Sony Xperia Tablet Z: Spezifikationen des nächsten Sony-Tablets aufgetaucht

Sony hat auf der Consumer Electronic Show in Las Vegas für Aufmerksamkeit gesorgt und das neue High-End-Smartphone* Xperia Z vorgestellt. In Sachen Tablets hat das japanische Unternehmen noch nichts gezeigt, aber möchte man den neusten Gerüchten Glauben schenken könnte in Kürze ein Nachfolger des Xperia Tablet S vorgestellt werden.

Über einen bisher relativ unbekannter Twitter-Account sind genauere Angaben zu Arbeitsspeicher, Prozessor, Displaygröße und weitere Spezifikationen aufgetaucht. Auf Grund der unbestätigten Quelle sollte man etwas skeptisch gegenüber der Meldung sein, aber sowohl die technischen Angaben als auch der Name des Gerätes macht Sinn. Das Tablet soll über ein 10,1 Zoll großes Display* verfügen, welches mit einer Auflösung mit 1920 x 1200 Pixel ausgestattet ist. Als Antrieb soll ein 1,5 GHz Snapdragon S4 Quad-Core-Prozessor zum Einsatz kommen, dem ein Arbeitsspeicher von zwei Gigabyte zur Seite steht. Als interner Speicher könnten 32 Gigabyte verbaut werden und ansonsten wird über eine 8 Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie eine 2 Megapixel-Kamera auf der Frontseite spekuliert. Für eine ausreichende Akkulaufzeit soll ein 6000 mAh großer Akku sorgen und ansonsten könnten Wi-Fi 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 4.0, NFC sowie LTE vorhanden sein.

Als potentielle Marktstart des Sony Xperia Tablet Z wurde das zweite Quartal diesen Jahres genannt und so könnte das neue Tablet vielleicht schon auf dem Mobile World Congress 2013 im Februar vorgestellt werden

via tablethype



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.