HTC kündigt “große Dinge” an – Hinweis auf One Max?


htc_teaser

Die diesjährige Internationale Funkausstellung in Berlin steht vor der Tür und schon startet HTC eine neue Kampagne, um „große Dinge“ für die nächsten Wochen anzukündigen. Ein deutlicher Hinweis auf das HTC One Max.

Die Taiwaner waren am heutigen Tag fleißig und haben auf Twitter einen kleinen Vine-Clip veröffentlicht, der in wenigen Sekunden die Slogans „Here’s to Change“ sowie „Happy Telephone Company“ fossiert und Rober Downey Jr. als Hauptdarsteller aufzeigt. Letzteres ist kein Wunder, denn angeblich soll ein Deal zwischen HTC und Robert Downey Jr. vor der Tür stehen. Der Titel des Vine-Clips lautet „Big things ahead“, so dass man mit Sicherheit auf eine neue Produktvorstellung hindeuten will. Auf Grund der Anspielung auf die Größe und der letzten Leaks kann man davon ausgehen, dass sich HTC auf das One Max bezieht.

Darüber hinaus hat das Unternehmen das Ganze auch als YouTube-Video veröffentlicht, der wiederum erneut die neue Kampagne namens „HTChange“ aufgreift, jedoch keine weiteren Details zu dem Produkt hervorbringt.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.