Windows 8.1: „Neuer“ Start-Button zeigt sich in Aktion


win81startbutton1_640_large_verge_medium_landscape

Microsoft* arbeitet momentan auf Hochtouren an Windows 8.1 und wird das Update noch dieses Jahr kostenlos zur Verfügung stellen. Neben den ein oder anderen optischen Änderungen wird nach vielfachen Wunsch auch der Start-Button wieder Einzug nehmen. Im Vergleich zur altbekannten Funktionalität wird der Button aber kein Startmenü aufrufen.

In einem Video wurde die Umsetzung des „neuen“ Start-Buttons festgehalten und lässt sich ab Sekunde 15 genauer betrachten. Der Button wird bei der finalen Version übrigens immer angezeigt. Das Ganze stammt von einer früheren Version des Updates, die allem Anschein ins Netz gelangt ist. Der Button hat einer Vielzahl von Benutzer gefehlt und wird im neuen Update wieder zum Einsatz kommen. Die Funktionalität unterscheidet sich aber gewaltig. Anstelle eines Startmenüs ruft der seit Jahren bewährte Start-Button nur die Modern UI auf, sonst nichts. Die Umsetzung ist also im Grunde total sinnlos und vor allem redundant. Der Startbildschirm von Windows 8 kann bereits sowohl durch Gesten als auch durch die Windows-Taste aufgerufen werden, so dass der Start-Button überflüssig ist.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.