Home Allgemein WWDC 2012: Spezifikationen des neuen Mac Pro und abgespeckten MacBook Pro aufgetaucht

WWDC 2012: Spezifikationen des neuen Mac Pro und abgespeckten MacBook Pro aufgetaucht

von Moritz

In rund sechs Stunden wird Apple* die diesjährige WWDC eröffnen und auch einige Geräte der Mac-Familie aktualisieren. Im Vorfeld wurden bereits die ein oder anderen Gerüchte darüber geschürt und erwartungsgemäß soll Apple* die erhofften Retina*-Displays einigen Modellen spendieren.

Kurz vor dem Start der Keynote will 9to5Mac neue Informationen über den zukünftigen Mac Pro und der abgespeckten MacBook Pro Variante erfahren haben. Außerdem sind Bilder des zukünftigen Logic Boards des MacBook Pros aufgetaucht und beinhalten leider Hinweise darüber, dass das Design vielleicht doch keine Veränderung beinhalten wird. Ebenfalls konnten die Amerikaner in Erfahrung bringen, dass eine neue AirPort Express-Station, ein externes SuperDrive und ein neues MagSafe veröffentlicht werden soll.

Beim Mac Pro wird es anscheinend die folgenden Standard-Konfigurationen geben:

  • 3,2 GHz Quad-Core-CPU, 6 Gigabyte RAM, 1 Terabyte Festplatte und ATI Radeon 5770
  • 2,4 GHz 12-Core-CPU, 12 Gigabyte RAM, 1 Terabyte Festplatte und ATI Radeon 5770
  • 3,2 GHz Quad-Core-CPU, 8 Gigabyte RAM, 2 Terabyte Festplatte (Server)

Aber natürlichen wird immer noch die Möglichkeit bestehen, den Mac Pro individuell zu konfigurieren und mit anderen Komponenten auszustatten.

Interessanter sind jedoch die aufgetauchten Spezifikationen des angeblichen MacBook Pros. Allem Anschein nach wird Apple* eine abgespeckte Version des Gerätes veröffentlichen, um die aktuelle Preiskategorie beizubehalten. Dieses Szenario wurde bereits im Vorfeld von einem Analysten prophezeit, der besagte, dass Apple womöglich das originale MacBook wieder zum Leben erwecken wird. Demnach könnte das MacBook den Platz in dieser Preiskategorie einnehmen und das MacBook Pro könnte ein Retina*-Display sowie ein dünneres Design erhalten.

Die neue MacBook-Serie würde die unten abgebildeten Spezifikationen enthalten:

  • 13,3″: 2,5 GHz Dual-Core-CPU, 4 GB RAM, 500GB HDD
  • 13,3″: 2,9 GHz Dual-Core-CPU, 8GB RAM, 750GB HDD
  • 15,4″: 2,3 GHz Quad-Core-CPU, 4GB RAM, 500GB HDD und NVIDIA 650M GT
  • 15,4″: 2,6 GHz Quad-Core-CPU, 8GB RAM, 750GB HDD und NVIDIA 650M GT
Wie bereits mehrfach spekuliert soll das 17-Zoll-Modell auf Grund von wenigen Verkäufen aus dem Sortiment fallen.

Links: Neu Rechts: Aktuell

Darüber hinaus sind auch die ersten Fotos des neuen Logic Boards im Netz aufgetaucht. Das chinesische Forum WeiPhone konnte anscheinend einen ersten Blick in das Innere des neuen MacBook Pros erhaschen und sogar die ersten Fotos davon veröffentlichen. Aus den Fotos geht unter anderem hervor, dass Apple bei den neuen Modellen auf die NVIDIA GT 650M mit 1GB Grafikspeicher setzt. Ebenfalls enthalten die Fotos ebenfalls Hinweise darauf, dass das zukünftige Design nicht merklich verändert wird. Die Chip-Platzierung sowie die entsprechenden Befestigungslöcher sind mit dem aktuellen Logic Board identisch.

Links: Neu Rechts: Aktuell

Pünktlich um 18:00 Uhr starten wir mit der Vorberichterstattung auf unserem Live-Blog und werden euch alle Geschehnisse, Produkte und andere Highlights rund um die Keynote informieren.

2 Kommentare

Dude(n) Juni 11, 2012 - 14:33

BefEstigungslöcher…

Antwort
Moritz Juni 11, 2012 - 15:02

upsala 😉 danke für den Hinweis

Antwort

Diesen Artikel kommentieren