Android 4.3: Sony benennt Geräte für kommendes Firmware-Update


XperiaZUltra-Handson (28)

Sony hat auf dem hauseigenen Blog Pläne für seine zukünftigen Firmware-Updates bekannt gegeben. So werden nicht nur Geräte genannt die Android* 4.3 bekommen werden, sondern auch Geräte die nunmehr seit vielen Wochen auf Android* 4.2 Jelly Bean warten. 

Der Reihe nach bedeutet es folgendes: Das Sony Xperia Z, Xperia ZL, Xperia ZR und Xperia Tablet Z werden allesamt anfang August, also in wenigen Tagen, das lang ersehnte Update auf Android* 4.2 erhalten. Damit ebnet man den Weg für Android 4.3, welches für alle oben genannten Geräte erscheinen wird.

Ferner werden Xperia SP und Xperia Ultra Z das Update auf Android 4.3 erhalten. Aber auch weitere Geräte, die momentan noch mit Android 4.1 laufen, werden nicht generell vom letzten Jelly Bean-Update ausgeschlossen. Demnach könnte es sein, dass weitere Midrange-Geräte die Aktualisierung erhalten.

Wann die letztgenannten Geräte benannt werden und zu welchem Zeitpunkt das Update auf Android 4.3 bereit gestellt wird, möchte Sony in Kürze bekannt geben. Um immer Up-to-date zu sein, empfehle ich euch dem Twitter-Account von Sony @SonyMobileNews zu folgen.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.