LG: Updates auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich erst im zweiten Quartal 2012

Es wurde bereits öffentlich von LG angekündigt, dass einige ihrer hauseigenen Geräte ein Update auf die neuste Android* Version 4.0 erhalten werden. Nachdem diese Informationen schon fast einen Monat her sind, hat LG über Facebook verkündet, welche Geräte ein Update spendiert bekommt. Ebenfalls existiert dort ein genauer Zeitplan, wann die einzelnen Geräte ihr Update erhalten. Weder die Anzahl der Geräte noch der entsprechende Zeitplan sorgen für euphorische Begeisterung. Denn der südkoreanische Mobilfunkhersteller wird einige Smartphones* erst im dritten Quartal 2012 aktualisieren.

Die ersten Geräte erhalten im zweiten Quartal, dass heißt eventuell erst Ende Juli, ihr Update auf Ice Cream Sandwich: LG Optimus LTE (nicht in Deutschland verfügbar), Prada phone by LG 3.0, LG Optimus 2X (bei uns Optimus Speed), LG Optimus Sol, LG my Touch Q und das LG Eclipse.

Folgende Smartphones* bekommen ihr Update leider erst im dritten Quartal: LG Optimus 3D, LG Optimus Black, LG Optimus Big, LG Optimus Q2 und das LG Optimus EX. Wie man sieht, werden die LG Boliden aus unserem Lande, erst im vorletzten Quartal des nächsten Jahres mit dem Update versorgt. Fast schon peinlich.

via

 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.