Google Chromecast: USB Streaming Stick für 35 Dollar


Google Chromecast
Google hat auf dem gestrigen Event seinen neuen Google Chromecast vorgestellt. Damit wird fast jeder Fernseher zum Smart TV. Der Dongle wird via HDMI an das TV Gerät angeschlossen und schon hat man die Möglichkeit Google- YouTube- oder aber auch Netflix-Videos auf den TV zu streamen.

Der mit nur 35 US-Dollar günstige und nur 34g leichte Google Chromcast verbindet sich über HDMI 1.4 mit eurem TV Gerät. Dabei kommt die Stromversorgung über USB. Um den Chromcast auch im vollen Umfang nutzen zu können, muss dieser lediglich mit eurem heimischen WLAN verbunden werden. Ab sofort könnt ihr dann von eurem Smartphone*, Tablet oder Computer Videos auf dem TV Gerät wieder geben. Habt ihr ein Android* Gerät, könnt ihr Filme oder Videos direkt aus der YouTube Anwendung starten. Der Spaß funktioniert aber auch von einem iOS Device wie dem iPhone oder iPad.

Natürlich können auch andere Anwendungen wie Gmail oder Musik aus Google Music genutzt werden. Es ist sogar möglich, Webseiten auf dem TV Gerät anzeigen zu lassen. Die Videowiedergabe ist Full High Definition mit einer Auflösung von 1.920×1.080 Pixel. Folgende Systeme werden unterstützt: ab Android* OS 2.3 Gingerbread, ab Apple iOS 6, ab Apple Mac OS X und Microsoft* Windows OS 7 und höher.

Dadurch das es eine SDK gibt, können Entwickler das ganze in ihre Apps für Android* und iOS integrieren. Da warten sicherlich in Zukunft noch ein paar spannende Dinge auf uns.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.