LG Optimus Nexus: Neue Bilder und Spezifikationen

Die nächste Android*-Version steht vor der Tür und so verdichten sich mittlerweile auch die Gerüchte über das zugehörige Nexus-Smartphone*. Über das LG Optimus Nexus wurde bereits in den letzten Tagen ausgiebig berichtet, gestern sind erste Bilder im Netz, die am heutigen Tag nochmals bestätigt werden. Zusätzlichen konnten die Kollegen von Androidandme auch genaue technische Spezifikationen über das neue Gerät herausfinden.

Die Bilder erinnern sehr stark an das Samsung* Galaxy Nexus und scheint so, als würde Google weiterhin auf das Design setzen. Der User 4shael aus dem XDA-Forum besitzt allem Anschein nach einen Prototypen, über den er nähere Details veröffentlicht hat. Laut seinen Angaben wird das Gerät einen Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHz, 2 Gigabyte Arbeitsspeicher, einen 8 Gigabyte internen Speicher (ohne MicroSD-Slot), eine 8 Megapixel Kamera und eine Auflösung von 1184 x 768 besitzen. Als Grafikprozessor soll der Adreno 320 zum Einsatz kommen und die vorhandene Android*-Version wurde mit „Jelly Bean MR1“ bezeichnet.

Es ist allerdings ungewiss, ob der Nutzer nur ein wenig Aufmerksamkeit wollte oder wirklich das Gerät bereits in seinen Händen gehalten hat. Die Informationen scheinen jedenfalls stimmig zu sein, allerdings macht mich die merkwürdige Auflösung etwas stutzig.




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar