Apple veröffentlicht iOS 7 Beta 5 – Screenshots zu Neuerungen


iOS7-Beta5

Apple hat nach der etwas längeren Pause zwischen den letzten beiden Beta-Versionen aufgeholt und soeben iOS 7 Beta 5 veröffentlicht. Die Firmware steht wie üblich über die interne „Over-the-Air“-Funktion oder als  Download im Developer-Center für alle registrierten Entwickler zur Verfügung.

Das Update lässt sich wie gewohnt direkt auf den iOS-Geräten durchführen und kann über “Einstellungen -> Allgemein -> Softwareaktualisierung” angestoßen werden. Das Laden, die Vorbereitung und die Installation selbst dauern seine Zeit, und sollten auf Grund der Größe von 150 Megabyte beim iPhone 5 im heimischen WiFi-Netzwerk durchgeführt werden.

Als Änderungen hat Apple wie immer nur “Fehlerbehebungen und Verbesserungen” angegeben. Nach den neusten Erkenntnissen hat Apple aber auch die Symbole in den Einstellungen erneuert und die Funktion bereitgestellt, um das Control Center in Apps auszuschalten. Falls uns weitere Neuerungen auffallen, werden wir diese natürlich nachreichen.

Update:

Kontakte in FaceTime integriert:

1098501_666758240019776_142448337_n

Twitter-Symbol im Control Center neu entworfen:

537176_666758523353081_755579342_n

Neue Symbole in den Einstellungen:

44653_666758623353071_1909615052_n

Zusätzliche Einstellung, um das Control Center für individuelle Apps auszuschalten:

1003881_666758766686390_426920424_n

Neue Einstellung in Bedienungshilfen – Ein/Aus-Beschriftung:

23362_666759046686362_1846245521_n

Quellenverweis von Yahoo-Wetter:

521922_666759216686345_1711483081_n

Neuer Slider zum Ausschalten des iPhones:

Neue Icons beim Telefonieren:

screen-shot-2013-08-06-at-10-44-58-am




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar