HTC One mini mit 4,3 Zoll HD-Display und Aluminiumgehäuse zeigt sich in Schwarz


HTCOnemini2

HTC hat in diesem Jahr mit dem neusten Flaggschiff ins Schwarze getroffen und konnte den bitter nötigen Erfolg einheimsen. Das taiwanische Unternehmen ist aber immer noch nicht über den Berg und benötigt noch ein brauchbares Mittelklasse-Gerät, um sich endgültig aus der Misere zu retten. Hier kommt das HTC One mini ins Spiel.

In den letzten Wochen und Monaten sind abermals Leaks zu dem kleineren Bruder des HTC One im Netz aufgetaucht und heute gibt es gleich einen ganzen Schwung an neuen Fotos des Smartphones*, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Das Gerät soll ein 4,3 Zoll großes HD-Display*, einen Dual Core-Prozessor und eine Arbeitsspeicher in Höhe von 2 Gigabyte besitzen. Zwei Front-Lautsprecher, ein Datenspeicher mit 16 Gigabyte und ein 1700 mAh sind ebenfalls mit an Bord. LTE und die Ultrapixel-Kamera runden das Paket entsprechend ab.

Das HTC One mini soll laut den aktuellen Informationen noch diesen Monat vorgestellt werden und auf den Markt kommen.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.