HTC One mini: UAProfile bestätigt Name, 720p-Display und Android 4.2 Jelly Bean


htc-one-mini-size

Das HTC One mini ist momentan eines der meist genannten Geräte und wurde schon in einer Reihe von Leaks enthüllt. Die Existenz des Smartphones* ist also unumstritten und wir können davon ausgehen, dass der Marktstart nicht mehr allzu fern liegt. Nun ist sogar ein offizielles User Agent Profil auf der HTC-Webseite aufgetaucht, dass einige Eckdaten bestätigt.

Das UAProfile bestätigt von offizieller Seite, dass der kleine Bruder des HTC One mit dem Namen „HTC One mini“ auf den Markt kommen wird und ein Display* mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln besitzen wird. Des Weiteren geht aus der XML-Datei hervor, dass HTC bei dem neuen Modell direkt auf Android* 4.2 Jelly Bean setzen wird. Die Oberfläche HTC Sense 5.0 wird natürlich auch zum Einsatz kommen, wurde aber in dem UAProfil nicht genannt. Viel mehr geht im Grunde auch nicht hervor, allerdings verstärkt die Einführung des UAProfile auch die Tatsache, dass das HTC One mini vor der Tür steht und in Kürze in den Handel kommen wird.

20130616_htc_one_mini_uaprofile-550x325



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.