Samsung ATIV Q: Tablet mit Windows 8 und Android vorgestellt [Update: Video]


ATIV Q (1)

Heute Nachmittag haben wir Samsungs ATIV Q das erste Mal zu Gesicht bekommen, nun ist es offiziell. Der Clou an diesem Gerät besteht in der Verwendung von zwei Betriebssystemen. So steht neben Android* OS auch ein vollwertiges Windows 8 zur Verfügung. 

Highlight dieses Gerätes dürfte durchaus das Display* sein, dass im 13,3 Zoll Format mit einer Auflösung von 3200 x 1800 Pixel (qHD+) auftritt. Besonders die guten Blinkwinkel von 178 Grad und die sehr hohe Helligkeit sollen dafür sorgen, dass das ATIV Q auch unter starker Sonneneinstrahlung noch gut ablesbar bleibt.

Angetrieben wird das Gerät von einem Intel Haswell Prozessor, also der neusten Generation womit unter anderem Laufzeiten von 9 Stunden garantiert werden sollen. Ein weiterer Clou besteht in der Verwendung von zwei Betriebssystemen zwischen denen ohne Probleme und Verzögerung gewechselt werden kann. Weiterhin ist es möglich Android*-Anwendungen auf dem Windows 8 Screen abzulegen, so dass der User eigentlich nur einen Screen nutzen muss.

Mit einem Gewicht von 1,29kg und einer Dicke von 13,9mm richtet das Gerät eher an Netbook-Interessierte, als an reine Tablet User. Weiterhin wird sich hier ein SPen angeboten, womit dieses Gerät multimedialer als andere Netbooks ist.

ativq-specs




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar