„New Nexus 7“ mit Quad Core, Android 4.3 und WUXGA-Display für 199 US-Dollar


google_asus_nexus_7_header11-620x427

Die Google I/O startet in der nächsten Woche und wird mit großer Sicherheit die zweite Generation des Nexus 7-Tablets hervorbringen. Nun sind erstmalig genaue Spezifikationen des Tablets aufgetaucht, die einen ordentlichen Eindruck machen und die Vorfreude auf die Entwicklerkonferenz ankurbeln.

KGI Securities Analyst Ming-Chi Kuo hat sich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Research Note an die Investore veröffentlicht, die sich mit dem neuen Nexus 7 und dessen Spezifikationen beschäftigt. Das Gerät soll angeblich den Namen „New Nexus 7“ tragen und für einen Verlust zwischen 5 und 10 US-Dollar bei Google sorgen. Das ist auch kein Wunder, wenn man sich einmal die mutmaßlichen technischen Daten und den zugehörigen Preis anschaut.

Das neue Nexus 7 soll einen Snapdragon S4 Pro Quad Core-Prozessor, ein 7 Zoll großes Display* mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixel und eine 5 Megapixel-Kamera besitzen. Daneben soll ein 4000 mAh Akku und die NFC-Konnektivität vorhanden sein. Ein Qi-Standard könnte ebenfalls unterstützt werden. Als Betriebssystem wird natürlich Android* 4.3 Jelly Bean zum Einsatz kommen und das Tablet soll nur 199 US-Dollar kostet. Insgesamt ein sehr potentes Paket, welches sicherlich sehr gut bei den Kunden ankommen wird.

nexus-7-2-analyst-1-605x334

via mobilegeeks



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.