Kommt das Nexus 7 in Deutschland ohne LTE?


new-nexus7
Ich habe die nicht endende Diskussion „Kommt das Gerät mit oder ohne LTE und wenn ja, welche Frequenzen werden unterstützt“ irgendwie satt. Mit dem iPhone kann man nur im Telekom* Netz via LTE unterwegs sein, andere Hersteller unterstützen das komplette LTE Spektrum in Deutschland und bei anderen wird ganz auf LTE verzichtet. So auch beim neuen Nexus 7 Tablet von Google.

Schaut man sich nämlich die technischen Spezifikation auf der Google Webseite für das Nexus 7 an, wird man feststellen, dass keine LTE Unterstützung mehr angegeben wird. Hier ist zu erkennen, dass auf einmal nur noch HSPA+ für Deutschland aufgelistet ist.

Google Nexus 7 Networks

Aber warum sollte Google sowas tun? Zumal bei der Präsentation des neuen Tablets von einer weltweiten LTE Unterstützung die Rede war. Das neue Nexus ist von der technischen Ausstattung wie der Qualcomm Snapdragon S4 Pro CPU mit 1.5GHz, Adreno 320 mit 400MHz und dem 7.02” 1920×1200 HD display* (323 ppi) und 1080p HD IPS natürlich um einiges besser. Dennoch befürchte ich, wer Wert auf LTE liegt, wird in diesem Fall vor einem Update auf die neuere Generation Abstand nehmen.

Wenn ihr wissen wollt, wann das Nexus 7 verfügbar ist, könnt ihr euch über Google via EMail Adresse registrieren und bekommt so direkt bei Verfügbarkeit eine Nachricht.

Wie steht ihr zu dem Thema? Nutzt ihr LTE? Wäre ein Gerät ohne LTE ein Grund für euch, vom Kauf abzusehen?



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.