iPhone 5: Lieferzeit verbessert sich auf zwei bis drei Wochen


Das iPhone 5 ist mittlerweile beinahe zwei Monate auf dem Markt und musste von Anfang an mit Lieferschwierigkeiten kämpfen. Die deutschen Netzbetreiber vertrösten momentan die zahlreichen Kunden und auch im Apple Online Store musste man bis zu vier Wochen auf sein Gerät warten.

Kurz vor der Weihnachtszeit konnte Apple nun die Lieferzeiten wenigstens etwas verbessern. Die Verfügbarkeit des wohl beliebtesten Smartphones* dieses Jahres hat sich auf eine Lieferzeit von zwei bis drei Wochen verringert. Darüber hinaus haben sich auch die Lieferzustände bei der Telekom* geändert und einige Modelle werden früher als gedacht an die Kunden ausgeliefert. Auf der passenden Telekom-Webseite kann der aktuelle Lieferstatus des iPhone 5 eingesehen werden.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass der „Reservieren und Abholen“-Dienst auch in Zukunft zuverlässiger funktioniert und Interessenten nun endlich ohne vergebliche Versuche ein Geräte in einem der zehn deutschen Apple Stores reservieren können.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.