Kameravergleich: Samsung Galaxy S4, HTC One und Sony Xperia Z

1-600x400

In Deutschland wird das Samsung* Galaxy S4 offiziell ab dem 27. April zur Verfügung stehen und kann bei diversen Onlineshops sowie den gewohnten Mobilfunkanbietern erworben werden. Vorab muss sich das High-End-Smartphone* auch der Konkurrenz stellen und wurde in einem Kameravergleich unter die Lupe genommen.

Die Seite gsm.ir hat die Kamera des Samsung* Galaxy S4 bis ins letzte Detail angeschaut und einen Vergleich mit dem HTC One sowie dem Sony Xperia Z angefertigt. Samsung* setzt bei dem neusten Flaggschiff auf einen EXMOR R Sensor von Sony, der über 13 Megapixel verfügt und durch die Software an seine Leistungsgrenzen gebracht wurde. Das Endresultat des Vergleichtest zeigt, dass sich das High-End-Smartphone* der Südkoreaner in Sachen Kamera nicht hinter der Konkurrenz verstecken muss und auch bei dunklen Lichtverhältnissen gute Ergebnisse liefert.  Zwar sind die Bilder in diesem Fall relativ dunkel, besitzen aber weniger Bildrauschen. Insgesamt sind die Bilder auch sehr detailreich, nicht verwaschen und bieten eine natürliche Farbwiedergabe.

via etuttoandroid




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar