Erster Test zeichnet Google Nexus 7 (2013) als Gerät mit bestem Tablet-Display aus


new-nexus7Die amerikanischen Kollegen von The Verge konnten das neue Nexus 7, Modelljahr 2013, bereits einem ersten Test unterziehen und Googles jüngstem Sprässling ein sehr gutes Testergebniss attestieren. 

Mit 9 von 10 Punkten schneidet es außerordentlich gut ab und konnte vor allem im Bereich des Displays auf ganzer Linie überzeugen. So wird das Display* unter anderem mit einer sehr guten Farbwiedergabe, einer außerordentlich hohen Schärfe und sehr guten Blinkweinkeln betitelt. David von The Verge bezeichnet das Display* als eines der besten in Tablets, wenn nicht sogar dem besten.

David, The Verge

„it has fantastic viewing angles and gorgeous color reproduction and it is just insanely sharp … it´s all around one of the best tablet displays i’ve ever seen, maybe the best“

 

Neben dieser Tasache wurde aber auch am Formfaktor des Tablets gearbeitet und so ist es nicht nur etwas dünner geworden, sondern auch um einiges leichter. Dafür hat es in der Breite (Landscape-Modus) minimal zugelegt, infolge dessen es sich aber um einiges größer anfühlt. Sehr gut erkennbar ist das an den extrem breit wirkenden Rahmen seitlich des Displays.

Die im neuen Modell Einzug gehaltene 5-Megapixel Kamera auf der Rückseite konnten die Kollegen nicht besonders überzeugen, die Aufnahmen dürften dementsprechend nur durchschnittlich sein.

David, The Verge

„There’s a new 5 Megapixel Rear-Camera, but it’s not very good or interesting“

 

Punkten kann das Nexus 7 (2013) hingegen mit den verbauten Stereolautsprechern, die zum einen sehr laut sein sollen, aber auch einen klaren Sound liefern. Aber auch die Akkulaufzeit wird hervorgehoben, da das Gerät auch unter extremen Bedingungen locker durch den Tag kommt, sondern im Standby so gut wie kein Strom verbraucht.

Im Resümee wird es als eines der besten Android*-Tablet bezeichnet, dass zum Email lesen, surfen und Video schauen perfekt geeignet und mit einem Preis von ~220€ unschlagbar günstig ist.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.