iOS 7 Beta 2: Lösung für Update-Problem – Ladebildschirm bleibt hängen


iOS7_Beta2

Apple hat am gestrigen Abend die zweite Beta-Version von iOS 7 veröffentlicht und eine Reihe von Verbesserungen auf die neue Betriebssystem-Iteration gebracht. Die Installation der zweiten Entwicklerversion kann über die „Over-the-Air“-Funktion durchgeführt werden und steht sowohl für das iPhone, iPod touch und iPad zur Verfügung. Die OTA-Methode hat allerdings auch ihre Tücken.

Seit dem gestrigen Abend versuchten eine Reihe von Entwicklern, Early Adoptern und anderen Interessierten das Update auf die iOS 7 Beta 2 durchzuführen, jedoch nicht immer mit Erfolg. Bei einer Vielzahl von Nutzern hat das Update nicht funktioniert, der Prozess ist bei rund 5 Prozent im Ladebildschirm hängen geblieben und ein Neustart des Gerätes hat ebenfalls nichts bewirkt. Ich habe auch mit dem Problem zu kämpfen gehabt und alle möglichen Lösungen haben nicht funktioniert. Eine Wiederherstellung auf die iOS 7 Beta 2 konnte ich durchführen, wobei wiederum das Aufspielen des iCloud- oder iTunes-Backups erneut hängen geblieben ist. Alles in allem habe ich eine Reihe von Varianten ausprobiert, bis ich im Developer Forum von Apple auf folgende Lösung gestoßen bin, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Schritt 1:
iOS 7 Beta 1 aus dem Developer Center herunterladen. iTunes öffnen, iOS-Gerät anschließen und eine Wiederherstellung auf die erste Beta-Version von iOS 7 durchführen.

Schritt 2:
Im Einrichtungsprozess das iCloud- oder iTunes-Backup einspielen und jegliche Apps durch das Backup auf das Gerät spielen. Abwarten bis alle Fotos und die restlichen Daten auf dem Gerät gelandet sind.

Schritt 3:
In den Einstellungen unter iCloud die Funktion „Mein iPhone suchen“ deaktivieren, hierfür müsst ihr euer Apple-ID-Passwort verwenden. Danach noch unter Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Alle Einstellungen von dem Gerät löschen. Hierbei werden keinerlei Daten gelöscht, sondern beispielsweise nur die WLAN-Zugänge.

Schritt 4:
Nun kann das OTA-Update über Einstellungen -> Softwareaktualisierung durchgeführt werden.

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Einfach ein Kommentar hinterlassen.



60 Kommentare

Schreibe einen Kommentar
      • andy

        bei mir ist es genauso. drücke den power knopf für ca 3 sekunden, dann den homebutton dazu für ca 10 sekunden, dann lasse ich den power knopf los, aber sobald der apfel kurz weg ist, kommt er direkt wieder und nach kurzer zeit kommt wieder der ladebalken. kann es auch nicht mehr ausschalten. warte jetzt erst einmal ab bis der akku leer ist, mal sehen was dann passiert… oder geht es dann trotzdem nicht mehr? naja… werde es ja später sehen… lg

        • Sascha Joswig

          Iphone mit iTunes verbinden! Home + Power Button drücken bis Bildschirm schwarz! dann Power loslassen und Home solange gedrückt halten! bis iTunes es merkt.

        • andy

          habe auch alles genauso gemacht wie oben beschrieben und bestimmt 10 mal versucht… schade… hoffe ich bekomme es wieder zum laufen, habe nämlich kein geld füe ein neues… shit

    • kahlil1989

      Es bleibt genau dann hängen, wenn ich das Backup aufspielen will. Auch die Tipps haben nix gebracht. Habe auch versucht das iCloud Backup aufzuspielen. hat auch nicht geklappt.

      • Moritz Kloft

        Also, du hast als erstes per Restore iOS 7 Beta 1 auf das Gerät installiert und dann das iCloud-Backup eingespielt, richtig? Danach Einstellungen löschen und die „Mein iPhone suchen“-Funktion deaktivieren. Dann erst das OTA-Update durchführen. So hat es bei mir und auch bei vielen Entwicklern im Developer Forum funktioniert

        • Kahlil1989

          Bei mir Leider nicht. Ich habe es auch schon aufgegeben. Ich warte dann mal lieber bis zum Release. Danke Trotzdem und schönen Abend

          • Moritz Kloft

            Hast du auch ein registriertes Gerät, wenn nicht, kann es sein, dass man erstmal per DFU-Mode auf iOS 6.1.4 muss, dann auf iOS 7 Beta 1 per „Nach Update suchen“ in iTunes, dann Einstellungen deaktivieren und „Mein iPhone suchen“ deaktivieren

    • Moritz Kloft

      Du musst in den DFU-Mode gehen, dann klappt es. Dafür drückt den “Power” Knopf auf eurem Gerät für 3 Sekunden. Danach müsst ihr dann den “Home” und “Power” Knopf für weitere 10 Sekunden lang drücken. Danach lässt ihr den “Power” Knopf los und wartet bis iTunes das Gerät im DFU-Modus erkannt habt. Dann kannst du die iOS 7 Beta 1 aufspielen und wie oben verfahren.

  1. Mustafa C.

    hallo,
    bei mir kommt das Apple zeichen und Ladebalken aber mehr passiert da nicht. Habe schon probiert Powerknopf und Homebutten 10 sekunden gedrückt halten aber es kommt immer wieder zum selben Punkt. Im Itunes wird das nicht mehr angezeigt.

    Ich hoffe auf hilfe!

    • Moritz Kloft

      Du musst in den DFU-Mode gehen, dann wird es klappen. Dafür drückt den “Power” Knopf auf eurem Gerät für 3 Sekunden. Danach müsst ihr dann den “Home” und “Power” Knopf für weitere 10 Sekunden lang drücken. Danach lässt ihr den “Power” Knopf los und wartet bis iTunes das Gerät im DFU-Modus erkannt habt. Dann kannst du die iOS 7 Beta 1 aufspielen und wie oben verfahren.

    • Moritz Kloft

      Du musst in den DFU-Mode gehen, dann sollte es klappen. Dafür drückt den “Power” Knopf auf eurem Gerät für 3 Sekunden. Danach müsst ihr dann den “Home” und “Power” Knopf für weitere 10 Sekunden lang drücken. Danach lässt ihr den “Power” Knopf los und wartet bis iTunes das Gerät im DFU-Modus erkannt habt. Dann kannst du die iOS 7 Beta 1 aufspielen und wie oben verfahren.

  2. Peter K

    Hi, ich bin mit iphone 4 genauso verfahren wie beschrieben. Keine Besserung. Das iphone bleibt bei Einspielen des letzten Backups unter ios7b1 im 2. Durchgang bei ungefähr 10% stehen und dann kommen rollierende Restarts.

    Vorgehensweise:
    Iphone läuft stabil unter ios7b1
    Erstellen backup in itunes
    Deaktivieren „find my iphone“ (Kennwortabfrage)
    Löschen Einstellungen
    Aktivieren WLAN
    Laden ios7b2 OTA
    Installieren ios7b2 (Erfolgreich)
    itunes PW wird 2 x abgefragt und eingegeben…
    Einspielen Backup aus ios7b1 ==> Ergebnis siehe oben

    Das gibt es doch alles nicht. Ich hatte (iphone User seit 2007) NOCH NIE solche Probleme beim update, selbst nicht mit einer Beta.

    Ach ja, meine iphone UDID ist über IMZDL registriert….

    • Moritz Kloft

      Du musst das Update auch direkt nach der Installation von Beta 1 auf das Gerät packen und nicht erst nach der Installation von beta 2, das ist der Knackpunkt! Dann sollte es auch ohne Probleme funktionieren.

      • Peter K

        … ja aber genau das mache ich doch.
        Ich hab ein ip mit ios7b1
        mache ein frisches backup
        dann deaktiviere ich find my iphone und lösche die settings
        dann installiere ich ios7b2 (OTA update)
        wenn update fertig fertig, lade ich das backup aus der beta 1
        dann hängt er.
        Ich kapiere einfach nicht was ich da falsch mache ….
        Ich MUSS doch das backup einspielen am Ende sonst hab ich doch meine daten und settings nicht …. Dann kann ich das ip ja gleich als frisches Gerät konfigurieren und das wäre ja wohl nicht der Sinn der Sache …

        • Moritz Kloft

          eben nicht, du darfst nach dem Update auf Beta 2 kein Backup einspielen, sondern musst es vorher machen! Das Backup musst du nach der Installation von der Beta 1 aufspielen und nicht erstellen!

          • Sascha Joswig

            Backup B1 einspielen, dann Einstellungen löschen. Also sind diese gelöschten Einstellungen neu vorzunehmen, da anschließend kein Backup mehr eingespielt wird!

          • Peter K

            Ok, nach dem OTA update auf b2 kein backup einspielen …. wenn ich so darüber nachdenke… ja … ich glaube hier liegt wirklich der Denkfehler …..

          • Moritz Kloft

            Also das Backup schon direkt nach dem Restore von iOS 7 Beta 1 einspielen, dann hast du ja alle Daten auf dem Gerät und kannst per OTA auf Beta 2 😉 (Natürlich „Mein iPhone suchen“ deaktivieren und Einstellungen löschen). Hoffe ich konnte dir helfen 😉

          • Peter K

            klar, nach OTA Updates muss man glaube ich GENERELL keine backups einspielen, weil die DATEN beim OTA update gar nicht gelöscht werden. DAS macht dann auch Sinn. Ich probier das jetzt mal aus und gebe dann Bescheid. wenns klappt, solltest Du das oben in Deinen Text mit rein nehmen, das man nach dem OTA Update auf die b2 KEIN Backup von der b1 einspielen soll.

          • Peter K

            Vielleicht hätte ich nach dem OTA von der b1 auf die b2 einfach mal schauen sollen, ob alles da ist bevor ich das backup nochmal drüberhaue… Tja, blond gelaufen …
            Übrigens ne super Methode die Zeit tot zu schlagen… 🙂
            Ich geb Bescheid …

          • Peter K

            So … schlau wie ich bin musste ich es doch noch 2 x machen, weil ich es natürlich wieder wissen wollte und noch mal probiert habe ohne die Einstellungen zu löschen vorher. beim 2. Versuche MIT Einstellungen zurücksetzen ging es dann ENDLICH!

  3. Carlos

    Hi Moritz, ich habe eine iPhone 4 und dieses hat sich beim Update auf IOS 7 Beta 2 aufgehängt! aber der PC erkennt das iPhone nicht, wenn ich es anschließe!
    Was kann ich dann machen damit man es wieder nutzen kann?
    Grüße Carlos

      • Carlos Kirchner

        Also das iPhone hängt ja in der Position 5% und läd nicht weiter. Ich kann nichts machen außer beide Tasten zu drücken und neu zu starten, aber dann kommt er wieder in die gleiche Position. Wenn ich das iPhone jetzt mit dem PC verbinde und iTunes geöffnet habe wird das iPhone nicht erkannt. Eben gerade habe ich versucht das iPhone auszuschalten indem ich den akku abgemacht und wieder eingebaut habe, aber dann ist das iPhone wieder auf den 5% Ladezustand der Beta 2 gekommen.
        Carlos

        • Moritz Kloft

          Du musst in den DFU-Mode gehen, dann sollte es klappen. Dafür drückt den “Power” Knopf auf eurem Gerät für 3 Sekunden. Danach müsst ihr dann den “Home” und “Power” Knopf für weitere 10 Sekunden lang drücken. Danach lässt ihr den “Power” Knopf los und wartet bis iTunes das Gerät im DFU-Modus erkannt habt. Dann kannst musst du die iOS 7 beta 1 auf das iPhone installieren, das iCloud-Backup oder iTunes-Backup einspielen und dann die im Artikel beschriebenen Schritte durchführen.

  4. Anna

    Hallo.
    Ich bin verzweifelt und hoffe du kannst mir helfen..
    Nach update auf ios7 habe ich kein iMessage und kein Facetime mehr.
    Es wird meine Apple ID verlangt aber mein Passwort wird nicht angenommen.Apps runterladen klappt,da wird mein Passwort angenommen.Nur wenn ich iMessage und Facetime aktivieren möchte geht es nicht.Was kann ich da tun?

    LG


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar