auf Nummer sicher gehen, bevor ich mein iPhone 4 mit dem neuen untethered Jailbreak ausstatte. Daher entschuldige ich mich vorweg für meine Fragen,die vermutlich schon zig andere User gestellt haben. 😛

Mein iPhone 4 hat die Version 4.3.5 und einen SIM-Lock, weshalb ich eine Gevey benutze. Die Firmware ist die 04.10.01. Übrigens nutze ich Windows 7.

Dementsprechend sollte ich die Möglichkeit haben, auf die neueste Version zu updaten und meine Gevey weiterhin zu benutzen,sofern ich meine Firmware behalte, richtig ?

Ich bin durch die Suchfunktion auf einige Tutorials gestoßen, jedoch bin ich nun umso verwirrter.
Meine Fragen haben ich als Schritte gekennzeichnet, denn so wollte ich vorgehen.

1 Schritt : Custom Firmware erstellen über folgenden Tutorial https://www.appdated.de/2011/10/ios-5-unlock-anleitung-um-eure-baseband-version-beim-update-beizubehalten-ultrasn0w-1-2-4/
Jedoch weiß ich nicht, wo ich die richtige IPSW für mein iPhone runterladen kann ?

2 Schritt : Ist das Handy nun auf 5.0 oder 5.0.1 ? Welche Version ist für den untethered wichtig ? Das Handy hat auch keinen Jailbreak oder ? Denn das Programm Sn0wBreeze v2.8b8 für Windows zeigt an, dass es sich um einen tethered Jailbreak handelt, die in der Anleitung von appdated jedoch nicht.

3 Schritt : Wenn ich nun die Custom Firmware erstellt und die 5.0 oder 5.0.1 drauf habe, kann ich nun ohne Bedenken der Anleitung zum untethered Jailbreak folgen ?

So.. das war es dann auch voerst.
Vielen Dank für die kommenden Antworten.

Gruß, Jürgen

Antwort
Moritz Januar 4, 2012 - 10:33

Also du erstellt mit Sn0wBreeze eine Custom Firmware für iOS 5.0.1 (deine Baseband-Version wird dadurch beibehalten). Diese Custom Firmware musst du mit iTunes auf dein Gerät installieren und danach kannst du dein iPhone mit der Gevey SIM Karten unlocken. Um dein Gerät danach noch “Untethered” zu machen, kannst du entweder über Cydia das Paket “Corona 5.0.1 Untether” installieren oder Redsn0w drüberlaufen lassen.

Hier findest du die Firmware:

http://www.felixbruns.de/iPod/firmware/

Antwort
Jürgen Januar 4, 2012 - 11:48

Die Firmware ist die IPSW,die ich in das graue Feld bei Snowbreeze reinziehen muss, oder ? Wenn ja, muss ich iPhone GSM oder CDMA runterladen ? :s

Liebe Grüße

Antwort
Moritz Januar 4, 2012 - 12:44

Die GSM-Version! Ja, einfach reinziehen.

Antwort
Jürgen Januar 4, 2012 - 12:47

Moritz ? Wenn ich nun iTunes öffne, auf Shift + Wiederherstellen drücke, kommt bei der “Vorbereitung” am Ende die Fehlermeldung 3194.. im Internet habe ich nichts Hilfreiches gefunden. 😮

Moritz Januar 4, 2012 - 12:50

Du musst in der Hosts Datei folgende Zeile hinzufügen (iTunes schließen):

74.208.105.171 gs.apple.com

Hosts Datei befinde sich bei OS X = /etc/hosts und bei Windows = c:\windows\system32\drivers\etc\hosts

Danach noch mal die Wiederherstellung probieren.

Jürgen Januar 4, 2012 - 13:11

Hosts Datei geöffnet, in die letzte Zeile 74.208.105.171 gs.apple.com angegeben, abgespeichert aufm Desktop, dann die originale Hosts Datei gelöscht und die Neue in den Ordner eingefügt.. dennoch kommt die selber Fehlermeldung. :s

Antwort
Jürgen Januar 4, 2012 - 13:14

die neue Hosts Datei ist nun als .txt Dokument abgespeichert.. könnte es daran liegen ?

Moritz Januar 4, 2012 - 13:22

Ja, darf keine .txt Datei sein, muss das gleiche Format haben wie das original!

Jürgen Januar 4, 2012 - 13:22

..oder muss ich eventuell ‘ne Custom Firmware mit der Firmware von 5.0.1 erstellen ?
Auf der Seite von http://www.felixbruns.de/iPod/firmware/, die du mir gegegeben hast Moritz, gibt es nur 5.0 .
Könnte das der Fehler sein ?

LG

Moritz Januar 4, 2012 - 13:30

Nein … das hat mit dem Fehler nix zu tun. Es liegt an der Hosts Datei bei dieser Fehlermeldung. Die muss nur richtig Eingestellt sein. Kann auch sein, dass du durch TinyUmbrella deine Hosts auf Cydia gesetzt hast. Wenn ja, geh in TinyUmbrella -> Advanced Settings -> Haken bei Set Cydia on Exit wegmachen!

Jürgen Januar 4, 2012 - 13:34

Ich hatte vorher noch keinen Jailbreak drauf, d.h. noch nie TinyUmbrella & co. benutzt.. und ich kriege es nicht hin, die hosts als “Datei” abzuspeichern sondern nur als .txt..

Würde es schaden, wenn ich mir ‘ne Custom Firmware mit 5.0.1 erstelle und es erneut versuche ?

Moritz Januar 4, 2012 - 14:40

Nein, würde nicht schaden, aber wird auch nicht funktionieren 😉 Es liegt an der Hosts Datei. Am besten mal im Administrationsmodus die Datei öffnen und bearbeiten.

Jürgen Januar 4, 2012 - 15:33

Du hattest NATÜRLICH Recht – es funktioniert nicht mit 5.0.1.. ;D Ich glaube dir, dass es an der Host Datei liegt, nur weiß ich nicht, wie ich die Host Datei ändern und weiterhin den Dateityp beibehalten kann. Wenn ich die Host Datei mit dem editor öffne, dann kann ich es nur unter .txt abspeichern.. gibt es irgendwann Programm für Windows, welches den Dateityp nicht ändert ? Im Internet habe ich leider nichts gefunden.

Moritz Januar 4, 2012 - 20:14

Kenn leider keine Tools für Windows, arbeite nur mit Mac, aber normalerweise kann man die Hosts-Datei einfach editieren wenn man Administrator ist, ansonsten einfach beim Dateiformat das .txt entfernen.

Jürgen Januar 4, 2012 - 16:38

Mittlerweile habe ich es hinbekommen, dass der Dateityp derselbe bleibt.. jedoch OHNE Erfolg. Die Fehlermeldung 3194 bleibt erhalten..
Tut mir wirlich leid Moritz, dass ich dich mit meinen Posts bombardiere, aber ich selber kann mir nicht helfen. 😛

Gruß Jürgen

Moritz Januar 4, 2012 - 20:17

Hast du schon mal dein Gerät vor der Wiederherstellung in den DFU-Mode gebracht? Ansonsten auch mal mit Redsn0w -> Extras -> pwned DFU Mode durchführen und dann die Wiederherstellung versuchen…

Jürgen Januar 4, 2012 - 20:41

iTunes gibt die Nachricht, dass das iPhone in dem Wartungszustand ist, d.h. DFU Mode ist aktiviert oder nicht ?
Ich versuche es eben noch mal mit RedSnow.. :/

Moritz Januar 4, 2012 - 21:12

Wenn das angezeigt wird, kannst du doch eine Wiederherstellung durchführen oder?

Jürgen Januar 4, 2012 - 20:45

Funktioniert auch nicht.. eventuell die CDMA Firmware zur Erstellung der Custom Firmware benutzen, da das Handy aus Chile (Südamerika) kommt ?

Antwort
Moritz Januar 4, 2012 - 21:11

Also ein iPhone in der CDMA-Version würde hierzulande gar nicht funktionieren … Also muss es sich hierbei, um die GSM-Variante handeln 😉

Antwort
Jürgen Januar 4, 2012 - 21:33

Oh Gott – das ist mir peinlich, aber immerhin wieder etwas Neues gelernt.

Nun denn.. ich bin mit meinem Latein am Ende. Ich werde die Fehlermeldung 3194 nicht los, obwohl ich folgendes schon ausprobiert habe :

– in Hosts 74.208.105.171 gs.apple.com eingefügt
– in Hosts alles bis auf 74.208.105.171 gs.apple.com gelöscht
– in Hosts alles gelöscht
– Kopie von Hosts gelöscht und im originalen Hosts alles gelöscht, in der Kopie alles unverändert gelassen ( 1x ohne die Zeile, 1x mit Zeile)

Was nun Moritz ? :/

Antwort
Moritz Januar 4, 2012 - 21:36

Hast du auch DFU-Mode und den pwned DFU-Mode probiert? Hatte ich vorhin schon mal vorgeschlagen.

Ansonsten lade dir mal TinyUmbrella runter (http://thefirmwareumbrella.blogspot.com/) und starte das Programm, dann auf Advanced Settings und setz den Haken bei “Set Cydia on Exit”. Danach Programm schließen und einen Neustart durchführen. Danach das Ganze wieder rückwärts, also TinyUmbrella öffnen, Haken bei “Set Cy…” wegmachen und neustarten. In der Zeit natürlich iTunes schließen und nicht währenddessen öffnen. Am Ende dann iTunes öffnen und eine Wiederherstellung versuchen.

Jürgen Januar 4, 2012 - 23:30

bringt alles nichts.. trotzdem vielen Dank für deine Bemühungen Moritz.
Vielleicht soll es einfach nicht bei mir funktionieren.. ich muss ich wohl oder übel damit abfinden. :/

Gruß Jürgen

Moritz Januar 4, 2012 - 23:36

Mach noch mal folgendes:

1) In TinyUmbrella auf Advanced und dort die Host-Umleitung deaktivieren. Rechner neustarten.
2) Danach lade dir iOS 5.0.1 als Firmware runter. Danach mit “Shift” gedrückt halten auf Wiederherstellen in iTunes klicken. Danach die Firmware auswählen.

Das muss funktionieren … konnte bisher immer diesen Fehler ausmerzen …

Jürgen Januar 5, 2012 - 13:27

1) TinyUmbrella runtergeladen und geöffnet. Es steht jedoch folgende Meldung : TinyUmbrella’s TSS server is NOT running.
Ist das bedeutend oder nicht ?
Übrigens war der Haken bei “Set Hosts to Cydia on Exit”
bereits weg. Den PC trotzdem wie gewohnt neustarten ?
2) iOS 5.0.1 Firmware finde ich wo ? Wenn ich ohne Custom Firmware update, ändert sich doch mein Baseband oder nicht ? :s Also wozu einfach mit der iOS 5.0.1 updaten ?

Gruß Jürgen

Moritz Januar 5, 2012 - 13:35

Achso sorry, have ich total vergessen, dass du weiterhin die Gevey SIM-Karte nutzen willst 😉 Hab ich wohl verwechselt!

Du sollst einfach mal den Haken bei Set Hosts to Cydia setzen, neustarten, und dann wieder rausnehmen und wieder neustarten. Dadurch sollte deine Hosts-Datei im richtigen Zustand sein.

Jürgen Januar 6, 2012 - 01:15

Ausprobiert, aber leider fehlgeschlagen.. vielleicht sollte ich mein Glück an einem anderen Rechner mit einem anderen Betriebssystem ausprobieren.

Verdammt, ich bin echt am Ende. Vielleicht stelle ich mich auch zu blöd an ?

Übrigens ; kann ich in der Hosts Datei alles löschen bis auf die 74.208.105.171 gs.apple.com Zeile und es so versuchen, oder sind die anderen Zeilen ebenfalls wichtig ?

Moritz Januar 6, 2012 - 01:33

Die andere Zeilen stammen vermutlich von anderen Programmen, denke ich. Sind dafür aber nicht wichtig.

Würde es auch mal an einem anderen Rechner probieren…

Jürgen Januar 8, 2012 - 00:20

Habe alles nach folgendem Tutorial gemacht Moritz : https://www.appdated.de/2012/01/ios-5-0-1-unlock-anleitung-custom-firmware-erstellen-mit-redsn0w-oder-sn0wbreeze-unlock-mit-ultrasn0w-oder-gevey/
hat auch alles wunderbar ohne jegliche Fehlermeldungen geklappt, nur nun soll das iPhone “registriert” werden und ich brauch die originale SIM, um das iPhone zu registrieren.. was habe ich falsch gemacht ? Ich kann die GEVEY nicht nutzen..

:/

Gruß Jürgen

Jürgen Januar 8, 2012 - 00:49

Ich schildere den Vorfall mal detaillierter nach Moritz : ich bin an den Laptop meiner Cousine gegangen und habe über dein Tutorial ( https://www.appdated.de/2012/01/ios-5-0-1-unlock-anleitung-custom-firmware-erstellen-mit-redsn0w-oder-sn0wbreeze-unlock-mit-ultrasn0w-oder-gevey/ ) mir mit redsnow eine CFW erstellt, anschließend das iPhone in den DFU-Mode gebracht und über SHIFT+Wiederherstellen das Handy mit der CFW auf die neueste Version wiedehergestellt.. ging auch alles Probleme, das Update wurde erfolgreich durchgeführt. Dann startete das Iphone neu und ich sollte die Angaben wie Sprache,Land,Ortungssystem und W-Lan neu konfigurieren.. der letzte Schritt verlange jedoch die originale SIM-Karte, damit ich das iPhone aktivieren kann.. und nun habe ich Angst, dass ich irgendwas falsch gemacht habe und mein iPhone sich nur noch mit der originalen SIM einrichten lässt.. 🙁

Verdammt, ich bin verzweifelt !

Gruß, Jürgen

Antwort
Moritz Januar 8, 2012 - 11:07

Du musst jetzt einen Jailbreak durchführen, damit dein Gerät hacktiviert wird!

Antwort
Jürgen Januar 8, 2012 - 12:12

Habe ich bis jetzt alles richtig gemacht ? Reicht es aus,wenn ich dieses Tutorial befolge : https://www.appdated.de/2011/12/anleitung-untethered-jailbreak-unter-ios-5-0-1-mit-redsn0w-0-9-10b1/ ?
Oder muss ich irgendwas beachten, da ich die GEVEY weiterhin benutzen möchte ?

Gruß Jürgen

Antwort
Jürgen Januar 8, 2012 - 18:05

ENDLICH ! es hat geklappt. iOS5 funktioniert mit meiner GEVEY SIM ! Ich bin dir unendlich dankbar Moritz. Fühl dich mit Lobes – und Dankeshymnen überschüttet ! 🙂
Zwar kann ich mir nicht erklären, wieso ich die Fehlermeldung 3194 auf meinem PC (win7) nicht beheben konnte, jedoch soll mir das nun auch ein Rätsel bleiben. 😉

Also.. danke für deine regelmäßigen Antworten, die mir am Ende einwandfrei geholfen haben !

Ich kann und werde diese Seite weiterempfehlen – so gut wie es nur geht.

Zwei Fragen hätte ich am Ende noch Moritz : nun sind all meine Kontakte gelöscht und ich würde gerne fragen, ob ich sie irgendwie durch ein Backup wiederbekommen könnte ? Wenn ja, wie läuft das ab ?

Die andere Frage lautet, ob es ein Tutorial im Umgang mit Cydia gibt, da ich noch nie einen Jailbreak auf meinem iPhone hatte und dementsprechend auch nicht weiß, wie ich mir Apps runterladen kann, ob ich dafür ‘ne Apple-ID brauche und und und..

Übrigens habe ich mein iPhone als “Neues” beim Neustart konfiguriert – ich hoffe,dass das kein Fehler war ? (:

Liebe Grüße, Jürgen

Moritz Januar 8, 2012 - 18:17

Kein Problem, ich helfe immer gerne!

Frage 1:
Also als erstes kannst du deine Kontakte wieder bekommen in dem du ein altes Backup über iTunes wiederherstellst. Dafür verbindest du dein Gerät mit deinem Computer und öffnest iTunes. Daraufhin einen Rechtsklick auf dein Gerät durchführen und ein Back wiederherstellen, dass vor deiner Wiederherstellung erstellt wurde.

Frage 2:
Für Cydia benötigst du keine Apple-ID. Du kannst in Cydia Erweiterungen installiere, die dein iPhone anpassen können. Zum Beispiel ein neues Design oder andere nette Dinge. Am besten du schaust dir diesbezüglich ein entsprechendes Video an. Manche Apps sind im Cydia-Store auch kostenpflichtig, jedoch ist der Großteil kostenlos verfügbar.

Meine Top-Cydia Apps (etwas veraltet):

https://www.appdated.de/2011/05/meine-top-cydia-apps/

Jürgen Januar 8, 2012 - 21:05

Ich schaffe es nicht, per Rechtsklick auf “Aus Backup wiederherstellen” zu klicken, da es diese Funktion nicht gibt.. o.0

Gruß

Moritz Januar 8, 2012 - 21:10

Du musst auf der linken Seite in iTunes einen Rechtsklick auf dein Gerät machen und dann wird dort auch “Aus Backup wiederherstellen” angezeigt. Bei dir nicht?

Jürgen Januar 8, 2012 - 21:30

Nein, ist nicht möglich.. 😮 liegt es vielleicht daran, dass ich das Backup auf dem Laptop machen muss und nicht auf meinem PC, da ich auf dem Laptop das Update auf iOS 5 gemacht habe ?

Moritz Januar 9, 2012 - 07:38

Also du musst das Backup dort machen, wo du auch dein Gerät synchronisiert hast.

Jürgen Januar 9, 2012 - 09:09

funktioniert nicht.. eventuell den JB noch einmal aufspielen und nach dem Neustart auf “aus Backup wiederherstellen” anstelle von “als neues iPhone konfigurieren” drücken ? Hatte nämlich als “neues iPhone” konfigurieren gedrückt gehabt..

Gruß, Jürgen

Moritz Januar 9, 2012 - 09:35

Das mit dem “Als neues iPhone konfigurieren” ist egal. Danach kannst du trotzdem noch ein Backup aufspielen. Ist die Funktion bei dir ausgegraut oder warum geht es nicht? Die Funktion kannst du im Menü nur auswählen, wenn dein Gerät nicht synchronisiert wird!

Jürgen Januar 9, 2012 - 13:29

Es gibt die Funktion nicht, ein Backup aufzuspielen. iTunes bietet mir diese Möglichkeit nicht an. Ebenso will sich weder Facetime noch iMessenger aktivieren lassen..

Jürgen

Jürgen Januar 9, 2012 - 17:21

Zum Thema Facetime und iMessenger fällt mir was ein : meine Handynummer wird seit dem Jailbreak nicht mehr erkannt. Wenn ich die Nummer manuell hinzufügen möchte, sagt mir das iPhone, dass das Speichern nicht möglich ist.. könnte das der Grund dafür sein, dass weder iMessenger noch Facetime aktiviert werden ?

Moritz Januar 9, 2012 - 20:18

Vermutlich, aber momentan kenne ich keine Lösung diesbezüglich. Ich werde später mal genauer für dich recherchieren.

Jürgen Januar 9, 2012 - 21:15

Danke dir ! Übrigens auf deine Frage,ob die Wiederherstellungsfunktion ausgegraut ist : ja, das ist sie ! Ich komme nicht mehr auf die Funktion rauf.

Gruß Jürgen

Moritz Januar 10, 2012 - 06:27

Du musst warten bis die Synchronisation vollständig durchgeführt ist, erst dann kannst du die Funktion auswählen.

Jürgen Januar 11, 2012 - 10:58

Ja, das macht Sinn. Leider gelingt es mir nicht , mein iPhone zu synchronisieren. Es scheint so, als ob die Synchronisation ab einem bestimmten Schritt abbricht. Nach Schritt 4/5 erscheint einfach das Apple-Logo. Muss eine Bestätigung kommen, dass das iPhone erfolgreich synchronisiert wird ?
Übrigens taucht keine Fehlermeldung auf !

Gruß Jürgen

Jürgen Januar 12, 2012 - 16:46

Das Problem habe ich immer noch… während der Synchronisation erscheint nach Schritt 4/5 das Apple-Logo.
Muss eine Bestätigung kommen, dass das iPhone erfolgreich synchronisiert wurde ?
Übrigens taucht keine Fehlermeldung auf !

P.S. Das ganze Feld “Version” in iTunes, wo es das Fenster “Nach Updates suchen” und “Wiederherstellen” gibt, ist ausgegraut und nicht anklickbar..

Gruß Jürgen

Moritz Januar 12, 2012 - 18:13

Hast du überhaupt die neuste iTunes-Version?

Also nach der Synchronisation kommt kein Bestätigung. Aber im oberen Bereich siehst du, was gerade bei der Synchronisation passiert.

Jürgen Januar 12, 2012 - 18:41

Mittlerweile erscheint folgender Schritt :
“Datein aktualisieren auf NAME VON MEINEM IPHONE”
Update fertigstellen

..dann ist auch alles vorbei und leider beim Alten geblieben.

Könnte es am JB liegen ? Soll ich ihn erneut aufspielen ?

Gruß Jürgen

Jürgen Januar 14, 2012 - 16:59

Gehen beim erneuten Aufspielen des JB’s alle Apps verloren ?

Gruß Jürgen

Moritz Januar 14, 2012 - 18:15

Nein, beim aufspielen gehen die Apps nicht verloren. Nur bei einer Wiederherstellung,aber nach einer Syncrhonisiaton und dem Aufspielen des Backups ist alles wieder da!

Jürgen Januar 14, 2012 - 18:41

Hast du denn eine Lösung für mein Problem, welches seit dem Update auf iOS5 besteht ? Wenn iTunes geöffnet wird, und ich auf mein iPhone klicke, erscheinen die 4 Felder “Iphone,Version,Backup,Option” , doch das Feld “Version” ist ausgegraut, sodass ich weder auf “Nach Update suchen” noch auf “Wiederherstellen” drücken kann. Habe extrem viel im Internet gesucht, damit ich dir nicht zur Last falle, jedoch habe ich nichts Hilfreiches gefunden.

Ich bin mir auch nicht sicher, ob meine Synchronisation erfolgreich abläuft, doch da meine Apps vom iPhone auf iTunes geladen werden, kann ich davon ausgehen, dass die Synchronisation funktioniert, oder nicht ?

Besteht sonst die Möglichkeit, dass du dir über Teamviewer meine Synchronisierung anschaust und urteilst, ob sie erfolgreich abläuft ?

Gruß Jürgen

Jürgen Januar 16, 2012 - 22:16

Musik,Kontakte etc. kann ich ebenfalls hervorragend synchronisieren. Nun habe ich auch via iCloud synchronisiert, jedoch bleibt das Problem erhalten, dass das die Felder “nach Update suchen” und “Wiederherstellen” ausgegraut sind..

Gruß Jürgen

Moritz Januar 16, 2012 - 22:24

Ich kann mir das ganze morgen mal per teamviewer anschauen, kontaktiere mich am besten über Moritz (at) appdated.de

Ich bin von 09:00 bis 18:00 in der Uni, kannst dich einfach melden, dann Schau ich mal drauf 😉 bevor du komplett verzweifelst!

Jürgen Januar 17, 2012 - 18:27

Verzweifeln ist das richtige Wort ! 😉 Habe dir an deine E-Mail Adresse geschrieben.

Bis nachher.

Jürgen Januar 20, 2012 - 13:56

Hallo Moritz,
würde mich freuen,wenn du mir auf meine E-Mails antworten würdest. Warte schon seit Tagen auf einen Termin.. (:

Gruß,Jürgen

Ulf Januar 4, 2012 - 10:30

Hallo Moritz,

ich habe folgendes Problem und vielleicht weißt du ja Rat.

Ich habe ein gejailbreaktes IPhone 4 mit Version 4.3.3 und wollte es gestern via itunes auf 5.0.1 updaten. Habe mir die aktuelle Version von Redsn0w und die entsprechende Firmware aus dem Internet runtergeladen, doch leider funktioniert weder das Update via iTunes (bekomme immer Fehler 21) noch der Jailbreak via Redsn0w. Habe ebenfalls versucht in der Host-Datei deinen o.g. Eintrag hinzuzufügen, doch leider kann ich die Datei nicht überschreiben, sondern nur eine .txt-Kopie speichern, da ich angeblich kein Administrator sein soll. Bin aber als dieser am PC angemeldet. Irgendwelche Ideen damit ich mein IPhone geupdated bekomme und den Jailbreak wieder aufspielen kann?

Vielen Dank für deine Hilfe im Voraus
Gruß
Ulf

Antwort
Moritz Januar 4, 2012 - 10:36

Bist du auf einen Unlock angewiesen? Wenn nein, kannst du doch dein Gerät einfach aktualisieren über iTUnes. Also nicht Wiederherstellen, sondern auf Aktualisieren drücken. Funktioniert das auch nicht?

Antwort
Bolle Januar 4, 2012 - 17:49

Hallo, ich habe ein 3GS und vorherigen Jailbreak 4.3.3.. Lt. Telekom-Seite konnte ich Anhand der IMEI-Nummern Prüfung das iPhone kostenlos entsperren. Dieses habe ich auch getan und deshalb mit gutem Gewissen per iTunes die Original-FW 5.0.1. drauf geladen, sprich: Baseband mit upgedated (vorher 6.15.00 oder ähnlich). Allerdings dauert die Aktivierung nun Ewigkeiten, gibt es Erfahrungswerte, wie lange die Aktivierung dauern kann? Umgehen kann ich das Problem auch mit einer CW nicht mehr, korrekt?

Antwort
Moritz Januar 4, 2012 - 20:21

Leider kannst du das Ganze nicht mehr umgehen, ich würde vielleicht bei der Telekom noch mal nachhaken und versuchen den Vorgang so zu beschleunige! Leider habe ich selber keine Erfahrungen mit der Entsperrung von der Telekom

Antwort
Yusuf PaSha Januar 5, 2012 - 14:46

du hast es einfach drauf pod2g

Antwort
horst Januar 5, 2012 - 16:37

gibt es eine möglichkeit redsnow unter os 10.5.8 zu starten? oder eine andere möglichkeit zu jailbreaken? anscheinend unterstützt mein alter computer die architektur von redsnow nicht…
vielen dank im vorraus

Antwort
Moritz Januar 5, 2012 - 16:57

Damit habe ich leider keine Erfahrung und kann dir auch keine Lösung anbieten. Tut mir leid. Soweit ich aber weiß, werden keine PowerMacs von Redsn0w unterstützt!

Antwort
Sander Januar 7, 2012 - 13:40

Ich hatte solche Probleme mit dem Jailbreak und einem iPhone 3Gs! Ich hatte auf alles geachtet: richtiges Baseband(Modem), Customfirmware (erstmals) mit Redsn0w erstellt, die dann mit iTunes auf das iPhone 3Gs gebügelt…

– Als ich dann den Jailbreak mit Redsn0w machen wollte, erhielt ich ständig eine Fehlermeldung, “dass das nicht die richtige ISPW ist… :S Redsn0w verlangte nach der Version 5.0.1 … 9A404 ! – (offenbar die 5.0.1 Beta 2 Version) –

Die 5.0.1 Version, die ich verändert habe (CFW), endete aber mit der Nummer 9A405…!!! Ich hab alles mögliche probiert, aber Redsn0w wollte keinen JB durchführen. *kotz*

So funktionierte es !!!!!!
Letzlich habe ich über Sn0wbreeze(!) eine CFW erstellt, diese mit iTunes auf das iP3Gs und zu guter letzt mit Redsn0w “gejailbreaked”! 🙂 *freu*

That works for me.

Thanx to all! 🙂

Antwort
Pascuale Januar 8, 2012 - 15:51

Hallo Zusammen, ist dies ein “Untethered” oder eine “semitethered” Jailbreak ? (Nach einem Neustart können alle apps verwendet werden?)

Antwort
Moritz Januar 8, 2012 - 16:06

Ist ein Untethered Jailbreak 😉 Alle Apps können nach einem Neustart verwendet werden.

Antwort
Randy Januar 11, 2012 - 18:57

für was is der rest bei bild 5 ????

Antwort
Moritz Januar 11, 2012 - 19:07

Ist nur zur Veranschaulichung des Prozesses, sonst nix.

Antwort
Max Januar 13, 2012 - 18:00

Ich habe den Jailbreak installiert, diese Ananas kam auch, dann hat sich mein iPhone 4 aber beim Rebooten aufgehängt, es ist jetzt nur noch der typische iphone Ladekreis zu sehen. Das harte Reset mit Button+Power 10 sec funktioniert, dann startet es allerdings neu und nach dem Apfel kommt wieder der ladekreis, der sich aufgehängt hat. Weiß jemand wie ich das wieder hinbekommen kann?

Antwort
Moritz Januar 14, 2012 - 19:09

Versuch mal einen tethered Boot mit Hilfe von Redsn0w (unter Extras) durchzuführen.

Antwort
Thierry Januar 16, 2012 - 20:28

bei mier steht “waiting for reboot” und mein ipod rebootet und das lädt trotzdem nicht, wieso??

Antwort
Moritz Januar 16, 2012 - 20:32

Was läd nicht? welchen Schritt hängst? Bitte mehr Details zu deinem Gerät usw.? Ich bräuchte paar Infos…

Antwort
Thierry Januar 16, 2012 - 21:06

na ich befolge die Schritte 1-4 wenn ich mein ipod touch 4g jailbreaken will
und bei Schritt 5 wenn das lädt und da “waiting for reboot” steht, dann lädt es nicht mehr weiter und ich weiss nicht wieso.
Der Barren unten lädt nicht. Obwohl mein ipod rebootet?

Antwort
Moritz Januar 16, 2012 - 22:16

Starte vielleicht RedSnow mal im Kompatibilitätsmodus (win xp sp2)

Antwort
Micha Januar 17, 2012 - 20:29

Hallo Moritz,
fein das Du Dir hier diese Arbeit machst.
OK, habe ein freies IP4, mit JB und Vers.4.3.2
Habe den redsnow 0.9.10b4 ohne Prob drauf und vorher alles auf iTunes gesichert.
Nachdem alles fertig, stelle ich fest, das mein IP immer noch gleichen Status 4.3.2 und Fw 04.10.01 hat (da weiß ich nicht, ob die sich geändert hat.
Muß/kann ich nun über iTunes das 5.01 updaten, oder wie komme ich nun zu meinem 5.01?
Herzlichen Dank auch! 🙂

Antwort
Moritz Januar 17, 2012 - 22:14

wenn du keinen Unlock benötigst, kannst du einfach bis iTunes das Update installieren und danach den Jailbreak durchführen 😉 also dein Gerät mit iTunes verbinden, Gerät auswählen und auf aktualisieren klicken. Danach die Jailbreak-Anleitung verwenden

Antwort
Micha Januar 17, 2012 - 20:30

Ganz vergessen, bin am Mac 🙂

Antwort
Micha Januar 18, 2012 - 08:11

Moin Moritz,
danke für schnelle Hilfe. Da ich mich meist nur 1 x im Jahr damit beschäftige, vergießt man oft die
Prozedur. Schade das GeoHotz nicht mehr seine JB zur Verfügung stellt.
Dir ne schöne Zeit,
Micha

Antwort
Markus Januar 19, 2012 - 20:45

Hey und hallo!
Bin grad auf den Thread aufmerksam geworden und sprech erst mal en dickes lob aus!
Hab folgendes Problem:
Hatte ursprünglich 4.3.3 untethered auf iphone4 drauf und hab erfolgreich über damals redsnow 0.9.10b3 auf 5.0.1 untethered geupdatet. War auch ne zeitlang alles opti, bis gestern, da gings dann los das ich meine E-Mail app nicht mehr startet kann bzw. sie stürzt sofort nach dem starten ab.
Hab dann en bissel gegoogelt und den jailbreak erneut mit redsnow 0.9.10b4 ausgeführt. Natürlich hab ichs vorher wieder komplett auf original 5.0.1 hergestellt und hat auch funktioniert. Nach dem erneuten Jailbreak war meine Freude übergroß aber hielt genau eine Stunde da ich jetzt wieder das Problem mit der Email app habe!

Wäre für eure Hilfe und Unterstützung sehr dankbar!

Mfg Markus

Antwort
Harry Januar 19, 2012 - 22:16

Hallo,
hoffe Du kannst mir helfen.
Hab´mein iphone4 mit itunes auf 5.0.1 upgedated und versuche mit redsnow den 0.9.10b4 JB. Komme bis zum Schritt 5 und dann geht es nicht weiter da steht dann. “Please vwait while your build is beeing identified” und
“Exploiting with limera 1n”.Dann ist stopp und nichts passiert mehr für die nächsten Minuten. Ich breche das dann nach 5 Minuten ab.
Was mache ich falsch?

Antwort
Moritz Januar 20, 2012 - 15:13

Hast du das Programm im Administrationsmodus gestartet?

Antwort
Markus Januar 20, 2012 - 06:27

Hallo und erst mal en dickes Lob für die hier geleistete tolle Arbeit!
Hoffe auch mir kann geholfen werden?
Hab vor einiger zeit von untethered 4.3.3 auf 5.0.1 untethered via redsnow 0.9.10b3 geupdatet. Hat auch alles prima funktioniert. Bis mir vorgestern in cydia der corona Patch vorgeschlagen wurde. Hab diesen dann kurzerhand eingespielt. Anschließend konnte ich dann nicht mehr die Mail App starten bzw. Beim starten stürzte sie gleich wieder ab.
Hab dann gegoogelt und bin auf redsnow 0.9.10b4 aufmerksam geworden.
Hab dann mein iphone4 komplett zurück gestellt und die Originale 5.0.1 via iTunes eingespielt. Anschließend den untethered jailbreak mit neuem redsnow gemacht. Hab mich riesig gefreut weils dann Super funktioniert hat aber nach einiger zeit war dann wieder es gleiche Problem.
Bin mit meinem Latein am Ende und hoff mir kann hier geholfen werden?

Thx im voraus

Antwort
Plutonium Januar 21, 2012 - 21:29

bevor ich etwas falsch mache, frage ich hier vorsorglich nach. Wenn ich bei der Auswahlliste “Cydia” “install coustom…” “enable multi…” “deactivate” das Käastchen “deactivate” auswähle, wird dann das iPhone wieder in dem “unaktiven” zustand zurückgesetzt? Die Aktivierung des iPhones sollte doch seit iOS 5.0.1 nicht per mittels Computer erfolgen, oder?

Antwort
Caro Januar 23, 2012 - 16:42

Hallo!
Wenn ich später nen Unlock brauche, kann ich trotzdem den Jailbreak so vornehmen wie hier beschrieben und dann später in Cydia Ultrasnow installieren? Oder muss ich eine Custom Fireware erstellen? Das habe ich in einer anderen Beschreibung gelesen.
Danke für eure Hilfe!

Antwort
Moritz Januar 23, 2012 - 17:28

Auf welcher iOS-Version bist du denn? Jedenfalls kannst du einfach den Jailbreak durchführen, du solltest aber nur ein Update auf iOS 5.0.1 mit Hilfe einer Custom Firmware durchführen, damit die Baseband-Version nicht aktualisiert wird.

Antwort
Caro Januar 23, 2012 - 20:59

Vielen Dank für deine schnelle Antwort! Habe jetzt mein IPhone 4 auf iOS 5.0.1 mit der Custom Firmware gebracht. Mein Baseband ist noch auf 01.59.00. Theoretisch würde ultrasnOw damit doch funktionieren oder? Leider kommen immer Fehlermeldungen…

Antwort
Caro Januar 23, 2012 - 21:22

Tja, nach dem vierten Versuch hats UltrasnOw dann aufgegeben und kapituliert!

Antwort
Caro Januar 24, 2012 - 16:34

Ich noch einmal! Leider fehlen auf dem iPhone jetzt sämtliche Notizen, Nachrichten und Fotos. Habe vor dem Jailbreak ein Backup gemacht, und die Dateien sind auch noch auf dem PC, wie ich mit der Software iPhone Backup Extractor gesehen habe. Gibt es eine Möglichkeit, die Dateien wieder aufs iPhone zurückzuspielen?

Antwort
Moritz Januar 24, 2012 - 17:05

Wenn du dein Backup mit iTunes erstellt hast, kannst du einfach dein Gerät an den Computer anschließen, iTUnes öffnen, Rechtsklick auf dein Gerät in der linken Leiste und auf “Backup wiederherstellen” klicken. Dann das jeweilige Backup auswählen und fertig 😉

Antwort
Caro Januar 24, 2012 - 17:30

Leider wird mir diese Option gar nicht angezeigt. Habe iTunes Version 10.5.3.3.

Antwort
Moritz Januar 24, 2012 - 17:55

Wird das bei dir nicht genau so, wie bei mir angezeigt? (Siehe Link)
http://d.pr/Vsdy

Antwort
Caro Januar 24, 2012 - 20:37

Nein, leider fehlte genau das “Backup wiederherstellen” 🙁

Moritz Januar 25, 2012 - 01:19

Sehr merkwürdig, dass kann eigenltich nicht sein, hast du auch die neuste iTunes-Versin?

Caro Januar 25, 2012 - 08:57

Ja, das ist Version 10.5.3.3 und wenn ich nach Updates suche, sagt es mir, dass ich die neuste Version habe. Ich kann auch Speichern klicken und ein Backup erstellen, aber auch danach fehlt mir die Option “Backup wiederherstellen” 🙁
Könnte das daran liegen, dass mein Iphone jetzt “iphone von Caro” und nicht wie vorher “Caro’s Iphone” heißt? Unter Bearbeiten-Einstellungen-Geräte finde ich verschiedene Geräte Back-ups.
Danke für deine Hilfe!!

Antwort
Moritz Januar 25, 2012 - 12:34

Normalerweise sollte das keinen unterschied machen, ich habe das auch des Öfteren genauso gehandhabt … sehr merkwürdig, bereits vor dir hatte jemand solche Probleme … anscheinend ein Fehler in iTunes 10.5.3 – ich werde mal recherchieren.

Antwort
Caro Januar 25, 2012 - 15:32

Super, vielen Dank! Wenns an meiner iTunes Version liegt, könnte ich mein Backup Ordner denn dann auf einen anderen PC packen, der eine frühere Version hat und meine Daten von dort aus wiederherstellen?

Antwort
Caro Januar 27, 2012 - 11:05

Also, könnte ich das machen? Die Apps und die Musik wären dann ja weg, aber die kann ich ja mit meinem iTunes wieder draufspielen richtig? Was ist mit Cydia? Müsste ich dann nochmal jailbreaken?

Antwort
Jürgen Januar 29, 2012 - 18:01

Hallo Moritz,
habe immer noch den selben Fehler wie Caro.
Was kann ich dagegen tun ? Etwas herausgefunden ?

Antwort
Frank Februar 2, 2012 - 01:12

Hallo Leute.
Wer hat ein Iphone 4S Simlockfrei oder Ipad 2 und damit das gleiche Problem wie ich ?
Ich verzweifel noch an diesem Fehler !! Dieser Jailbreak Fehler kommt erst nach dem ich mit Absinthe unter Windows XP oder WIndows 7 meine Devices jailbreake. Habe einen direkten Versuch gestern Abend mit meinem Iphone 4S IOS-5.0.1 gestartet. Habe es nochmal komplett neu aufgesetzt und anschließend mit meinem ICload Backup bespielt. Habe die Version 5.0.1 ( 9A406 ) drauf aber den gleichen Fehler bekomm ich auch bei Version 5.0.1 ( 9A405 ). Bevor ich das Iphone 4S / Ipad 2 jailbreake läuft meine bei Itunes gekaufte Musik einwandfrei. Installiere
ich den Jailbreak und starte die Devices neu kann ich plötzlich mit keinem der beiden mehr meine komplette Itunes Musik Sammlung mehr abspielen. Es werden nur die ganz normalen MP3 Musik Files die ich unter Windows in Itunes mit Ordner angelegt und syncronisiert habe abgespielt.
Die Files werden nicht abgespielt und es ist auch nichts zu hören. Habe auch versucht meine MP3s von der Platte mal weg zu lassen und nur die gekauften Itunes Songs zu syncen aber auch das bringt überhaupt nichts.
Weis einer von euch an was das liegen könnte ? Ich brauche meine Musik und brauch auch den Jailbreak. Habe alleine schon bei dem
Ipad 2 so wie viele andere auch fast 1 Jahr darauf warten müssen. Ich hoffe nur sehr das es dafür einen Fix geben wird. :-((

Es grüßt euch recht herzlich
Frank

Antwort
Moritz Februar 2, 2012 - 11:52

Probier mal den Jailbreak auszuführen, bevor du dein Backup wieder einspielst. Dann sollten keine Fehler aufkommen.

Antwort
Frank Februar 2, 2012 - 16:41

Ok Moritz werde das dann mal am Wochenende probieren und hier nochmal das Ergebnis Posten. Besten Dank schonmal für den Tipp.

Antwort
Björn Februar 3, 2012 - 23:00

hi..

das ipad 1 mit IOS 5.0.1 (9A405)
welches jailbreak kann ich da nehmen hate jetzt das von hier getestet aber bekomm das nicht wirklich hin ..
haste ne ideee oder tipp für mich
mfg björn

Antwort
Frank Februar 4, 2012 - 13:48

@Moritz.
Ein koplettes Löschen und neu Laden der kompletten ITunes Liste hat mein Problem letztendlich gelößt. War ein Tipp aus einem anderem Forum.

Antwort
Caro Februar 14, 2012 - 20:53

Hey Moritz, hast du schon eine Lösung für das Backup-Einspielen gefunden?

Antwort
Leifen334 März 4, 2012 - 14:25

Hey leute ich hab ein problem wenn ich meinen ipod touche 4g ios 5.0.1 mit redsn0w 0.9.10b5 jailbreaken will geht mein ipod einfach bei waitig for reboot an 🙁 ich hab meinen ipod schon wiederhergestellt und das programm als admiin gestartet was soll ich nur tun 🙁

Antwort
Moritz März 11, 2012 - 14:22

Verstehe nicht genau dein Problem, hört der Jailbreak bei “Waiting for Reboot” einfach auf?

Antwort
Alex März 12, 2012 - 22:55

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem, evtl. kann mir ja jemand einen Tipp geben.
Habe I-Phone 4 mit 4.3.3 und BB 04.10.01.
Unlock mit Gevey Ultra, Furiousmod und Redsnow.
Habe nun probiert IOS 5.0.1 upzudaten mit Redsnow so wie beschrieben.
Habe neuste I-Tunes Version 10.6 installiert. Mit Redsn0w 0.9.10b6 kam ich nicht in den Pwned DFU Mode.
Aber mit redsn0w 0.9.10b5 hat es geklappt.
Dann I-Tunes geöffnet und wiederherstellen der Costum ipsw “NO_BB_iPhone3,1_5.0.1_9A405_Restore.ipsw”

Dann entpackt i-tunes und prüft und kommt zu folgendem Ergebnis:

Das i-phone “iphone“ konnte nicht wiederhergestellt werden.
This device isn´t eligible for the requestet build.

Habe wiederherstellen mit einem anderem Mac mit I-tunes 10.3 probiert, kommt gleiche Fehlermeldung.
Habe Mac OS X Version 10.5.8.

Hat jemand auch schon solch ein Problem gehabt? Gibt es eine Lösung.
Würde mich riesig darüber freuen.

Antwort
Moritz März 12, 2012 - 23:16

Du kannst nicht mehr auf iOS 5.0.1 aktualisieren, denn der iTUnes-Server akzeptiert nur noch iOS 5.1!

Antwort
Alex März 13, 2012 - 07:02

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Oh, das hört sich nicht gut an. Ist das jetzt ganz neu? Laut den beschreibungen hätte es doch gehen sollen.
Gibt es also dann keine Möglichkeit mehr einen Unlock durchzuführen?

Antwort
Alex März 13, 2012 - 09:46

Jepp,hab grad gesehen auf der Gevey Seite steht es jetzt auch:
“Apple signiert seit dem 10.03.2012 nicht mehr iOS 5.0.1”
Da hab ich wohl den richtigen Zeitpunkt gerade verpasst. Shit.
Kann ich mit einer Costum Firmware wieder 4.3.3 herstellen?
(Den ursprünglichen Zustand)
Muss ich dann die 4.3.3 Datei runterladen und mit Redsn0w Costum
Firmware erzeugen und dann mit I-Tunes wiederherstellen.
Ich probiere es mal.

Antwort
Moritz März 13, 2012 - 10:20

Das kannst du nur machen, wenn du die SHSH Blobs von 4.3.3 gesichert hast. Dann kannst du mit Hilfe von TinyUmbrella einen Downgrade durchführen.

Antwort
Alex März 13, 2012 - 21:10

hi eine Frage noch.
Stimmt es geht nicht. Es kommt die gleiche Meldung.
Gibts keine Möglichkeit wenn man die SHSH Blobs nicht gesichert hat??

Antwort
Moritz März 13, 2012 - 22:40

Nein, leider nicht! Brauchst es gar nicht erst probieren 😉 Ohne SHSH-Blobs kein Downgrade!

Antwort
Vitja März 29, 2012 - 15:00

Hey, bei mir ging das mit Jailbreak, alles wunderbar geklappt, aber das App Cydia geht irgendwie nich, in icon ist zwar da, aber es lässt sich nich öffnen. woran könnte es liegen? wie kann ich es beheben?

Antwort
Moritz März 29, 2012 - 19:29

Hast du mal einen Neustart gemacht? Welches iOS-Version hast du und welches Gerät?

Antwort
Eric April 15, 2012 - 15:15

hey moritz,
vllt bist du der einzige der mir noch helfen kann..
hab ein iphone 4 von einem kumpel bekommen, dem es runtergfeallen ist seitdem kann ich nicht restoren, weder wenn ich die hosts änder, noch im pwned mode, auch nicht wenn ich bei TU “set hosts to cydia” anklicke oder wegmache
er hatte ein tethered jailbreak in der 4.3.4 version und alles was ich will is erstmal die stock firmware raufzuspielen
bei itunes hatte ich bereits alle erdenklichen fehlermeldungen (3194, 2005 bis hin zu “the device is not eligible for the requested….”)
egal in welchem mode ich den restore versuche es kommt immer eine fehlermeldung und das iphone hängt in einem Bootloop und startet alle 3 sekunden neu (nur apple logo sichtbar ohne sich drehenden kreis)
wenn ich just tethered boot benutze oder fix recovery kommt der lauftext aber danach hängts wieder imb bootloop
denkst du es gibt eine möglichkeit es zu retten? oder kanns sein das beim runterfallen etwas zerstört wurde was das booten unmöglich macht?

Danke schonmal im vorraus

Antwort
Moritz April 15, 2012 - 18:20

Welche Stock Firmware willst du denn aufspielen? Ich hoffe dir ist klar, dass du nur iOS 5.1 installieren kannst?!

Antwort
Eric April 15, 2012 - 22:00

ja 5.1 würde vollkommen ausreichen, hauptsache iwas funktioniert wieder…

Antwort
Moritz April 15, 2012 - 22:14

Hast es also auch schon mal probiert im DFU-Mode einfach per iTunes dein Gerät wiederherzustellen?

Antwort
eric April 16, 2012 - 01:40

ja mehrere male, auch im pwned dfu

Moritz April 16, 2012 - 09:49

Ist die Hosts-Datei auch korrekt? Wenn nicht per TU wieder korrigieren.

Eric April 16, 2012 - 14:32

also laut irgendeinem internet tutorial hab ich beide gs zeilen gelöscht und es hat nichts gebracht (windows), soll nur eine von beiden gelöscht werden?
am mac hab kommt mittlerweile die fehlermeldung: “konnte nicht wiederhergestellt werden, requested device is not eligible…”

Antwort
Eric April 16, 2012 - 14:36

was meinst du mit TU korrigieren? TSS-server laufen lassen? dann kommt 2005 fehlermeldung

Antwort
Moritz April 16, 2012 - 14:54

Naja also du kannst in TU angeben, dass er eine Verbindung zum Cydia-Server setzen kann. Ich würde das mal aktivieren, dann Neustart des PCs. Dann den Haken wieder entfernen und einen Neustart durchführen. Danach sollte die Hosts-Datei sich im originalen Zustand befinden und auch keine Fehler mehr verursachen.

Theoretisch kannst du nämlich einfach per iTunes die Wiederherstellung anstoßen, nur wenn du zuvor schon so viel herumexperimentiert hast, kann die Hosts-Datei feherhaft sein. Dadurch entstehen dann die Fehlermeldungen.

Antwort
Eric April 16, 2012 - 15:18

ok ich werds heute abend step by step versuchen, vielen dank schonmal

Antwort
yasal November 19, 2012 - 00:36

hallo

mein problem ist es dass mein iphone 4 ios 6.0.1 in einer bootschleife steckt und nicht in den dfu modus kommt wenn ich es über tiny umbrella in den recovery modus kriege und über itunes wiederherstelle kommt der fehler 21

Antwort

Diesen Artikel kommentieren