Google Nexus 4 in Weiß im Play Store gelistet


nexus4_weiß

LG Electronics hat vor einigen Tagen relativ überraschend die weiße Version des Google Nexus 4 offiziell vorgestellt. Das neue Modell ist bereits in Hong Kong im Handel, kommt allerdings in den kommenden Wochen auch auf andere Märkte. Nun hat das Unternehmen aus Mountain View das Gerät auch im deutschen Google Play Store gelistet.

Die Produktseite des weißen Nexus 4 trägt den Titel „Nexus 4 with Bumper (Weiß, 16GB)“ und listet bislang nur die technischen Daten, die Pressefotos und den Lieferumfang auf. Der Titel lässt vermutet, dass das weiße Google-Smartphone* mit Bumper ausgeliefert wird, jedoch enthält der Lieferumfang nur die bereits bekannten Gegenstände. Ein Bumper wird nicht erwähnt. Des Weiteren lässt sich aus der Produktseite entnehmen, wann das neue Modell zur Verfügung stehen wird.

Die Durchführung der ersten Vorbreiteungen für den Marktstart sind aber nun getroffen und so scheint es nicht mehr allzu lange zu dauern, bis das weiße Nexus 4 auch in Deutschland erhältlich ist. Die technischen Spezifikationen haben sich übrigens zur schwarzen Variante nicht geändert.



  1. Valdet Beqiraj

    Wieso ist das Ding nicht komplett weiß, auch die Vorderseite? So kann ich ja gleich die schwarze Version behalten, denn während man das Ding in der Hand hält, sieht man ja nichts davon.


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar