Samsung Galaxy S4 mini: Benchmark enthält Hinweise auf Qualcomm-Prozessor

Samsung-Galaxy-S4-mini

Das Samsung* Galaxy S4 mini geistert schon länger durch die Blogosphäre und wurde auf mehreren Fotos detailliert festgehalten. Das Smartphone* soll Anfang nächsten Monats offiziell ans Tageslicht kommen und das Sortiment im Mittelklasse-Bereich ergänzen.

Bisher haben die Gerüchte darauf hingedeutet, dass das Samsung* Galaxy S4 einen hauseigenen Exynos-Prozessor besitzen wird. Die neuesten Benchmarks hingegen haben nun einen anderen Prozessor ins Spiel gebracht, der nicht von Samsung* hergestellt wird. Der 1,7 GHz starke Dual Core-CPU stammt von Qualcomm und beinhaltet daneben noch eine Adreno 305 Grafikeinheit. Das Unternehmen aus Südkorea könnte mit großer Wahrscheinlichkeit zwei verschiedene Variante des Galaxy S4 mini auf den Markt bringen, um genügend Exemplare für den Verkaufsstart herstellen zu können.

Ansonsten geht aus dem Benchmark hervor, dass das Display* eine Auflösung von 960 x 540 Pixel besitzt und Android* 4.2 Jelly Bean zum Einsatz kommt.

benchmark-s4-mini



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.