iPhone 5: Vorbestellungen starten ab 14. September

In wenigen Stunden wird Apple endlich das lang ersehnte iPhone 5 der Weltöffentlichkeit vorstellen und somit der andauernden Gerüchte-Flut ein Ende bereiten. Mittlerweile konnte die Blogosphäre bereits eine genaue Vorstellung über das neue Apple-Smartphone vermitteln und hat sich mit jedem so kleinen Detail beschäftigt. Das Datum für die Vorstellung und den offiziellen Verkaufsstart scheint derweil in Stein gemeißelt zu sein, aber beim Zeitpunkt für den Start der Vorbestellungen streiten sich die Geister.

Bislang ist die Gerüchteküche davon ausgegangen, dass interessierte Kunden die neue iPhone-Generation dieses Mal direkt nach der eigentlichen Präsentation vorbestellen können. Die neusten Informationen jedoch gehen in eine andere Richtung. Im vergangenen Jahr konnte das iPhone 4S bereits einen Tag danach, also am folgenden Freitag, vorbestellt werden. Beim neuen iPhone der sechsten Generation wird sich Apple wohl an dem Wochentag orientieren und nicht an der Zeitspanne zwischen Präsentation und Vorbestellung. Somit wollen die amerikanischen Kollegen von MacRumors erfahren haben, dass die Vorbestellung für das neue Apple-Smartphone ab Freitag, den 14. September, beginnen werden. Eine Woche später am 21. September startet dann voraussichtlich die Auslieferung und der offizielle Marktstart des iPhone 5.

Zu diesem Zeitpunkt sind das natürlich reine Spekulationen und ein konkretes Datum für den Start der Vorbestellungen werden wir erst heute um 19 Uhr deutscher Zeit erfahren. Beide Varianten bewegen sich im Bereich des möglichen und nur Apple selbst kann Gewissheit bringen.

3 Gedanken zu „iPhone 5: Vorbestellungen starten ab 14. September“

Schreibe einen Kommentar