iPad mini Event: Apple verschickt angeblich Einladungen am 10. Oktober


Die Gerüchte über ein kleineres iPad schwirren bereits seit Monaten durch die Blogosphäre und schaffen es immer wieder sich in den Mittelpunkt zu drängen. Nachdem der September ganz im Zeichen des neuen Apple-Smartphones* gestanden hat, ist nun das so genannte iPad mini an der Reihe. Bereits vor geraumer Zeit wurde gemunkelt, dass Apple die beiden Geräte nicht auf einem Event vorstellen wird, sondern zwei getrennte Veranstaltungen für den Herbst geplant habe. Den letzten Spekulationen zufolge, sollte das neue Tablet im Laufe des Oktobers vorgestellt werden.

Die amerikanische Zeitschrift  Fortune hat nun ein konkretes Datum in die Runde geschmissen, wann die Einladungen für diesen Event verschickt werden sollen. Der 10. Oktober soll der Stichtag sein, an dem Apple die Katze aus dem Sack lässt und möglicherweise die Vermutungen über ein kleines iPad bereits in den Einladungen bestätigt. Angeblich sollen die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen und schon am 17. Oktober könnte die eigentliche Vorstellung stattfinden.

According to our source, who asked not be named, there appears to be some truth to the widespread rumors that Apple is preparing to launch a smaller and cheaper version of the iPad — often called the iPad mini or iPad air and usually described as having a 7.85-inch screen… What our source adds is the specificity of a date: The press, he says, can expect invitations to go out on Oct. 10.

Philip Elmer-DeWitt, der Autor des Beitrages, ist sehr gut mit Apple-Analysten sowie größeren Zulieferanten vernetzt und konnte das Gerücht durch verschiedene, aber durchaus zuverlässige Quellen, bestätigen lassen. Somit verdichten sich die Hinweise über das iPad mini und wir können stark davon ausgehen, dass das neue Gerät Anfang November auf den Markt kommen wird, um noch passend zum Weihnachtsgeschäft zur Verfügung zu stehen.

via 9to5Mac




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar