Parrot AR.Drone 2.0 „Power Edition“ ab Juli im Handel erhältlich


PowerEdition_Indoor_TURQUOISE_3658cWer kennt ihn nicht, den Quadrocopter von Parrot SA? Mit der AR.Drone 1 und AR-Drone 2.0 feierte das französische Unternehmen große Erfolge und möchte diese mit der AR.Drone 2.0 „Power Edition“ weiter ausbauen. 

Nicht zuletzt, weil sich das Fluggerät mit Smartphone* und Tablet auf unterschiedlichen Betriebssystemen steuern lässt. So gibt es nicht nur Applikationen für Android* OS, sondern auch für iOS.

Während sich die Bedienung des Quadrocopters äußerst einfach gestaltet, lag der größte Schwachpunkt in der Batterielaufzeit. Diese wurde nun mit der Neuauflage erheblich verbessert und soll nun im Bereich von 18 Minuten liegen. Im Vergleich zum Vorgänger immerhin eine Steigerung von 6 Minuten. Bei dieser Sonderedition liefert Parrot SA gleich zwei High-Density Lithium-Polymer Akkus mit, so dass sich der Flugspass verdoppelt.

Weiterhin wurde etwas am Aussehen gefeilt, die Farben geändert und am Zubehör zugelegt. So erhält der interessierte Käufer ab Anfang Juli das Gerät für 349€ bei Saturn*, Media Markt* oder diversen Onlineshops.

FreeFlight2.0
FreeFlight2.0
Entwickler: Parrot SA
Preis: Kostenlos+
AR.FreeFlight 2.4.15
AR.FreeFlight 2.4.15
Entwickler: Parrot SA
Preis: Kostenlos

Ausstattung

  • 1 Parrot AR.Drone 2.0
  • 1 schwarze glänzende Indoor-Hülle
  • 1 schwarze glänzende Outdoor-Hülle
  • 2 High Density Akkus
  • 4 Propellersets (türkis, orange, rot und schwarz) 
  • 1 “Sicherungsringentferner” (für Propellerwechsel) 


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.