Home Allgemein MacBook Air mit 15-Zoll-Display erscheint angeblich im April

MacBook Air mit 15-Zoll-Display erscheint angeblich im April

von Moritz

Bereits in der Vergangenheit wurde des Öfteren über ein MacBook Air mit einem 15-Zoll-Display berichtet, welches voraussichtlich die Pro-Variante ablösen soll. Mehrfach wurde bestätigt, dass Apple* wohl vorerst auf die neuen Ivy-Bridge-Prozessoren von Intel warten müsste, um das neue Gerät auf den Markt zu bringen. Anscheinend existieren aber exklusive Verträge mit dem Prozessor-Hersteller. Denn laut den neuesten Informationen soll das bevorstehende Update bereits im April erscheinen.

Die britische Seite ElectricPig soll von einem Zubehör-Hersteller erfahren haben, dass die Vorstellung der neuen Produkt-Serie im April stattfinden wird. Dabei soll die Pro-Serie auf das Air-Format schrumpfen und möglicherweise sogar komplett miteinander verschmelzen. Diese Vermutungen wurden auch bereits durch Zulieferer von Apple* in der Vergangenheit bestätigt. Der neue Bericht spricht aber auch davon, dass das 17-Zoll-MacBook Pro womöglich als einzige Geräte den Namenszusatz “Pro” tragen wird und die anderen Varianten auf ein optisches Laufwerk sowie einem Ethernet-Anschluss verzichten werden. Zur genaueren Hardware des Gerätes sind noch keine Details bekannt, aber bereits zu einem früheren Zeitpunkt wurde ein Display mit einer Full HD*-Auflösung von verschiedenen Quellen genannt.

Falls das Gerücht der Wahrheit entspricht, wissen wir bereits im nächsten Monat Bescheid, welche Ausstattung das neue MacBook-Air besitzen wird und wann das Produkt auf den Markt kommt.

Quelle: ElectricPig via Schimanke

Diesen Artikel kommentieren