CES 2013: Lenovo Thinkpad Helix – neues Windows 8 Convertible


Lenovo hat auf der Consumer Electronics Show ein neues Thinkpad mit Windows 8 vorgestellt. Das Helix genannte Convertible kann sowohl als normaler Laptop, als auch als Tablet verwendet werden.

Die gesamte Technik ist hierbei im oberen Bereich verbaut und die Tastatur ist lediglich eine optionale Einheit. Das von Gorilla Glas geschützte Display* bietet eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel auf 11,6 Zoll und verfügt sowohl über 10 Finger Multi-Touch als auch über eine Eingabe per Stift. Die Akkulaufzeit wird von Lenovo mit bis zu 10 Stunden angegeben, wenn die Tastatur angeschlossen ist. Ohne den zusätzlichen Akku der Tastatur hat das Tablet immerhin noch eine Laufzeit von etwa 6 Stunden.

Der verbaute i5 oder i7 Prozessor kann im angedockten Zustand seine Taktrate erhöhen, da in der Tastatur ein aktiver Lüfter eingebaut ist. Und auch die restliche Ausstattung mit bis zu 256 GB SSD Speicher und 8GB RAM kann sich sehen lassen. Optional kann man das Helix sogar mit NFC und einem 3G oder 4G Modul bestellen. Für gute Bilder sorgt eine 2,1 MP Front-Kamera und eine 5MP Hauptkamera mit LED Blitz.

An dem Tablet selbst befindet sich ein USB 2.0 und ein Mini DisplayPort, die Tastatur erweitert die Anschlüsse noch um zwei USB 3.0 und einen zweiten Mini DisplayPort. Das Gewicht des Tablets beträgt cirka 900 Gramm, zusammen mit der Tastatur kommt man allerdings schon auf satte 1,7 Kilo.

Der Verkauf startet weltweit Ende Februar und der Preis wird bei 1499 US-Dollar beginnen.

 
via notebookcheck.com theverge.com lenovo.com



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.