iPhone 5: Telekom Premieren-Ticket ab sofort online bestellen


Gestern ist bereits die Meldung aufgetaucht, dass Telekom* seit dem heutigen Tag erneut wieder das so genannte „Premieren-Ticket“ anbietet und somit die Möglichkeit bereitstellt eine unverbindliche Vorbestellung für das iPhone 5 durchzuführen. Jedoch vermeidet die Telekom* gänzlich die Erwähnung der nächsten iPhone-Generation und vermittelt nur die vorrangige Bedienung eines neuen Smartphones, welches bald den Verkaufsstart feiert.

Mit dem Premieren-Ticket werden Sie beim Vermarktungsstart eines neuen Smartphones als Erstes bedient! 1) Als Premieren-Ticket-Inhaber halten wir Sie über alle wichtigen Neuigkeiten auf dem Laufenden. Das Ticket ist für Sie übrigens unverbindlich und kostenfrei – Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein!

Bitte beachten Sie, dass Sie mit einem Business-Tarif kein Premieren-Ticket einlösen können.

Mit Hilfe des entsprechenden Online-Formulars auf der Telekom*-Webseite kann die Registrierung kostenfrei durchgeführt werden und nach wenigen Tagen wird das Premieren-Ticket per Post zugesendet. Mit dem Ticket erhalten Sie einen vorreservierten Platz in der Warteschlange und werden vorrangig behandelt. Zudem ist die Bestellung unverbindlich und verpflichtet euch nicht zur Verlängerung eines Vertrages oder dem Kauf des neuen iPhones.

Ein genaues Veröffentlichungsdatum wird natürlich nicht genannt, aber im Allgemeinen wird davon ausgegehen, dass Apple am 12. September die sechste iPhone-Generation der Öffentlichkeit vorstellen wird. Daraufhin soll auch direkt nach dem Event die Vorbestellungen ermöglicht werden und am 21. September soll das Apple-Smartphone* zum Verkauf stehen. Demzufolge können interessierte Telekom-Kunden im besten Fall mit einer Lieferung direkt zum Verkaufsstart am 21. September rechnen.

via ifun



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.